41 Kommentare bisher. Was sagst du dazu?

  1. Johannes sagt:

    Leider bin ich wieder darauf reingefalle. Große Gewinnversprechungen und nichts dahinter.
    Für ein kleines Päckchen im Gegenwert von €27,- wurden allein Versandgebühren von € 8,20 verlangt.Unverschämzheit. Selbstverständlich den Gewinn nicht erhalten.
    Das war definitiv die letzte Bestellung.*

    28/04/2017
    Antworten
  2. Erhasrd sagt:

    Die schlimmsten Verbrecher aller Zeiten da ist unsere tolle Justiz nicht in der Lage etwas zu tun warne vor diesen Verbrechern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Erhard

    07/04/2017
    Antworten
  3. Hedi sagt:

    Hallo werte Verärgerte,
    bin auch eine von den Betrogenen. Habe Oxitien Plus Viramin bestellt.Im Päckcen war außerdem noch viel Nichtbestelltes. An Geldversprechungen habe ich nicht geglaubt.
    Habe alles an das Auslieferungslager für 5,50Euro zurück geschickt. Ich habe das Päckchen neu verpackt zurück gesand. Es kam wieder. Ich habe es nicht angenommen. Gestern erhielt ich wieder ein päckchen. Es war Postgelagert. Habe Absender übersehen und es mitgenommen.Im P. war Oxitien Vitamin! Ich hatte Glück. Am Telefon des Auslieferungslagers war eine Dame.
    Wirhaben vereinbart: kein P. mehr an meine Adresse! Ob`s fruchtet?

    20/03/2017
    Antworten
  4. Fritz sagt:

    Seit einigen Jahrne habe ich bei den Schweizer EURO SHOP Töchtern „Der Gute Preis“,
    „Janus“ und „Brilliantversand“ gekauft. Anfänglich ging alles gut. Nach einer Bestellung „Wunderdünger“bekam ich alle vierWochen wieder ein Düngerpaket. Dann habe ich es zurück geschickt. Seit ca einem Jahr haben diese Firmen angefangen ständig grosse Scheckgewinne zu verssprechen. In den letzten 6 Monaten waren es 16 Schecks! Natülich nie bekommen. Jetzt haben sie mir zweimal ein Paket geschickt, obwohl ich nichrs bestellt habe. Die Annahme kann ich nicht verweigern, weil der Postbote das Paket in den „Milchkasten“ steckt. Ich habe der Firma gschrieben, dass die zwei Pakete zur Abholung bereit stünden, oder bei Überweisung des Portos auf mein Konto zurückgeschickt würden. Diesen Brief hat die Firma ungeöffnet mit dem Postklebervermerk „Annahme verweigert“ zurückgeschickt. Falls mir jemand die Adresse der Hauptgesellschaft EURO SHOP in Belgien oder Holland schicken kann, werdekich denen eine gründliche Beschreibung des unlauteren Geschäftsgebahrens schicken. Übrigens hat sogar das Schweizerische Staatssekretariat für
    Wirtschft SECO einen 6 seitigen Bericht über Schwindelfirmen und Missbräuche veröffentlicht, in dem neben den Euro Shop Töchtern noch zwei Dutzend andere namentlich aufgeführt sind. Das stört diese Angeprangerten aber nicht, denn immer noch finden sich Dumme!

    11/05/2016
    Antworten
    • Gast sagt:

      Leute, liebe Leute, bitte macht es nicht!
      Mit einer Probebestellung -in der Hoffnung, vielleicht, möglicherweise, eventuell doch der Auserwählte zu sein, der den versprochenen Gewinn erhält- haltet ihr solche fragwürdigen Geschäftsmodelle am Leben.
      Es besteht nicht die geringste Chance auf einen höheren Geldbetragsgewinn!
      Die versandten Waren sind Billigstprodukte, ohne Wert.
      Im folgenden werdet ihr zugemüllt mit weiteren Gewinnversprechen, immer und immer und immer wieder aufs Neue, erhaltet Päckchen von BelaVita, Kloster Marienquell, Janus u. wie sie alle heißen, mit nicht bestellter Ware, die kein Mensch braucht.
      So, ihr zahlt nicht, da ja nicht bestellt, erhaltet weiterhin Rechnungen incl.Mahngebühren, Drohungen, Briefe von Inkasso-Unternehmen…
      Nur ein Appell und meine unmaßgebliche Meinung (und die Erfahrung meines Alten Herren)

      04/06/2016
      Antworten
  5. Jörn sagt:

