wohnungsbetrug

Betrug mit Inseraten für Wohnungen, speziell bei Wohnungsvermietung ist der aktuelle Renner bei Abzockern und Betrügern.

Lesen Sie hierzu auch unseren  aktuellen Artikel zu Wohnungsbetrug im Internet

Wir warnen deshalb aktuell vor diesen Agenturen:

Preston-Lettings.com

bradford-lettings.com

Oxford-Lettings.com

EZ-Rentals.24.EU

und vielen weiteren Email- Adressen die bei Immobilien- und Wohnungsbetrug verwendet werden.

Die Betrüger schalten die Anzeigen gerne am Wochenende auf  den bekannten Immobilienportalen und inserieren  Wohnungen zu Schnäppchenpreisen zur angeblichen Vermietung

In Wahrheit existieren dies Wohnung nicht und die Daten sind samt und sonders geklaut. Dann versuchen die Abzocker Kautionen, Maklerkosten und Mieten im Voraus zu ergaunern.

Hier haben wir Euch einmal eine Liste mit bekannten Emails zusammengestellt, welche vorwiegend auf Immobilienplattformen Luxuswohnungen in bester Lage zu Dumpingmieten anbieten.

Bei allen diese Email-Absendern handelt es sich um rumänische Betrüger, welche unter verschiedenen Namen auftreten.Besonders beliebt ist aktuell der Name

Sebastian Reeves

es gibt auch einen Reisepass der in Zusammenhang mit diesen Betrügereien verwendet wird:

sebastian-reeves.jpg

Bevorzugte Adressen der angeblich zu vermietenden Wohnungen sind:

Rumpffsweg 4 / 20537 Hamburg

Kaiser-Ludwig-Platz 1 / München

Gutzkowstraße 69 / Frankfurt

Das hier sind Emailadressen der Betrüger:

sebastianreeves@ymail.com

joseph.owens52@googlemail.com

davlamb@ymail.com

paulkenneth_f@yahoo.co.uk

rudolfmartin@hotmail.com

natesummers@live.com
peter.bernet49@live.com
christian_hawkins@ymail.com

Leisten Sie auf keinen Fall Vorkasse!!

ACHTUNG WICHTIGES UPDATE:

zur Zeit verweisen die Betrüger auf eine gefälschte „remax“-Seite über welche die Vermietung mitsamt einer Vorauszahlung und Schlüsselübergabe abgewickelt werden soll !  Finger weg von  “ remax „

sehen Sie hierzu das Video

Bitte meldet Webseiten oder neue Emailadressen welche von den Betrügern kommen bei uns mit der Kommentarfunktion um andere Wohnunssuchende zu warnen

Facto24 wünscht Ihnen Erfolg bei der Wohnungssuche

Update am 18.5.2011:

Zur Zeit wird ein gefälschter Pass eines Thomas Palmer misbraucht

Updates:

In den ständig aktualisierten Kommentaren unserer Leser erfahren Sie, welche Wohnungsinserate aktuell von den Betrügern für deren Zwecke misbraucht werden.

Immobilien-scout warnt ebenfalls und sagt:

Vorkassenbetrug – Geldtransfer vor der Besichtigung

Die angeblichen Besitzer geben an, sich im Ausland zu befinden (oft Großbritannien oder Skandinavien) und deshalb nicht persönlich zur Besichtigung erscheinen zu können. Sie fordern Sie per E-Mail auf, einen Geldbetrag per DHL, Western Union, Rent.cometc. zu transferieren oder in Form von Bargeld in Büros von Geschäften (z.B. Bekleidungsladen, Reisebüro o.ä.) abzugeben.Nach erfolgter Zahlung soll Ihnen ein Schlüssel zum Wohnobjekt ausgehändigt werden, mit dem zu jeder beliebigen Tag- und Nachtzeit eine Besichtigung des Mietobjektes möglich sei.

Achtung! Wichtiges Update

Weiterhin erreichen uns neue Meldungen unserer Leser zur Kautionsbetrugs-Masche. Vielen Dank – wir veröffentlichen natürlich gerne die aktuell verwendeten Daten und Namen der Betrüger.

Wir konnten Sie warnen und vor einem finanziellen Schaden bewahren ? Darüber freuen wir uns. Noch mehr freuen wir uns, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen und neue Emailadressen und verwendete Namen der Betrüger mit der Kommentarfunktion posten.

Es sind zu dieser Betrugsmasche TV-Beiträge von ZDF WDR und MDR gesendet worden.

Wir von Facto24 denken, das ist eine gute Sache – je mehr Öffentlichkeit hergestellt wird, um so weniger Opfer dieser Betrugsmasche wird es geben.

Ebenfalls mit von der Partie im Betrugs – Geschäft mit Wohnungen ist die betrügerische Immobilienagentur bradford-lettings in England.

Laufend schicken unsere Leser neue Emails mit Namen und Daten zu Betrugsversuchen mit Immobilien und Mietwohnungen.

Bitte weitermachen – Sie helfen sich und anderen, diese Betrüger über das Internet schnell zu finden und potentielle Opfer zu warnen. Vielen Dank !

Ist Ihre Zahlung an ein Bankkonto bei der Barclay´s Bank gegangen, kann Ihnen Ihre Hausbank mit etwas Glück helfen, wenn Sie schnell sind. Hierzu braucht Ihre Bank die genauen Daten. Es ist öfters vorgekommen, daß Geld nicht abgeholt wurde. Wenn das Geld vom Betrüger bereits abgeholt worden ist, dann kann leider nicht geholfen werden .

Inhalt:

Betrug mit Inseraten für Wohnungen, speziell bei Wohnungsvermietung ist der aktuelle Renner bei Abzockern und Betrügern.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close