GÄSTEBUCH

Die Ratgeberseite Facto24 existiert jetzt im dritten Jahr und hatte bisher schon über 3 Millionen Aufrufe. Besondere Aufmerksamkeit zieht die Berichterstattung über Betrug mit falschen Weseiten über die Verkäufe (hauptsächlich Elektronikgeräte) abgewickelt werden, Annoncen zu Autohandel und Betrug mit Immobilienvermietung suf sich.

Tag für Tag wird vor neuen Abzockern in diesen Bereichen gewarnt und neu auftauchende Email-adressen, Websites von unseren Lesern zu den einzelnen Artikeln gemeldet und veröffentlicht.

Unser Hauptredakteur ist Mathias Kindt-Hopffer, der diese Seite täglich betreut.

Mehr zu „Mathias“ erfahren Sie in seinem Life-Interview mit Peter Illmann:

Mathias betreibt auch eine kleine Internetdetektei und ist mit dieser Internetbetrügern auf der Spur:

Wenn Ihnen diese Seite gefällt und wenn wie Ihnen weiterhelfen konnten mit einem Rat oder Tipp, dann freuen wir uns über Ihren Kommentar in diesem „Gästebuch“

Sie finden uns auch auf facebook und freuen uns natürlich auch über Ihre „Likes“ unter den entsprechenden Artikeln.

60 Kommentare bisher. Was sagst du dazu?

  1. Britta sagt:

    Gott sei Dank habe ich gerade noch rechtzeitig diese Seite hier gefunden, sonst wäre ich höchstwahrscheinlich auch auf diese miese Betrugsmasche hereingefallen! Mannomann….
    Auch ich wollte einen Gebrauchtwagen (KIA Sorento) in autoscout24 kaufen, und als ich hier mehrmals den selben Wortlaut gelesen habe, der auch in meinen erhaltenen E- Mails stand , wurde mir schlecht! Kauf hatte ich Kontakt zur Verkäuferin aufgenommen, wAr die An zeige im autoscout24 verschwunden…genau die gleichen Geschichten, wie bei fast allen anderen hier auch. Umzug ins Ausland, Käuferschutz über ebay etc…. Wahnsinn!!
    Also Achtung auch vor der ,,Schwedin“ Carmina Anderberg carminaanderberg@gmail.com
    Danke nochmal und seid stets wachsam, B

    06/05/2017
    Antworten
    • keramik_fee sagt:

      hallo,

      bin auf der seite neu und weiß leider nicht, wie ich meine erfahrung veröffentlichen kann.
      somit auf diesem wege :
      es wird ein womo angeboten pössl 2win. über ebay kleinanzeigen, dann die auffor4derung über whattsapp kontakt aufzunehmen. ein herr Atalo Paavo – plötzlich aus finnland !!, vorher in NRW. VORSICHT !! womo ist viel zu preiswert – da müsste es einem schon auffallen. und dann das typische : hat als tierarzt in D gearbeitet….. usw. FINGER WEG !!!! – auch wenn das angebot noch so verlockend ist.

      08/05/2017
      Antworten
  2. Simon sagt:

    Dear everyone!
    Have anyone else transferred money to the ALON company?
    If yes, then to what bank account at which bank did you trasfer to?
    I was about to buy a car from JEPALTO JUSSI, and unfortunately I already sent the money to ALON, but I realized he’s a hustler, and I need help with this case.
    What should I do?
    Sincerely,
    Simon
    Hungary

    28/02/2017
    Antworten
  3. Pierre sagt:

    dasneozl@gmail.com
    Jepälto Jussi nennt sich der Mann und ist jetzt in Finnland , genau die selbe Masche wie bei den anderen auch, nur diesmal ist er Lackierer!
    Will auch über Alon die Transaktion abwickeln.