    Ich kann den ganzen Kommentaren nur zustimmen. Den zugesagten Sofortgewinn kann man getrost als Ulk sofort vergessen. Ich fand aber ein paar Artikel interessant und habe sie bestellt. Aber siehe da, es kamen noch 4 (nicht bestellte !!) Artikel mit, natürlich absoluter Osterschrott. Die Qualität der bestellten Waren war aber auch nicht die Beste.
    Eine ordentliche Adresse, eine Telefonnummer zum Kundendienst – Fehlanzeige !!
    Einzige (angegebene) Telefonnummer: kostenpflichtige Bestellnummer mit sehr unfreundlicher Dame, welche nur ein Ziel hatte, das Telefonat unnötig in die Länge zu ziehen.
    Unseriöse Abzocke.

    08/03/2016
    Antworten
  6. Angelika sagt:

    Hallo! Habe da mal eine Frage und zwar habe ich von schöner Leben ein paar Artikel bekommen. In dem Paket waren Sachen drinne, die ich nicht bestellt habe. Muß ich die bezahlen?
    Gibt es überhaupt diese Firma. Und was paßiert, wenn man diese Ware , die man nicht bestellt hat bezahlt.

    03/03/2016
    Antworten
    • Helga sagt:

      Uns in Leipzig geht es genauso.Wir bekommen unbestellte Ware vom Warenauslieferungslager in 52535 in Gangelt. Die Ware enthält einen Gutschein über 2,00 Euro. Das ist ja lächerlich. Der Preis der unbestellten Ware beläuft sich auf 86,39 Euro. Dabei sind Versandkosten von 5,00 Euro, Versicherungszuschlag von 1,50 Euro, als auch Schnellservice von 5,00 Euro. Eine Unverschämtheit.

      04/08/2017
      Antworten
  7. Jürgen und Ute sagt:

    Hallo,
    mir geht es gerade ebenso, ich habe, natürlich auch wegen des Gewinnversprechens, eine Bestellung aufgegeben. Die LED-Tischlampe funktioniert nicht , Batterien kullerten lose im Karton herum, der Rest taugt nichts. Nun wollte ich das reklamieren, wurde aber sehr unverschämt abgefertigt,mit der Auskunft „Wir sind Auslieferungslager und sonst nichts“ Hörer wurde dann von der Dame aufgelegt! Wie haben all die anderen gelinkten Kunden ihren Vertrag widerrufen??? Eine Firmenanschrift ist auf dem „Muster-Formular“ nicht angegeben! Und das Paket kann ich nicht zurück schicken, weil nur ein Postfach angegeben ist! Werkann helfen???

    22/02/2016
    Antworten
  8. Hildegard sagt:

    Haben den Brie, die Vordrucke sofort entsorgt. Ist doch klar, dass das Abzocke ist. Fragen uns nur, wie die Fa. an unsere Adresse kommt. Werde evt. meinen Anwalt einschalten.

    07/01/2016
    Antworten
  9. Hildegard sagt:

    Statt einen Gewinn über 11700,00 € soll ich einen Warenscheck Supergewinn über 2,00 € erhalten. Obwohl ich in der Bestellung (Warenwert 47,41) gefordert habe diesen Betrag erst nach erhalt des Supergewinn über 11700,00 € bezahlen würde, bekomme ich jetzt die 3 Mahnung mit Drohung Gerichtsprozess, Pfändung usw.
    Wie soll ich mich verhalten?

    02/01/2016
    Antworten
  10. Walter sagt:

    Ich habe , ebenso wie Gerd, eine Nachricht über den Gewinn von 7000.-€ bekommen. Ich habe die geforderten Unterlagen zurückgeschickt und bekomme jetzt ein Paket mit div. Weihnachtsteilen, die ich nicht angefordert habe über eine Summe von 40,42€. darauf hin habe ich angerufen und der sehr unfreundlichen Dame mitgeteilt, das ich das Paket unfrei zurückschicke. Die Antwort war, dann wird die Post von mir 15.-€ verlangen. Nichts vom Gewinn!!!!!!!!1

    16/11/2015
    Antworten
  11. jutta sagt:

    mir geht es wie vielen immer gewinne gibt es die firma überhaupt?

    16/11/2015
    Antworten
  12. Gerd sagt:

    Sehr geehrter Herr Ramsen,
    Mit der Teilnehmer-Nr. DY-406529 wurde ich bei Ihnen zu einem bestätigten Hauptpreis-Gewinner. Der Scheck über 7000 € ist anzufordern. Eine sofortige Gewinnauszahlung wird garantiert.
    Natürlich habe ich mich über den Gewinn gefreut und so bitte ich Sie um baldige Übersendung des Schecks.
    Mit freundlichen Grüßen Gerd H.

