35 Kommentare bisher. Was sagst du dazu?

  1. ESM GmbH Cottbus-Geschädigte sagt:

    Ich habe im Mai 2012 zwei “Sonora” Wasserspiele von Ubbink Garten GmbH (heute: outsideliving) über die online-Firma ESM GmbH Cottbus gekauft. Im Okt. 2014 stellte ich fest, dass die Wasserspiele sehr unansehnlich wurden und sich zudem die schwarze Farbe der Oberfläche ablöste. Wenn man mit der Handfläche darüberfuhr, war diese anschließend schwarz. Ich kontaktierte die Firma ESM GmbH und schickte Fotos der Wasserspiele, Herr Magnus informierte den Hersteller Ubbink Garten GmbH in Bocholt u.
    dieser ließ sodann per Spedition die Wasserspiele zurückholen. Ubbink wollte mir weder garantieren, dass das gleiche mit zwei neuen Sonora-Wasserspielen nicht wieder passiert noch war man bereit, mir direkt zwei neue Wasserspiele zu liefern. Stattdessen erstattete Ubbink der Firma ESM GmbH den Einkaufspreis. Ich selbst warte noch immer auf die Kaufpreiserstattung oder alternativ neue Ware durch die Firma ESM GmbH. Die Klage ist seit dem 15.12. bei Gericht anhängig, meine Rechtsschutzversicherung übernimmt die Kosten.

    Auf Grund meiner Erfahrungen kann ich weder diese Wasserspiele, noch die wenig kooperative Firma Ubbink und schon gar nicht den online-Händler ESM GmbH Cottbus empfehlen.

    06/01/2015
    Antworten
    • G. sagt:

      Und was kann die Firma jetzt dafür – die Dinger sind fast drei Jahre alt.
      Selber Schuld wenn man Zeug aus China kauft !!

      Vielleicht sollte man da mal drüber nachdenken

      07/01/2015
      Antworten
    • ESM GmbH Cottbus-Geschädigte sagt sagt:

      @ G.:
      Ich muss mich korrigieren: wir haben die Wasserspiele im Mai 2013, und nicht im Mai 2012 gekauft. Als wir sie reklamierten waren sie somit 17 Monate alt, und NICHT 3 Jahre!

      Der Hersteller war übrigens Ubbink outsideliving. Wusste noch gar nicht, dass die Niederlande in China liegen.

      02/04/2015
      Antworten
  2. Rudi sagt:

    1. Wann habt ihr dort die Ware bestellt ?

    1 juli 2011

    2. Was habt ihr bestellt und zu welchem Preis ?

    Aussenleuchte, zusammen 563, 81 Euro

    3. Welche Zahlungskonditionen habt ihr getroffen ? (Vorkasse, Nachnahme etc.)

    Vorkasse

    4. Wann und wohin wurde das Geld überwiesen ?

    überwiesen mit Niederländische bank, am 1 juli 2011

    5. Habt ihr eine E-mail erhalten, dass die Ware versendet wurde? ? – Wenn ja – Wann ?

    Nein, nur ein email mit: „in bearbeitung“

    6. Was habt ihr versucht, um mit “ leuchtenwelt24.com ” in Kontakt zu treten? (Anruf; persönlich vor der Tür geklingelt; Versandunternehmen kontaktiert etc.)

    Telefon und email, keine reaction in letzte 3 jahre.

    7. Wurde eure bestellte Ware geliefert ? – Wenn ja. Wann ?

    Nein !!!

    8. Wenn ihr bisher unzufrieden seid. – Was erwägt ihr als weiteren Schritt zu tun ?

    Ich habe europaischer consumenten zentrum eingeschaltet, auch diese kan kein contact machen, nächts its ein Juridisches unternehmen.

    Entschuldigung für mein slechtes Deutsch.

    28/11/2014
    Antworten
  3. G. F. sagt:

    Hallo Leute,

    ich weiß das viele Leuchte wenn mal was in die Hose geht
    schnell am meckern sind und selbst wenn man dann doch
    einen gemeinsamen Weg findet bzw eine Lösung das dann
    vergessen wird bzw sich keiner hin stellt und etwas schreibt
    Dazu ist man dann wieder zu faul.