    Mit freundlichen Grüßen
    Pierre

    23/02/2017
    Antworten
    • Christian sagt:

      Hallo, wer kann mir helfen?
      ich habe einen Touareg im Net, bei mobile.de reingestellt.
      Nun hatte ich eine Anfrage von einem Hr. Joel Ewanick.
      Er wolle mir einen Scheck über 10.779,- zusenden, obwohl
      ich das Auto nur für 6779,- angeboten habe. Er möchte von
      mir nun Nama, Adresse,…
      4000,- seien für die Verschiffung. Ich glaube, dies ist alles
      Schwindel. ich bin vor einem Jahr dem Betrüger Andreas Kis
      auf dem Leim gegangen. Dies passiert mir kein 2. Mal.
      Grüße, Christian aus Kirchberg im Wald

      26/02/2017
      Antworten
      • Christian sagt:

        Ich hatte bei meinem Kommentar vergessen die Email-Adresse
        des Hr. Jeol Ewanick anzugeben. Also aufgepasst bei:
        joeewanck@gmail.com

        26/02/2017
        Antworten
      • Mathias sagt:

        Finger weg ! – er wird verlangen, das Sie den Differenzbetrag schicken und die Bank wird sogar den Scheck unter Vorbehalt gutschreiben. Leider platzt der Scheck nach 6 Wochen und Sie bleiben auf den Miesen sitzen !!

        27/02/2017
        Antworten
        • FlorinaM sagt:

          Hallo,
          Ich habe auch einen Seat Leon bei mobile.de reingestellt und genau wie Christian schreib, habe ich einen e-mail von Hr. Jeol Ewanick bekommen.

          Er werde mir einen Scheck über 14000 Euro per e-mail senden. Er möchte von
          mir nun Nama und Adresse.
          6000 Euro – seien für die Verschiffung.
          Ist er eine vertrauenswurdige Person?

          06/03/2017
          Antworten
          • Mathias sagt:

            Finger Weg !!!

            09/03/2017
            Antworten
      • Reeny sagt:

        Hallo, genau das gleiche habe ich aktuell. Ich verkaufe übers Internet ein Auto und habe eine Anfrage von Joel Ewanick erhalten. Er will mir auch mehr Geld geben was ich einen Verkaufsagenten für die Verschiffung geben soll.

        03/04/2017
        Antworten
      • Ute sagt:

        Hallo bei mir hat er sich am Donnerstag gemeldet Mein Auto kostet 11.000 und 17.000 wollte er mir per Scheck senden angeblich 6000 Euro für Verschiffungskosten unglaublich aber wahr.

        18/04/2017
        Antworten
    • Kori sagt:

      Wer kennt diese Person? Er gesendet eines Foto (kopieren oder klicken). Er wollte einen Dacia Duster Auto zu verkaufen.

      02/03/2017
      Antworten
    • JayJay sagt:

      Hab auch eine Nachricht von joeewanck@gmail.com bekommen, nachdem ich meinen PKW bei mobile.de inseriert habe.

      Über Google bin ich auf die Kommentarspalte und die Betrugsmaschen hier gestoßen. Vielen Dank!

      05/04/2017
      Antworten
  4. Mani sagt:

    habe eventuell einen neuen Betrug bzw. Emailadresse für einen Autokauf entdeckt.

    contact@herman-medicalcenter.com und nade55@gmx.de

    Name: Herman Karl Mäkalä

    Möchte ein Vito mit Topaustattung aus Finnland heraus verkaufen! Leider hat der Typ meine Anschrift und Emailadresse.
    Gibt es Erfahrungen damit?!

    16/02/2017
    Antworten
  5. D.S. sagt:

    Hallo,
    anscheinend geht die Abzocke über autoscout24 mit Angeboten aus Dänemark weiter!
    Hatte ein unschlagbares Angebot einer R 1200 GS Adventure für 8500,- Euro entdeckt und per E-Mail darauf geantwortet. Prompt war die Anzeige bei autoscout24 nicht mehr verfügbar und ich erhielt einen Standardbrief als Antwort….ist jetzt alles in meinen Spamordner gewandert!
    Achtung ABZOCKE bei folgenden Daten:
    Paw Ottosen
    Digital Underwater Photographer
    +4565711260
    Ternevej 10, 9850 Hirtshals, Dänemark
    pawottosen@outlook.dk

    26/11/2016
    Antworten
  6. Max sagt:

    Ja haben denen

    rezeptfreikaufen.net

    jetzt eine saftige email geschrieben so ne Frechheit ist mir noch nicht unter gekommen.