    05/11/2015
    Antworten
  13. Michael sagt:

    Ich habe bei Schöner Leben einmal Blumendünger bestellt und bezahlt, ich dachte das wars,
    Pustekuchen, jetzt bekomme ich regelmäßig den gleichen Blumendünger zugesand, wenn ich zu hause bin, kann ich die Annahme verweigern, wenn nicht und der Postbote gibt es wo anders ab, gilt als zugesellt und ich müß das Paket auf meine Kosten zukck schicken.
    Also, lieber erst gar nicht bei Schöner Leben etwas bestellen.

    18/10/2015
    Antworten
  14. Christa sagt:

    Auch ich habe zum Wochenende eine Pleite mit dieser dubiosen Firma erlebt. Bestellte Ware wurde falsch geliefert ,, interessante Beilagen“ die ich nicht bestellt hatte, mit geliefert. Für sog. Kataloge zahlt der Kunde 1,00€ ??? Das ertreistet sich kein ordentliches Versandhaus. Die falsch gelieferte Ware kann sich die Firma schöner Leben bei mir perönlich abholen. Aber auf ihre kosten.

    29/09/2015
    Antworten
  15. Ursula sagt:

    Habe heute Post von Schöner Leben erhalten. Beiliegend ein“ Scheck“ über 7.500 Euro. Wie blöd muß der Absender sein, dass er glaubt das man darauf reinfällt. Man sollte die Versender solcher Post zur Anzeige bringen, um insbesonders ältere Menschen vor so einer Abzocke zu schützen

    05/08/2015
    Antworten
  16. Alfred sagt:

    Hallo,
    auch ich bekomme dauernd Briefe von dieser dubiosen Firma, obwohl ich es ihnen verboten habe mich mit diesen Schreiben zu belästigen. Aber das tollste ist, dass ich auf dieses schreiben eine Lieferung von Weinbrandbohnen bekam, die ich nicht bestellt habe. Vor ein paar Tagen erhielt ich sogar die 3. Mahnung mit der Ankündigung bei einer Nichtzahlung gerichtlich vorzugehen. Ich denke, dass ich dieses Schreiben mit dem erneuten Vermerk, keine Post mehr von ihnen zu erhalten zurückschicken werde. Zahlen werde ich jedoch keinesfalls.

    01/08/2015
    Antworten
  17. Charlotte sagt:

    Hallo,

    auch in meinen Briefkasten befinden sich ständig solch dubiose Gewinnbenchrichtigungen, dummerweise habe ich einen Fehler gemacht und geantwortet. Es kam daraufhin nur Schrott-Ware, eine Lieferung, ohne diese bestellt zu haben, habe ich postwendend zurückgeschickt.
    Alle Betroffenen müßten sich zusammentun, einen Rechtsanwalt beauftragen, die anwaltlichen Gebühren teilen um diese Betrüger-Bande hochgehen zu lassen. Dies müßte doch in der heutigen Zeit machbar sein. Ich bin sofort dabei, denn ich kenne einen Rechtsanwalt, der es versteht zurückzuschlagen.
    Die Betroffenen müßten bald etwas tun, denn jeder neue Tag, an dem diese Bande weiter ihr Unwesen treibt ist ein verlorener Tag.
    Wer macht mit?
    Gruß – Charlotte

    18/06/2015
    Antworten
  18. Eugen sagt:

    Hallo allerseits,
    den Rat von „meinem“ Anwalt ……den leite ich gerne weiter…..den Brief ungeöffnet ins Altpapier! Leider ist es halt möglich, wie in diesem Fall, den größten Quatsch zu versenden. Klar ist, -ein Gewinnversprechen darf jede Fa. ankündigen, -ob sie es einhält ist eine ganz andere Sachlage.
    In meinem Fall werde ich das Anschreiben ohne Bestellung an diese lausige Fa. zurücksenden. Natürlich ohne Bestellung und Briefmarke.
    Beste Wünsche Eugen

    09/04/2015
    Antworten
  19. Gitte sagt:

    was ich so gelesen habe bin ich entsetzt :Denn mir ging es genau so schreiben immer gwonnen. Die Ware kommt aber den Gwinn ist nicht dabei.Wie. kann man so eine Firma stoppen. Warum kommen die keinen Besuch von der Polizei und von Anwälten. Ich bestelle nichts mehr. Leuet wenn ihr das gelesen habt biite Werft die POST VON Schöner LEBEN IN DEN briefkasten.