    Ich möchte mich als an dieser Stelle mal bei euch bedanken
    für die freundliche Unterstützung und Abwicklung meiner Reklamation.

    wir hatten im Juni 2014 einen Brunnen der Firma UBBINK bei euch
    gekauft und hatten uns auch lange über das Wasserspiel gefreut.
    Leider sind Ende dieses Sommers vermehrt Stücke abgebrochen
    und irgendwie sah der Brunnen nicht mehr so toll aus.

    Also habe ich bei Leuchtenwelt24 angerufen und um eine Lösung
    gebeten – wobei ich sagen muss das ich zuerst auch gemeckert habe –
    einfach weil es mich geärgert hat.

    Aber ich wurde eines besseren belehrt – Herr Magnus half mir ohne weitere Komplikationen und klärte es mir dem Hersteller.

    Der Brunnen wurde ohne murren getauscht und dann hoffe ich das
    ich mich im nächsten Sommer wieder über meinen neuen Brunnen freuen kann.

    So das soll es an dieser Stelle erst mal gewesen sein – Vielen Dank nochmal bis vielleicht wieder mal

    Es grüßt G.F.

    25/10/2014
    Antworten
  4. Hans sagt:

    Ich hätte heute FAST dort bestellt. Glücklicherweise suche ich bei neuen Shops immer erst mal nach Gutscheincodes, worüber ich auf Warnungen aufmerksam wurde.
    Besoners auffällig war dann allerdings, dass hier ein und derselbe Laden 2x bei Trustpilot bewertet ist, einmal mit unterirdischen 3,8 Punkten und einmal mit einer Top 8,8:

    trustpilot.de/review/leuchtenmarkt24.de
    trustpilot.de/review/leuchtenwelt24.com

    Bei den Leuchtenwelt-Bewertungen ist auffällig, dass von den 15 Top-Bewertungen 13 im Zeitraum Juli-September 2014 geschrieben wurden. Auch ist auffällig, dass sämtliche Bewerter genau eine Bewertung dort abgeliefert haben.

    In einem anderen Zusammenhang gab es in der Vergangenheit ähnliche Auffälligkeiten bei Trustpilot. Hier kam sogar hinzu, dass negative Bewertungen immer in Rekordgeschwinigkeit von der Plattform verschwanden. Ich halte Trustpilot daher nicht für vertrauenserweckend.

    12/10/2014
    Antworten
  5. Thomas sagt:

    HAllo,

    ESM ist eine …..firma sondersgleichen:
    Nachdem meine Ware (Außenleuchten im Wert von ca. 223 Euro) trotz mehrmaliger
    Aufforderung nach meiner Vorkasse nicht geliefert wurde, bin ich über den Weg des elektronischen Mahnverfahrens zur Klage gegen diese …… gekommen.
    Wäre meine Verwandte nicht Richterin, hätte ich, so glaube ich, nicht diesen langwierigen Weg der Klage beschritten! Und genau das ist die Taktik dieser ……. Firma!
    Jetzt, nach einem dreiviertel Jahr halte ich den Vollstreckungsbescheid in Händen!
    Ich kann jeden nur warnen, bei diesen ….. einzukaufen!!

    editiert vom Admin aus rechtlichen Gründen

    Thomas

    30/07/2014
    Antworten
  6. Susi sagt:

    Hallo,

    ich habe im Juni zwei Terrassenbrunnen bei Leuchtenwelt24.com per Vorkasse bestellt.
    Rechnungsbetrag: 343 €

    Seitdem warte ich auf die Lieferung der Ware bzw. auf die Bestätigung des Geldeingangs.
    Ich habe mehrfach versucht bei diesem Händler anzurufen und mehrfach Nachrichten auf dem AB hinterlassen.
    Ein Rückruf erfolgte nicht.

    Auch auf Mails wird nicht reagiert / geantwortet.

    Ich habe gestern dem Händler einen Rücktritt vom Kaufvertrag per Einschreiben zugeschickt und ihm eine Frist gesetzt bis wann er mir den Betrag erstatten soll.

    Wird dies nicht geschehen, werde ich eine Anzeige wegen Betrugs stellen.

    15/07/2014
    Antworten
  7. Susi sagt:

    Hallo,

    ich habe im Juni 2014 Terrassenbrunnen bei Leuchtenwelt24.com bestellt und per Vorkasse bezahlt.
    Bis heute habe ich weder einen Liefertermin noch eine Rückantwort, dass der Rechnungsbetrag eingetroffen ist, erhalten.