    18/11/2016
    Antworten
  7. Markus sagt:

    Gratulation zu dieser Website, hab diese leider zu spät gefunden, Pech für mich! Aber jetzt bin ich oft auf dieser Seite unterwegs und erfahre immer wieder Neues, toll!!

    11/11/2016
    Antworten
  8. Siegfried sagt:

    Coole Webseite, weiter so! Werde öfter mal reinschauen.

    20/09/2016
    Antworten
  9. Mark Eichmann sagt:

    eBay teilt keine Verkäuferdaten mehr mit
    Seit einigen Tagen hat ebay global entschieden grundsätzlich nach Auktionsende keine
    Kontaktdaten herauszugeben.Nach jedem Kauf muss der Käufer diese bei ebay anfordern.
    Das geht aber nur wenn die Auktion beendet ist.Bei Multi-Sofortkäufe geht das nur wenn
    der letzte Artikel verkauft wurde.Es werden zwar die Widerrufsbelehrung mit den rechtlichen Informationen des Verkäufers gesendet,aber die müssen ja mit den bei ebay hinterlegten Daten nicht Übereinstimmen.
    Bei Privatverkäufern geht man grundsätzlich leer aus.Es ist auch fraglich ob man künftig überhaupt noch die Daten anfordern kann
    Diese neue Praxis eröffnet Betrügern ganz neue Dimensionen,und die lassen sicher schon die Sektkorken knallen.
    Man soll jetzt Beträge blind an einen Vertragspartner überweisen ohne seine hinterlegten Daten auf Plausibilität prüfen zu können. Datenschutz geht hier vor Verbraucherschutz.
    Auch das Portal Internetrecht Rostock hat sich zu dieser neuen Praxis geäußert
    internetrecht-rostock.de/ebay-keine-verkaeuferdaten-mehr.htm

    04/10/2015
    Antworten
  10. kismeth74 sagt:

    Ich habe ebend genau die gleiche mail erhalten.
    Es kam mir direkt sehr komisch vor, zumal ich keine Angehürigen habe die über so ein grosses Vermögen verfügen. Es ist eine Unverschämtheit solche Fakes zu bekommen. Kann man diese Person nicht irgendwo melden ? Es gibt doch einige die diese Mail auch bekommen haben.

    03/10/2015
    Antworten
  11. Patricia sagt:

    Ich habe soeben genau so eine mail bekommen (03.03.2015)
    Achten Sie auf die Fehler – hier ist der Fehler Mandaten (das heisst Mandanten)
    Es war eine Mail mit nachricht DRINGEND !

    Hallo
    Ich möchte mich gerne vorstellen.
    Mein Name ist Thomas Kaufmann, Rechts-und Investmentberater eines vor
    kurzem verstorbenen Mandaten.
    Im Prozess der Überprüfung seines Nachlasses und den darin enthaltenen
    Finanzberichten, ergab sich nunmehr ein Vermögenswert in Höhe von 7,8 Mio. Euro
    in Form eines reinen Barvermögens.

    Meine Recherchen bezüglich der Erbfolge haben ergeben, dass Sie mit dem
    Verstorbenen in einem Verwandtschaftsverhältnis stehen und den gleichen
    Familiennamen tragen. In einem weiteren Schreiben würde ich Ihnen gerne alle weiteren Schritte über die Freigabe des Nachlasses erörtern.

    Ich würde es begrüßen schnellstmöglich von Ihnen zu hören. Sie erreichen mich am besten unter meiner E-Mail Adresse. Diese lautet wie folgt.(thomas.kaufmann001@hotmail.com)
    Falls Sie Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thomas Kaufmann

    03/03/2015
    Antworten
    • Ina sagt:

      Habe genau diese Mail gestern erhalten und sofort gelöscht, bzw. im Spam-Ordner versenkt.

      15/07/2015
      Antworten
  12. Lilly sagt:

    Erst einmal finde ich das hier sehr super. Kenne viele im Bekanntenkreis,die schon auf solche Betrüger reingefallen sind. Im Grunde lösche ich alles,was ich nicht kenne und sicher bin,das da etwas nicht stimmt. Anhänge öffne ich nur,wenn ich es vorher geprüft habe ( Virenscanner usw ) oder ich den Absender zu 100% vertrauen kann.
    Heute bekam ich auch eine Mail,die ich gerne hier einreichen würde,um andere zu warnen.
    Betrifft Erbe in Millionenhöhe

    Wortlaut des Betreffs der Mail : DRINGEND
    Hallo

    Ich möchte mich gerne vorstellen.

