6 Kommentare bisher. Was sagst du dazu?

  1. G sagt:

    Sehr geehrter Herr Mathias,

    ich möchte Sie um Ihre Email-Adresse bitten, weil ich an Sie eine Email von Verexx24.com wegen meiner Kommentare weiterleiten muss.

    Sie sind jetzt in gewissen Sinne ein Zeuge.

    05/12/2012
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Hallo und guten Tag,

      von dem was Sie schreiben, versucht der Hintermann von verexx24.com Sie eventuell mit Emails unter Druck zu setzen ?

      Machen Sie sich deshalb keine Sorgen. Es handelt sich definitiv um einen Shop, mit dem ein Betrugsversuch gestartet wurde und ich kenne Leute, die dort bestellt und bezahlt haben ohne Waren geliefert zu bekommen.

      Inzwischen ist der shop vom Netz genommen worden.

      Meine Email-adresse und sonstige Kontaktdaten finden Sie im Impressum von Facto24

      Einen schönen Tag wünscht Ihnen

      Mathias Kindt-Hopffer

      Redaktion

      05/12/2012
      Antworten
      • G sagt:

        Hallo und guten Morgen,

        vielen Dank für Ihre Antwort.

        10/12/2012
        Antworten
  2. G sagt:

    Bevor ich die Fragen beantworte, möchte ich fragen, ob jemand eine Strafanzeige bei Polizei aufgegeben hat, nachdem er die bezahlte Ware nicht geliefert erhalten hat.

    Das sind meine Antwortdetails zu Fragen.
    FACTO24 FRAGT :

    1. Wann habt ihr die Ware bestellt ?
    – am 5. November 2012

    2. Was habt ihr bestellt und zu welchem Preis ?
    – iPad 3 zu 286 Euro.

    3. Welche Zahlungskonditionen habt ihr getroffen ? (Vorkasse, Nachname etc.)
    – Vorkasse
    4. Wann wurde das Geld überwiesen ?
    – 05. November. 2012

    5. Habt ihr eine E-mail erhalten, dass die Ware Versendet wurde ? – Wenn ja. Wann ?
    – Ja. Das ist die Chronik vom Emailaustausch zwischen mir und Verexx24.com
    – Bestätigung des Geldeingangs: Email vom 8. November 2012.
    – Versandt: Email vom 12. November 2012.
    – Lieferverzögerung: Email vom 15. November 2012
    – Optionen angeboten: Geld-zurück oder das iPad – Email vom 27. November 2012.
    – Versandt-Benachrichtigung: Email vom 28. November 2012.
    – Noch einmal Optionen angeboten: Geld-zurück oder das iPad. Email vom 4.Dezember 2012, nachdem ich Sie mit einer Anzeige bei Polizei gewarnt habe.

    6. Was habt ihr versucht um mit “verexx24” in Kontakt zu treten? (Anruf; persönlich vor der Tür geklingelt; Versandunternehmen kontaktiert etc.)
    – hauptsächlich über Email und Anrufe an 030520042424

    7. Wurde eure bestellte Ware geliefert ? – Wenn ja. Wann ?
    – Nein. Es wurden immer Ausrede gesucht.

    8. Wenn ihr bisher unzufrieden seid. – Was erwägt ihr als weiteren Schritt zu tun ?
    – Anzeige bei Polizei. In Deutschland ist die 01805-Service-Nummer bzw. 030-520042424 amtlich registriert. Diese Nummer haben mal funktioniert. Da waren auch Mitarbeiterinnen zur Stelle, als ich da angerufen habe.

    PS. Noch ewats zu Hintergründen von Fa. Verexx24:

    In der Niederlande bezeichnet sich Fa. Verexx b.v. als Großhändler. Verexx24.com ist ihr Online-Ableger. Kennt jemand Fa. Verexx b.v. in Niederlande?

    04/12/2012
    Antworten
  3. T sagt:

    Also, wenn du Geld zuviel hast, dann wirf es aus in die Toilette und spüle. Dann hast du das gleiche wie wenn du bei diesem Shop bestellt hättest! Nämlich NICHTS!!! Du solltest mal lesen das es sich um Abzocker handelt!
    Da gibt es keine iPhones etc.!
    Geh auf die Apple Seite und bestell dort. Da bekommst du unter Garantie deine bestellte und bezahlte Ware!

    29/11/2012
    Antworten
  4. S: sagt:

    Mist ! Ich hatte mir heute mittag dasGeld für ein neues iphone von meiner Mutter geliehen (als Weihnachtsgeschenk) und wegen Euch ist jetzt der Shop zu und ich kann mirkeins bestelen

    grrrrr

    28/11/2012
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.