    Ich kann das Unternehmen per Telefon nicht erreichen, hinterlassene Nachrichten werden nicht beantwortet. Auch Anfragen per Mail sind zwecklos.

    Ich habe gestern einen Rücktritt vom Kaufvertrag per Einschreiben an den Händler gesendet und gefordert mir den Rechnungsbetrag bis zum Tag xx.xx.xxxx zurück zu erstatten.

    Sollte dies nicht geschehen, werde ich Anzeige wegen Betrugs stellen.

    Übrigens habe ich soeben erfahren, dass auf der Homepage geannte Inhaberin (Anja Magnus) bereits seit einigen Jahren verstorben sein soll

    Jetzt hoffe ich, dass mir der Händler das Geld überweist, ansonsten übergebe ich den Fall an meinen Anwalt.

    15/07/2014
    Antworten
  8. Michael sagt:

    Ich habe am 5 Juni 2014 eine Feuersäule bestellt und am 6 Juni 2014 Online überwiesen. Das einzige Lebenszeichen das ich bekommen habe ist die Bestellbestätigung, seit dem wird weder auf Anrufe, E-Mail, Faxe regiert. Ich habe am 26. Juni eine schriftlichen Widerruf per Einschreiben Einwurf gesendet, dieser wurde auch zugestellt. Aber auch hierauf erfolgt keinerlei Reaktion. Diese Seite ist auch beim Verbraucherschutz bekannt, allerdings habe ich das erst später erfahren.
    Gruß Michael

    09/07/2014
    Antworten
  9. Christian sagt:

    Betreiber dieses Webangebotes

    ESM GmbH
    Gaglower Str. 28, 03051 Cottbus
    Telefon: 0049 355 499 26 20
    Fax: 0049 355 499 26 35
    E-Mail info@esm-gmbh-cottbus.de
    Internet: Leuchtenwelt24.com
    Inhaber Anja Magnus
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz
    DE 262282453
    Amtsgericht Cottbus HRB 8127 CB
    Inhaberin Anja Magnus ist bereits vor über 2 Jahren verstorben, jetziger Inhaber unklar.

    09/07/2014
    Antworten
  10. R sagt:

    Habe am 21.06.2014 eine LED Schreibtischleuchte bestellt Preis 123,61 €
    bezahlt am 21.06.2014 Vorkasse . Bestell Nr.7272 ,per Mail angefragt wo bleibt die Ware .
    Anruf auf Band nachgefragt , nach Ware . Überall keine Antwort . Ich werde mir überlegen wo ich was bestelle .

    02/07/2014
    Antworten
  11. AB sagt:

    Ich hatte 2013 eine Lampe bestellt, die lt. Internet auch vorrätig war. Ich bezahlte dann per Vorauskasse. Plötzlich war die Lampe nicht mehr lieferbar. Ich bekam dann zwar 4 Wochen später eine Lampe, die aber das Geld wirklich nicht wert war. Ich hab dann dort noch einmal jemanden erreicht und die Abholung der Lampe wurde von. H. Magnus veranlasst. Ab dann war Funkstille. Weder auf Telefon noch auf Mails wurde geantwortet. Wir haben dann eine Testmail aus einem anderen Email-Account geschrieben, auf diese Mail bekamen wir innerhalb weniger Minuten eine Antwort – es ging hierbei um eine Bestellung. Ich erstattete dann Strafanzeige bei der Polizei und ging zum Anwalt. Per Gerichtsvollzieher bekam ich dann mein Geld wieder – hatte allerdings eine Weile gedauert.

    02/04/2014
    Antworten
  12. Melanie sagt:

    Haben Mitte Januar eine leuchte bestellt. Wochen später 2 mal per Mail gefragt was sache ist weil nichts kam. Nie eine antwort. Sind dann ende Februar schriftlich vom Kauf zurück getreten. Heute kam die leuchte.auf dem Karton nicht ersichtlich woher es kam. Leider angenommen. Angerufen.sehr unfreundlicher Herr magnus.ich meinte er soll mir ein Retoureschein schicken. Ne macht er nicht.ich soll es auf meine Kosten zurück senden und meine Kontakten reinlegen.er überweist mir das porto Geb doch nicht meine Kontodaten jetzt her. Lief über balisafe. Im Karton War keine Rechnung und der Herr widersprach sich nur auf nachfragen über die Firma und den Versandweg und so.in den agb s steht. Rücknahme auf Kosten leuchtenwelt.was tu ich jetzt

    26/03/2014
    Antworten
  13. Marc sagt:

    Hello,

    I will do this in Englisch, my Deutsch isn’t very good.