    Mein Name ist Thomas Kaufmann, Rechts-und Investmentberater eines vor
    kurzem verstorbenen Mandaten.
    Im Prozess der Überprüfung seines Nachlasses und den darin enthaltenen
    Finanzberichten, ergab sich nunmehr ein Vermögenswert in Höhe von 7,8 Mio. Euro
    in Form eines reinen Barvermögens.

    Meine Recherchen bezüglich der Erbfolge haben ergeben, dass Sie mit dem
    Verstorbenen in einem Verwandtschaftsverhältnis stehen und den gleichen
    Familiennamen tragen. In einem weiteren Schreiben würde ich Ihnen gerne alle weiteren Schritte über die Freigabe des Nachlasses erörtern.

    Ich würde es begrüßen schnellstmöglich von Ihnen zu hören. Sie erreichen mich am besten unter meiner E-Mail Adresse. Diese lautet wie folgt.(thomas.kaufmann49@hotmail.com)
    Falls Sie Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thomas Kaufmann

    Kein Anhang

    Da ich keine Verwandtschaft habe( und ich kenne alle ) die über so viel Geld verfügen,war klar,das dies ein Fake ist. Zumal ich nicht meinen realen Namen in der Email habe.
    Ich hoffe es bewahrt andere,sich bei dieser Mail zu melden,denn da stimmt etwas nicht.

    LG
    Lilly

    26/02/2015
    Antworten
  13. Wolfszeit sagt:

    Hallo Zusammen

    Habe genau die gleiche Email bekommen auf meine Anfrage.
    Nur war es nicht für eine Wohnung in Basel sonder in Thun.
    Und der Name war Alistar Sutton und nicht mehr Thor Andreassen.
    Seine Emailadresse ist : alistarsutton@gmail.com

    Wolfszeit

    02/02/2015
    Antworten
  14. K sagt:

    thorandreassen41@gmail.com

    Das ist die neueste Versuch, unter die eigentümer von 3 Zimmerwohnung in St. Alban strsse 180…

    Hallo,

    Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass ich verwenden translate.google.com, diese E-Mail zu schreiben, und es wird einfacher für mich, wenn wir dieses Gespräch auf Englisch weiter.
    Mein Name ist Thor Andreassen und ich gerade eine E-Mail über Ihr Interesse an meiner Wohnung gelegen habe St. Alban-Rheinweg 180 4052 Basel, Switzerland
    Ich bin für jemanden, der in meiner Wohnung zu leben, weil meine Firma hat eine Auktion für ein großes Bauprojekt in Liverpool, Großbritannien gewonnen. Ich bin ein Projektmanager in Tiefbau, so meine Unterkunft Zeitraum wird es sehr groß (mehr als 5 Jahre) sein. Ich kaufte diese Wohnung, als ich arbeitete in Switzerland im Rahmen eines 4-Jahres-Vertrag, dachte, es wäre eine bessere Investition als Einnahme in der Miete sein. Ich bin der einzige Eigentümer, die Wohnung ist voll einbezahlt und es gibt keine rechtlichen Probleme. Die Wohnung ist unbesetzt, seit ich dort leben nicht mehr.
    Ich möchte meine Wohnung, um ein paar nette und verantwortliche Personen zu mieten, so würde ich gerne mehr Details über sich selbst wissen: Wie alt sind Sie, wenn Sie verheiratet sind, wenn Sie ein Haustier haben, wenn Sie ein Auto haben, Beruf etc .. ich muss sagen, ich habe nichts gegen die Tatsache, dass Sie ein Student, und ich liebe Tiere, und sie sind willkommen in der Wohnung. Sie sollten auch wissen, dass ich schätze die Aufrichtigkeit.
    Zusätzlich zu den übrigen, hier einige Informationen über mich und über die Wohnung, so dass wir ein wenig mehr kennen.
    Die Wohnung ist genau wie auf den Bildern, voll möbliert, komplett ausgestattet, so dass Sie nicht brauchen, etwas zu bewegen in (Sie können auch bringen Sie Ihre eigenen Sachen Möbel, wenn Sie haben).
    Die monatliche Miete beträgt 900 CHF inklusive Nebenkosten (Wasser, Strom, Internet, Kabel, ein Parkplatz). Sie können die Wohnung auf unbestimmte Zeit für einen Mindestzeitraum von drei Monaten zu mieten, aber.
    Über mich, ich bin 42 Jahre alt, und wie oben erwähnt Ich bin ein Projektmanager in Tiefbau, derzeit in Liverpool, Großbritannien leben. Sie können am selben Tag in die Wohnung ziehen Sie die Schlüssel erhalten. Ich bin in Liverpool, aber ich schon, obwohl bei einer Lösung, so können Sie die Schlüssel bekommen und besuchen Sie die Wohnung, um einen Eindruck zu machen.
    Ich schätze Ihr Interesse an meiner Wohnung und ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit und Freundschaft.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Thor Andreassen

