5 Kommentare bisher. Was sagst du dazu?

  1. Michael sagt:

    Habe am 10.04.2012 eine Münze per Vorkasse bezahlt. Bis heute wurde noch nichts geliefert. Wahrscheinlicher Betrug.
    Wie könnte man verlorenes Geld zurückbekommen?

    21/04/2012
    Antworten
  2. Günther sagt:

    Noch am 14.4. habe ich eine Münze bestellt und gleich eine Bestätigung der Bestellung erhalten . da es unmöglich sein kann eine 999er Goldmünze für 98 euro zu kaufen 3,1 gr. könnte man diese sofort bei jedem Ankäufer wieder für ca.120 Euro verkaufen.
    Ich habe eine Mail geschickt und auch versucht zu telefonieren, aber keine Möglichkeit Kontakt zu bekommen. Glücklicherweise habe ich noch kein Geld überwiesen. Also noch besser aufpassen.

    20/04/2012
    Antworten
  3. Klaus sagt:

    Habe dieser Firma auch Geld überwiesen auf ein Konto bei der Deutschen Bank,
    BLZ 66670024. Leider scheint das Geld weg zu sein! Man hätte es statt dessen für einen guten Zweck spenden können. Datum 10.04.12

    18/04/2012
    Antworten
  4. Franz sagt:

    Hi,
    Laut Auskunft von Kripo und Gewerbeamt Kulmbach gibt es die Fa. unter den 2 in Kulmbach angegebenen Adressen nicht. Außerdem werden noch andere Konten mit anderen Inhabern bei der Deutschen Bank als Zahlungsempfänger genannt. Eindeutig Betrug!

    13/04/2012
    Antworten
  5. hans sagt:

    Hallo,
    ich habe dieser Fa. am 3.04.Geld überwiesen für einen Goldbarren überwiesen
    und nun festgestellt, das es sich hier offenbar um Betrüger handelt.
    Werde bei unserer Polizeidirektion Anzeige erstatten.
    Oder haben Sie vielleicht Tipps, wie man sein Geld zurück bekommen kann?

    Gruß
    Hans

    13/04/2012
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.