    I just orded 2 lights 615 euro (04-02-2013) from leuchtenwelt24.com.

    Just wanted to keep you updated on the progress.

    04-02-2014 Received conformation mail
    Status: Offen

    04-02-2014 Transferred money

    04-02-2014 Asked by mail what the expected delivery time was for these items

    04-02-2014 Within 1 hour got response with email saying 10 working days

    I will post again when something changes.

    Regards,

    Marc

    04/02/2014
    Antworten
  14. F. sagt:

    Hallo,

    haben im August 2013 viele Leuchten bestellt um sie vergleichen zu könne und wollten uns für einpaar dann entscheiden. Wir haben leider auch per Vorrauskasse bezahlt. Eine Lampe kam und die sah aus, als ob sie schon benutzt gewesen ist. Auf dem Karton stand 9Euro und er wollte von uns um die 40Euro dafür. Dann Monate später kam die andere Lampe. Wir riefen an und meinten, dass wir gerne alle Lampen hätten um vergleichen zu könne. Ja wäre wohl kein Problem. Seid dem keine Lieferung kein Geld gar nichts. Wir haben diese 2 Leuchten zurück gesand und hören nichts mehr von denen! Wir können diese Firma nicht mehr erreichen und haben eine Rückzahlungsaufforderung per Einschreiben, per Email und auf dem Telefon! Nichts! Dieser Laden ist Abzocke. Wir werden nicht so schnell aufgeben.

    29/01/2014
    Antworten
  15. Daniel sagt:

    Habe am 23.12.13 eine Standleuchte bestellt. Meine Bankzahlung aus der Schweiz erfolgte am 24.12.2013. Seither weder Lieferung noch Antwort auf Mails oder FAX. Habe per Mail und Fax eine Rückgabe der Vorauszahlung gefordert; bisher erfolglos. Weshalb kann eine solche Website nicht geschlossen werden ?

    21/01/2014
    Antworten
  16. Martin sagt:

    Hallo,
    habe am 16.12.2013 Ware im Wert von knapp 200€ bestellt und habe bis auf eine Bestellbestätigung seitdem nichts von der Firma gehört. Telefonisch und per Email seit Wochen nicht erreichbar und auch keine Rückmeldung.
    Weis nicht wie ich weiter vorgehen soll…

    13/01/2014
    Antworten
  17. Robert sagt:

    Ich habe am 06.11.2013 vier Leuchten bestellt und leider per Vorkasse bezahlt.
    Der Emailverkehr hat bis dahin gut und hat rasch geklappt.
    Seit dem weder per Mail, Fax oder Telefon Kontakt möglich.
    Auf der HP unter Konto steht meine Bestellung „in Bearbeitung“.
    Überwiesen wurde auf das Konto laut HP,
    Geld ist laut meiner Bank angekommen.
    Habe die Sache meinem Rechtschutz übergeben,
    da keine Reaktion.

    07/01/2014
    Antworten
  18. Richard sagt:

    Bestellung Ende Juli 2013. Zunächst sehr freundlicher und rascher Kontakt per E-Mail mit Herrn Magnus auf Anfragen (sofortige persönliche Antwort abends um 23:00 Uhr, sollte stutzig machen), mit sehr langer Verzögerung (leider Vorkasse!) und Vertröstungsmails dann Lieferung von zwei verschiedenen Lampen zur Ansicht, da ich insgesamt 4 bestellen wollte und zunächst beide Modelle ansehen wollte. Ein Modell wurde wie zuvor ausgemacht von mir wieder zurückgeschickt. Lieferung nachweislich (DHL-Tracking) angekommen. Das war dumm, denn die vereinbarte Rückerstattung des recht hohen Betrages ist nie erfolgt. Seither keine Antworten per Mail, keine Erreichbarkeit per Telefon (unzählige Male Anrufbeantworter, nie Rückmeldung). Die Eintragungen beim Verbraucherschutz hätte ich mal früher lesen sollen. Die 3 weiteren Lampen habe ich problemlos, schnell aber deutlich teurer bei einem uns allen bekannten Versandhandel bestellt, mit dem ich noch nie das kleinste Problem hatte. Letztendlich war das dennoch günstiger. Fazit: Finger weg von leuchtenmarkt24.de/leuchtenwelt24.de. Wer mehr lesen will: verbraucherschutz.de/wer-hat-erfahrung-mit-leuchtenmarkt24-de/