    20/01/2015
    Antworten
    • K sagt:

      I got similar advertise for Zurich too! what did you do?

      02/02/2015
      Antworten
      • Nicola sagt:

        Habe ebenfalls am 28.1.15 den exakt selben Text als Antwort auf eine Anfrage von mir erhalten wie K (s.o.) bzgl. Wohnung in Basel.
        Hatte aber ursprünglich auf Adresse
        wolkmarcus2@gmail.com
        geantwortet… – querverlinkt zu einer Immobilienfirma in Zug.
        Es war auch noch eine Wohnung in Basel Voltastrasse 98 eingestellt mit derselben Kontaktadresse…
        Quelle des Ganzen: Homegate

        03/02/2015
        Antworten
  15. Reiner sagt:

    Habe auch im Mai 2013 ein Auto bei Gebrauchtwagen .de gesehen und 11286€ nach vielen e-mails undBestätigungen mit angforderten Bildern über das Fahrzeug überwiesen. Das Fahrzeug sollte auch über London car parks 2012 ausgeliefert werden .kontaktmail war auch jessica1952charly@gmail.com. Habe nach einer É-mail dass das Fahrzeug nicht pünktlich ausgeliefert wird gleich die Polizei eingeschaltet. Die Staatsanwaltschaft hat nun die Ermittlungen eingestellt.Obwohl Kontodaten und Bank bekannt sind und es auch eine IP-Adresse geben muss. Gibt es noch eine Chance das Geld zurück zu bekommen oder die Täter ausfindig zu machen? Auch Gebrauchtwagen.de hat nur gemeint ich sollte das Kleingedruckte in Ihren Unterlagen lesen.
    Grüße

    Reiner Stolzenberger

    08/01/2015
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Leider chancenlos

      08/01/2015
      Antworten
  16. Alfred sagt:

    DANKE für all die Informationen, die ich hier gefunden habe !
    Auch wenn „mein Freund“ Martin Dield mir jetzt seine Kumpane auf den Hals schicken will, weil ich seinen Abzockversuch hier publik gemacht habe .
    Weiter so !!!!!!!!!!!!

    27/11/2014
    Antworten
  17. Melanie sagt:

    . Wann habt ihr dort die Ware bestellt ?
    Wir haben bei kindertrikot.com am 12.09.2014 bestellt.

    2. Was habt ihr bestellt und zu welchem Preis ?
    Wir haben ein kindertrikotset der Nationalmanschaft mit vier Sternen bestellt zum Preis von 53,80 €.

    3. Welche Zahlungskonditionen habt ihr getroffen ? (Vorkasse, Nachname etc.)
    Wir mussten per Vorkasse bezahlen.

    4. Wann und wohin wurde das Geld überwiesen ?
    An das angegeben Konto in Amsterdam.

    5. Habt ihr eine E-mail erhalten, dass die Ware versendet wurde? ? – Wenn ja – Wann ?
    Nein keine email das die Ware versendet wurde noch eine Rechnung haben wir erhalten.