    18/02/2015
    Antworten
  20. Fritz sagt:

    Habe heute 18.02.2015 zum achten mal eine Gewinnversprechung über 12000 € von Schöner Leben erhalten. Demokratie ist eine tolle Sache, aber das ist ….. Ich kann auch nur warnen vor solchen Versprechen !!!
    Mit freundlichen Grüßen
    Fritz

    18/02/2015
    Antworten
    • Karin sagt:

      Leider muß ich bekennen, dass auch ich auf die Firma reingefallen bin. Dieses Mal war es ganz sicher: Ich hatte einen Scheck über 12000€ gewonnen. Und dieses Mal hatte ich daran geglaubt; wahrscheinlich, weil mich diese Summe total gerettet hätte.
      Post von denen nur noch in den Papierkorb tun.
      Dieses soll eine Warnung sein!!!!!!!

      16/03/2015
      Antworten
  21. Hansi sagt:

    Am besten eine Truppe zusammen stellen, die gegen die Betrüger rigeros vorgehen
    und die Firma platt machen.Betrüger gehören lange in den Knast,

    19/11/2014
    Antworten
  22. dieter sagt:

    hallo,
    ich habe eine gewinnzusage bekommenvon der firma schöner leben. mit einer bestellung in wert von 20€ bin ich dabei. (sie hatten nur müll im angebot ) der bestätigungsschein nur mit bestellung angenommen wird,habe ich es getan. mit einer arglist haben sie in der agb
    eine abo bestellung versteckt. nachdem ich das zeug nocheinmal zugeschickt bekommen habe,
    habe ich dort angerufen. ich habe sofort angrufen, und man hat mir gesagt, ich werde von der liste gestrichen, und ich möchte die ware zurücksenden, die ware ist natürlich nicht angekommen. jetzt kommen mahnungen.laufend bekomme ich gewinnzusagen
    inhöhe von 7.700€ mit täuschend echten belegen. (mit siegel undgewinnauszahlungsrüchschein an die direktion.)
    mit freundlichen grüssen
    dieter

    26/09/2014
    Antworten
    • T sagt:

      Guten Tag,
      wie ist das bitte ausgegangen? Ist ja nun 3 Jahre her.
      Hans-Peter,

      13/04/2017
      Antworten
  23. Sven sagt:

    Guten Morgen.
    Mein vater bekam gerade einen Brief von EURO Shopping wo drauf steht das er was bestellt haben soll und die jetzt geld dafür haben wollen. was soll ich machen. den brief wegschmeisen und ignorieren oder etwas anderes machen

    01/08/2014
    Antworten
  24. Egon sagt:

    Erstmals bin auch ich bei einer Bestellung im Versandhandel reingefallen, nämlich bei dieser „Schöner Leben“ Betrugsfirma. Mit dem angekündigte Gewinn habe ich sowieso nicht gerechnet, mich interessierten nur einige der angebotenen Ggenstände, die ich dann auch bestellt habe. Ausgeliefert wurden jedoch noch zwei weitere Artikel (Tischklemmenhalter und Kunststoffreiniger zu je 7,99 €, die ich nicht bestellt habe und für die ich auch keinerlei Verwendung habe. Nach Durchsicht der Zuschriften von anderer Kunden,die ähnliches erlebten, habe ich keine Hoffnung diese Artikel wieder los zu werden und das Geld zurück zu erhalten. Wie kann man dieser Firma nur das Handwerk verbieten?

    18/05/2014
    Antworten
  25. Gabriele sagt:

    Guten tag ich möchte doch auch einmal etwas zu diesen miesen Verein Sagen schöner leben auch ich bekomme ständig post mit gewinne die garantiert ausgezahlt werden 11700.euro soll ich bekommen nach vierzehn tagen wenn ich meine Bestellung innerhalb von Zehn tagen reinreiche das habe ich auch gemacht die Ware ist da nur der Gewinn fehlt das ist so eine schweinerei von diesem verein denen muß das Handwerk gelegt werden und das beste kommt noch will man Ware zurückschicken die nicht gefällt oder passt soll man auch noch die kosten für das zurückschicken bezahlen bei Hermes so hat eine Fr.H. so die Telefonistin zu mir gesagt das ist auch Abzocke es steht dort niergens geschrieben ich werde soweit gehen das diesen Firmen und Abzockern die Hölle heis gemacht wird Schämen sollen sie sich alle in meinen Augen sind das alles …. also Leute lasst die Finger davon

    editiert vom Admin aus rechtlichen Gründen

    26/03/2014
    Antworten
  26. Helga sagt:

    habe angeblich ganz sicher beim Gewinnspiel gewonnen….dann auch etwas bestellt…die Ware ist gekommen..aber kein Wort vom angeblichen Gewinn…habe dann die Tel.Nr.0180/5408617 angerufen und meine Kunden-Nr. durchgegeben und der Dame gesagt…ich möchte aus der Kartei gestrichen werden, da ich mich nicht weiterhin verarschen lasse…es wurde mir dann mündlich die Löschung bestätigt.