    04/01/2014
    Antworten
  19. Martin sagt:

    Kann selbes vorgehen bestätigen.
    Ware im Juni 2013 bestellt, wurde nicht geliefert.
    Telefonisch keiner zu erreichen.
    Auf meine Kündigung per Einschreiben mit Rückschein
    Wurde nicht reagiert. Mahnbescheid hin, keine Reaktion.
    Vollstreckungsbescheid hin, keine Reaktion. Gerichtsvollzieher ist beauftragt.
    Mal sehen wann ich persönlich in der Ecke bin. Dann werd ich den Laden mal aufsuchen. Kann mir nicht vorstellen das sich so viele Leute hier die Mühe machen zu schreiben wenn es nicht den Tatsachen entsprechen würde.
    Als ich bestellt habe war es noch Leuchtenmarkt24 unter Herrn Magnus im Impressum.
    Crefo geholt und BÄM Volltreffer ! Volle 6 Punkte der Laden.
    Hätt ich mal vor bestellung machen sollen. Zu Frau A. M. hab ich nach eigener Suche im Netz noch gesehen das Sie wohl auch als Reisebüro/Reiseagentin tätig ist.
    Vielleicht sollte man hier auch gleich mit warnen.
    Bin auch sehr verärgert das die webpage noch on ist und Leute weiter Geld hin schicken. Hoffe das dem mal wer das handwerk legt. Der Laden ist auf jeden Fall dreck und die Nummer die die abziehen ist richtig unfair.

    11/12/2013
    Antworten
    • Jupi sagt:

      Hallo,

      wie kommen Sie da drauf als Geschäftsführer Anja Magnus? Diese ist bereits seit 2011 verstorben.

      12/12/2013
      Antworten
      • Mathias sagt:

        weil es bis heute so im Impressum der Seite leuchtenwelt24.com steht:

        Betreiber dieses Webangebotes
        ESM GmbH
        Gaglower Str. 28, 03051 Cottbus
        Telefon: 0049 355 499 26 20
        Fax: 0049 355 499 26 35
        E-Mail info@esm-gmbh-cottbus.de
        Internet: http://www.Leuchtenwelt24.com

        Inhaber Anja Magnus

        Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz
        DE 262282453
        Amtsgericht Cottbus HRB 8127 CB

        12/12/2013
        Antworten
  20. Siegfried sagt:

    Leider auch bei mir ähnlich. Habe ihnen nun mit gerichtlicher Terminsetzung für eine Lieferung gedroht. Nachdem ich ja ausbezahlt habe ist das technisch möglich, ich hoffe aber noch auf einen guten Ausgang. Habe von 5 Leuchten nämlich eine – die teuerste – bereits erhalten.

    05/12/2013
    Antworten
  21. Nano sagt:

    Also ich hatte überhaupt keine Probleme
    Die gute telefonische Produktberatung hat
    mir geholfen, mich für die richtige Lampe zu entscheiden.
    Ich war sehr überrascht über die aussergewöhnlich große (riesige) Auswahl.
    Die Möglichkeit der Vorabüberweisung, macht die Abwicklung schnell und einfach (ich habe Onlie-Banking gemacht).
    Also alles gut

    28/11/2013
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Lieber Nano,

      von Deiner IP kann ich erkennen, daß Du aus Cottbus bist.

      Ich höre es immer wieder sehr gerne, wenn meine Leser keine Probleme beim Einkauf im Internet haben.

      Nun würde ich gerne wissen: da Du ja direkt vor Ort bist, warum hast Du den Laden eigentlich nicht persönlich aufgesucht und die „gute Produktberatung“ in Anspruch genommen ? Da hättest Du Dir auch die „Möglichkeit der Vorabüberweisung“ erspart und die „Überraschung über die aussergewöhnlich große (riesige) Auswahl“ wäre bestimmt noch grösser ausgefallen.

      Sorry für meine „dummen“ Fragen, aber ich bin eben ein Detektiv und hinterfrage von Berufes wegen, und stelle erst mal alle Aussagen in Frage, besonders wenn die Meinungen der Kunden über ein Angebot im w.w.web so dermassen weit differieren 😉

      29/11/2013
      Antworten
      • Nano sagt:

        Erstens bin ich nicht aus Cottbus sondern aus Spremberg
        und zweitens hatten wir nachgefragt wegen Abholung aber diese Leuchten wurden uns direkt vom Hersteller zugesendet
        und nicht vom Händler selbst !