    6. Was habt ihr versucht, um mit“ kindertrikot.com und deutschlandtrikot.me” in Kontakt zu treten? (Anruf; persönlich vor der Tür geklingelt; Versandunternehmen kontaktiert etc.)
    Ich habe eine email geschrieben und auf der angegeben Handynr angerufen.
    Per email kam dann das es zu lieferengpässen kommen kann.

    7. Wurde eure bestellte Ware geliefert ? – Wenn ja. Wann ?
    Ja die Ware wurde am Mittwoch denn 29.10.2014 geliefert, in Geschenkpapier eingewickelt, ohne Absender.

    8. Wenn ihr bisher unzufrieden seid– Was erwägt ihr als weiteren Schritt zu tun?
    Unzufrieden sind wir sehr wohl da es das falsche trikot ist.
    Wir hatten ein weißes der Nationalmanschaft mit vier Sternen bestellt, bekomme haben wir ein rot schwarzes mit drei Sternen.
    Habe natürlich eine email an kindertrikot.com geschrieben mit den genannten Mängeln.
    Da kam als Antwort ich soll Bilder von den mängeln schicken, obwohl ich das vorher ausführlich geschrieben habe.
    Darauf kam zurück aus Hygienegründen können sie das Trikot nicht zurück nehmen, ich soll statt dessen 20€ bezahlen bekomme ein neues oder 10€ erstattet.
    Wo gibt es denn sowas das kann doch wohl nicht wahr sein.
    Anhand der Bestellnummer kann man erstens nachverfolgen was ich bestellt habe, da können falsch Lieferungen nicht zustande kommen. Und zweitens gibt es das Rückgaberecht.

    31/10/2014
    Antworten
    • Mathias sagt:

      20 Euro noch zusätzlich bezahlen, um 10 Euro zurück zu bekommen ?

      01/11/2014
      Antworten
      • Melanie sagt:

        Ja haben denen jetzt eine saftige email geschrieben so ne Frechheit ist mir noch nicht unter gekommen.

        01/11/2014
        Antworten
  18. Elisabeth sagt:

    Hallo Ich vermute hinter der Anzeige
    eines Ford Rangers in England, der auch nach Deutschland transportiert werden soll,
    auch diese Abzocke, vor der gewarnt wird. seine E-Mail lautet:
    Daniel Crowell [crowelldaniel@outlook.com]
    und ich mir sicher das ist nicht seriös.

    11/08/2014
    Antworten
  19. Katja sagt:

    Hallo, Leider habe ich überhaupt keine Ahnung, was Blogs usw betrifft, ich habe nur gelesen, dass ich hier ev. Hilfe kriegen kann. Ich bin auf einen Shop namens „kindertrikot.com“ reingefallen, habe dort am 17.6. 2014 ein Kindertrikot bestellt und bezahlt (eigentlich meine Nachbarin auf mein Anraten hin), und haben nun nach sehr frechen Anschuldigen (vonwegen, dass ich lüge usw.) und Ausweichen auf meine Frage, wo denn meine Ware bleibt, noch immer (heute ist der 9.08. 2014) kein Trikot in der Hand. Wie kann ich mich wehren, bzw. wie bekomme ich mein Geld zurück? Ich wäre sehr froh um Hilfe, ich bin aus Österreich und habe keine Ahnung, ob ich mich bei der deutschen oder österreichischen Polizei melden müsste und ob mich eine Strafanzeige selbst treffen könnte, wenn sich der Shop zu wehren beginnen würde. Mit besten Grüßen, Katja

    09/08/2014
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Danke für Deinen Hinweis. Da Du mit Deiner Meinung nicht alleine bist, haben wir hierzu einen eigenen Artikel geschrieben

      10/08/2014
      Antworten
  20. Yannick sagt:

    Guten Morgen,

    vielen dank erst mal für die Hilfreichen Informationen.
    Ich denke ich habe noch eine neues Inserat gefunden.
    Die Wohnung scheint für die Lage und den Preis etwas zu atraktiv. Also habe ich die Vermieterin mal angeschrieben. Die Nachrichten kamen zwar nicht auf englisch würden aber eindeutig auf englisch verfasst und dann einfach durch ein Übersetzungsprogramm gejagt.
    Außerdem würden die antworten nach einem schema versendet und ich hatte nicht das Gefühl das die Antworten auf meine Fragen abgestimmt wurden.
    Absenderin der Nachrichten war Hermina Muller.