    25/01/2014
    Antworten
  27. Olaf sagt:

    Habe ohne das ich bestellt habe, den Wunderdünger das 4. mal bekommen,
    das erste mal habe ich bezahlt und den Dünger ausprobiert. Totaler Mißt das Zeug, kauft den normalen Rasendünger da seid Ihr besser dran

    29/11/2013
    Antworten
  28. matthias sagt:

    habe auch ein paket zurück gesendet, was natürlich zurück kam.
    anrufe zwecklos, da immer nur die lieben damen von der bestellung dran gehen.
    also mehrere faxe geschickt.
    nun lasse ich es drauf ankommen.

    02/04/2013
    Antworten
    • T sagt:

      Wie ist das bitte ausgegangen? Ist ja nun 4 Jahre ger.
      Gruß T

      13/04/2017
      Antworten
  29. H sagt:

    Bin nun leider selbst darauf reigefallen, mit einem Gewinnversprechen von 10.500,00€.
    Habe auch bestellt und es waren Sachen dabei die ich nicht bestellte. Wollte das nach Gangelt zurückschicken, was ich nicht bestellt habe. Was soll ich nun machen. Bin im Moment ratlos.

    04/03/2013
    Antworten
  30. Rentner sagt:

    Hallo,
    heute kam schon wieder eine Gewinnachricht der Firma diesma maximal 8500,–Euro
    Haha

    16/03/2012
    Antworten
  31. Rentner sagt:

    Hallo,
    habe eine Gewinnachricht erhalten und habe ihn angefordert natürlih auch ein paar Sachen bestellt Die Artikel kamen ohne den Gewinn von 11380 Euro nur ein Gutschein über 2 Euro. Habe dann alles zurück geschickt und auch Porto bezahlt das Paket kam wieder zurück jetzt warte ich auf weitere Reaktionen und werde allen die mich anschreiben die Kopie des Rücksendebelegs schicken.
    Ansonsten mache ich es wie Klemens.

    15/03/2012
    Antworten
  32. Klemens sagt:

    Hallo Facto24, ich mach das seit einigen Jahren mit diesen Firmen so: Ich bestelle beim Erstkontakt alles was der Katalog hergibt. Das wird dann auch geliefert, natürlich ohne den versprochenen Geldgewinn. Die Rechnung habe ich noch nie bezahlt. Dann kommt der Mahnschreiben Terror. Die werfe ich in den Müll. Dnach kommt der Inkasso Terror. Die werfe ich auch in den Müll. Danach hört man monatelang nichts. Dann kann es passieren, dass ein Rechtsanwalt schreibt und anbietet einen verminderten Betrsag zu zahlen, damit sei dann alles erledigt. Auch diese Schreiben landen im Müll.
    Einene gerichtlichen Mahnbescheid werden diese Firmen niemals beantragen, da dann Ross und Reiter genannt werden müssten. …. Die hören dann von alleine auf Kataloge oder Gewinnversprechen zu senden.

    editiert aus rechtlichen Gründen vom Admin

    24/01/2012
    Antworten
    • T sagt:

      Bestens! Ist das alles so erfolgreich im Sande verlaufen?

      Gruß Petr

      13/04/2017
      Antworten
  33. WERNER sagt:

    Im September 2011 habe ich an einem Gewinnspiel teilgenommen und anstandshalber 1 Döschen Crunberry-Kapseln bestellt und bezahlt.
    Heute, am 12. Oktober 2011 bekomme ich nochmal die gleiche Lieferung.
    Leider habe ich das Päckchen aufgemacht und mußte für die Rücksendung € 4,1o bezahlen.
    Meine Versuche, in dem Warenauslieferungslager in Gangelt anzurufen, gehen fehl, da die Nummer immer besetzt ist.
    Wie lautet die genaue Anschrift dieser Firma? Ich möchte mich damit nicht zufrieden geben und mich beschweren.
    Grüße und Danke

    12/10/2011
    Antworten
    • Edwin sagt:

      Hallo
      gleicher Vorgang
      Benötige Tel.o.Fax Nummer
      MFG

      11/11/2013
      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Karin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.