        30/11/2013
        Antworten
        • leuchtenwelt opfer sagt:

          Hallo Herr „Nano“
          ich bin ebenfalls etwas verwirrt da es außer Ihnen wohl kaum jemand schafft telefonisch leuchtenmarkt24/leuchtenwelt24 zu erreichen (wie unter anderem hier ersichtlich: https://verbraucherschutz.de/wer-hat-erfahrung-mit-leuchtenmarkt24-de/comment-page-2/
          oder haben Sie evtl hier angerufen: 035528887xx ?

          Aufgrund dieser Diskrepanz und Ihrer Abwehrhaltung im zweiten Beitrag ist leicht ersichtlich wer sich hinter „Nano“ verbirgt…

          04/12/2013
          Antworten
          • Nano sagt:

            Einfach mal ne Mail schreiben !?

            05/12/2013
            Antworten
  22. wieder einer sagt:

    bestellt + bezahlt (Vorkasse) am 10.11.13
    am 11.11 eine Mail erhalten das die Bestellung “In Bearbeitung” ist.
    Nachfrage am 17.11 per Mail blieb bisher unbeantwortet.
    Telefonisch am 18.11. (mehrmals über den ganzen Tag verteilt) niemanden erreicht.
    Am 25.11 Brief per Einschreiben mit Frist von 14 Tagen zum Erfüllen des Kaufvertrages oder Rücküberweisung gesetzt.
    Nach Ablauf der Frist werde ich mich über ein Sammelverfahren ( Aktenzeichen 1700 Js 11812/13 Staatsanwaltschaft Cottbus) (gefunden über einen Beitrag bei verbraucherschutz.de) informieren oder direkt eine Strafanzeige stellen.

    27/11/2013
    Antworten
    • wieder einer sagt:

      bisher weder Ware noch Geld erhalten.
      Brief per Einschreiben mit Frist von 7 Tagen zum Zurückzahlen des Geldes gesetzt (hat mein Anwalte so empfohlen).
      Danach wohl Strafanzeige (ich gehe nicht davon aus das Geld innerhalb der Frist zu bekommen)

      11/12/2013
      Antworten
  23. RAA sagt:

    Alle negativen Bewertungen hier scheinen vollkommen zu stimmen.

    Allen positiven Bewertungen kann ich aus eigener Erfahrung kein Glauben schenken.

    Es wurde von leuchtenmarkt24.de eine Lieferzeit von ca. 1 Woche bestätigt.

    Danach habe ich am 27.10.2013 unter Bestellnummer 6170 die Lampen bestellt und als Vorkasse bezahlt. Nach Zahlung ist die Ware nicht eingetroffen.

    Mehrere e-Mails blieben unbeantwortet. Telefonisch gab es keine Erreichbarkeit. Es läuft ständig einen AB. Daher habe schriftlich den Kaufvertrag widerrufen und das Geld zurückgefordert. Bis jetzt habe ich weder eine Antwort noch das Geld. Falls ich die Zahlung zurück bekomme, informiere ich hier. Sonst bin ich auf den Weg, einen Anwalt einzuschalten.

    26/11/2013
    Antworten
  24. G. sagt:

    Ich habe beim Leuchtenmarkt 15 Philips Aufbaustrahler bestellt.
    Hatte dort per Mail nach der Lieferzeit gefragt und wurde noch am selben Tag angerufen.
    Bezahlt habe ich nach Erhalt der Ware.
    Alles lief reibungslos und sogar mit sehr gutem Service.
    Mitte Oktober 2013

    06/11/2013
    Antworten
  25. Wolfgang sagt:

    Pleite oder Betrug ?

    Habe am 23.September2013 bei Leuchtenwelt24 eine Deckenleuchte bestellt, tags darauf bezahlt. Nachdem das Geld weg ist, nichts mehr von der Firma gehört. Anfragen per Mail blieben unbeantwortet trotz Terminsetzung, am Telefon anfangs nur nur der AB, später der AB-”Hinweis”, daß das Büro nicht mehr besetzt ist.
    Ich warte immer noch auf meine Lampe – oder mein Geld.

    28/10/2013
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.