    Hier nochmal die erste E-mail die ich als antwort auf meine Anfrage bekam.

    Hallo,

    Vielen Dank für Ihr Interesse, kaufte ich mir diese Wohnung für meinen Sohn, während er studierte, aber jetzt ist er wieder zu Hause dauerhaft in Großbritannien, so dass ich zu tun. Vermietung der Ort für unbegrenzte Zeit Bevor wir weiter gehen, ich, etwas über Sie, wie wie viele Personen Sie beabsichtigen in der Wohnung leben wollen, wissen, was Ihre Aufgabe ist es, wie alt Sie sind und wie lange Sie bleiben. Die Wohnung ist voll ausgestattet genau wie auf den Bildern eingerichtet und renoviert. Ebenfalls sehr wichtig sind die Versorgungsunternehmen für Wasser, Strom, Heizung, Gas, Internet, Kabel, Spülmaschine, Müllabfuhr, im Preis von 260 € pro Monat inklusive und ich denke, es ist bequem für uns beide. Alle Rechnungen werden von mir bezahlt werden und man muss nur das Geld für die Miete zu zahlen jeden Monat. Die Kaution beträgt 520 €, und Sie bekommen es zurück, wenn die Wohnung (Sie müssen mir mindestens 1 Monat Kündigungsfrist) überlassen, zu entscheiden. Sie können meine Möbel, oder Sie können auch Ihre eigenen, wenn Sie bevorzugen. Ich bin ein Neuroonkologie Arzt aus Großbritannien . Ich kann Vorkehrungen treffen, um die Wohnung von hier aus schnell und einfach mieten. Ich freue mich von Ihnen zu hören bald.

    Mit besten Grüßen,

    09/02/2014
    Antworten
  21. Martina sagt:

    Hallo,
    kann nur vor Smarttech24 warnen , habe auch im Vorraus bezahlt und habe die Ware bis jetzt nicht bekommen und das war schon Mitte Dezember

    05/02/2014
    Antworten
  22. Nikita sagt:

    Mit VORSICHT zu genießen! schmuckgunstigonline.com Hier gibt es kein Impressum und keine Kontaktdaten. Mein Freund wollte mir zu Weihnachten ein Geschenk machen. Falsche Ware angekommen mit der Bemerkung: „Da wurde wohl etwas vertauscht, aber was Sie bekommen haben, ist doch auch schön. Behalten Sie es!“ UNVERSCHÄMT! Zwar deutscher Shop, aber Konto in Japan und E-Mail Verkehr auf englisch. Wir haben die Kreditkarte nun sperren lassen und das Geld zurück buchen lassen. NIE WIEDER!

    31/12/2013
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Hallo Nikita,

      vielen Dank für Deinen Hinweis zu schmuckgunstigonline.com

      Das ist ein sog. China-Shop, mit allen Risiken (Ramsch, Zoll, Markenfälschung etc. pp.)

      06/01/2014
      Antworten
  23. jürgen sagt:

    habe auch eine änliche email erhalten kauf soll über( transport 4 business limeted) laufen audi a7 für 15000 € jessica1952charly@gmail.com denke nicht seriös

    28/10/2013
    Antworten
  24. Marianna sagt:

    Warnung: Webshop Leuchtenwelt24.com
    Onlineshopping Leuchtenwelt24 (auch wie Leuchtenmarkt24 benannt) reagiert nicht auf Anfragen und Anrufe. Der Inhaber ist ein Wilfried Magnus,ESM GmbH, Gaglowerstr. 28, Cottbus. Seit Monaten laut Ipressum aus Internet hat das Unternehmen die Vorkassenzahlung einbehalten ohne die Ware zu liefern.

    22/10/2013
    Antworten
  25. K. sagt:

    Hallo! Auch bei Immobilien-Scout läuft derzeit ein Betrüger herum, der sich „Duyos“ nennt. Auch er möchte per Remaxcompany zahlen, und mir dann die schlüssel zusenden. Also aufgepasst!

    03/10/2013
    Antworten
  26. johanna sagt:

    Vorsicht bei der Seite 1cheap.net Verkauf von moncler Plagiaten, faks. die jacken sind aus Plastik.kein Impressum keine Adresse.

    26/09/2013
    Antworten
  27. rosemarie sagt:

    vorsicht habe anfang diesen jahres bei der onlinefirma sanitär-billiger.de badezimmermöbel gegen vorkasse bestellt. die sind bis heute nicht angekommen anrufe sowie mailvergehr haben nichts gebracht habe erst vor kurzem herrausgefunden das schon viele anzeigen … gegen die firma vorliegen

    20/09/2013
    Antworten
  28. Manti sagt:

    Es ist gut zu wissen, daß es im Internet nicht nur Schundseiten mit Lug und Trug gibt, die uns Verbrauchern lediglich nur das Geld aus der Tasche ziehen wollen.

    Bitte macht weiter so ! Dickes Lob und Knuddel 😉

    10/09/2013
    Antworten
  29. Jessica sagt:

    Tolle Arbeit die Ihr da macht !

    Danke

    29/06/2013
    Antworten
  30. Karin sagt:

    Ich finde es toll, das es diese Seiten gibt und wir so im Dschungel des Internet nicht alleine sind.
    Dadurch bin ich vor einem Bétrugsfall bewahrt geblieben. Ich werde am Ball bleiben und falls ich nochmal was erfahre, stelle ich es ein, hab die Seite zu meinen Favoriten gestzt.

    14/06/2013
    Antworten
  31. Sandra sagt:

    Vielen Dank für diese informative und nützliche Seite, die Ihr da macht.

    Habe mich zu Love-Scamming informiert und anschliessend an Herrn Kindt-Hopffer gewandt, der mir sehr verständnisvoll und „von-Mensch-zuMensch“ in meiner Sache mit einem Facebook-Betrüger beratend zur Seite gestanden hat.

    15/04/2013
    Antworten
  32. Klaus sagt:

    Prima Seite mit nützlichen Infos – hoffentlich gibt es Euch noch ganz lange 🙂

    05/02/2013
    Antworten
  33. Rita sagt:

    Diese Seite ist sehr wichtig und ich hoffe, auch ich finde hier die gewünschte Antwort auf meine Frage.
    Rita

    01/02/2013
    Antworten
  34. F sagt:

    Dank Euch habe ich viel Geld gespart beim Versuch eine preiswerte Wohnung in München zu mieten. Der Vermieter war ein Betrüger und über Eure Seite habe ichs herausgefunden 🙂

    21/01/2013
    Antworten
  35. Mitchell sagt:

    Hallo !!

    Hat jemand schonmal mit denen zu tun gehabt bzw. hat Info’s für mich ?

    LONDON 2012 CAR PARKS LIMITED

    londoncarparks.sharepoint.com

    18/01/2013
    Antworten
    • Olaf sagt:

      Hallo,
      ich habe Ihre Frage im Gästebuch von Facto24 gelesen. Ich bin über einen Autoverkauf im Internet über die: LONDON 2012 CAR PARKS LIMITED auf gefordert worden das Geschäft mit Vorkasse abzuwickeln. Haben Sie Ihrerseits schon einige Informationen sammeln können.
      Der eigentliche Verkäufer heißt in meinen Fall Charles Watson. Über ein kurze Rückantwort würde ich mich sehr freuen.
      Olaf

      15/04/2013
      Antworten
      • Mathias sagt:

        Entschuldige bitte, daß ich mich hier einmische.

        Lasse bitte unbedingt die Finger weg von diesem Angebot, da es sich definitv um BETRUG handelt.

        Gruß

        Mathias Kindt-Hopffer

        15/04/2013
        Antworten
  36. petra sagt:

    Ich wollte nur DANKE sagen – dank Eurer tollen Seite – habt ihr meinen Sohn 17 – vor einer großen Betrügerei bewahrt – habe eine Emailadresse bei euch gefunden – Betrug Autokauf – UK –

    VIELEN VIELEN DANK
    Super dass es solche Seiten gibt.

    LG
    Die Mutter

    06/01/2013
    Antworten
  37. Rabea sagt:

    Hallo!

    Schon mal was von Maxilit Elektronik gehört? Kann nichts finden 🙂

    01/01/2013
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.