Dr. Kroner & Kollegen schicken gefälschte Abmahnungen

Zur Zeit erleben Nutzer eine Welle von Emails welche eine gefälschte Abmahnung wegen Filesharing zum Inhalt haben,  von den angeblichen Absendern Dr. Kroner & Kollegen mit einem beeindruckenden Briefkopf: RECHTSANWÄLTE DR. KRONER & KOLLEGEN RECHTSANWÄLTE – NOTAR

In der Mail geht es um eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung bei Filesharing für so bekannt Rechteinhaber wie EMI Music Germany, SONY BMG Music Entertainment, Universal Music, Warner Music Group, Warner Bros., DreamWorks SKG und Paramount Pictures

Gefordert werden 146,95 Euro welche innerhalb von 7 Tagen auf dieses Konto als SEPA Überweisung gezahlt werden sollen:

Lawyer Payment Services s.r.o.
IBAN: SK62 3100 0000 0044 5002 1309
BIC: LUBASKBX
Volksbank

Nach Ablauf dieser Frist wird die gerichtliche Geltendmachung eines höheren Betrages sowie mit einem Eintrag bei der SCHUFA angedroht.

Seltsamerweise fehlen

  • eine vorformulierte Unterlassungserklärung,
  • ein deutsches Konto (stattdessen soll das Geld auf die Volksbank Slovensko überwiesen werden mit der BIC: LUBASKBX),
  • sogar ein Rechtsanwalt, denn der “Rechtsanwalt Klaus Kroner”, der in leserlichen Lettern unterschrieben hat, ist als Rechtsanwalt in Deutschland nicht bekannt,
  • eine Festnetznummer – stattdessen werden deutsche Handynummern “0176 39645841″ und “0176 39688797″ angegeben.

Da es sich bei diesen Mails um den Betrugsversuch einer nicht existenten Anwaltskanzlei handelt raten wir:

Zahlen Sie nicht ! Entsorgen Sie die Mail als SPAM !

Dies gilt allerdings nur für diesen speziellen Fall. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob ein Schreiben, das Ihnen zugegangen ist, eine echte Abmahnung ist, dann wenden Sie sich an einen geeigneten Anwalt. Denn üblicherweise sollte man auf eine Abmahnung nicht mit der Vogel-Strauß-Methode reagieren und den Kopf in den Sand stecken. Lassen Sie im Zweifel das Schreiben überprüfen, und reagieren Sie dann entsprechend.

Quelle: klawtext

Über Mathias

Detektiv spezialisiert auf Recherchen im Internet zu Betrug mit Webshops, Nigeriaconnection sowie Rufschädigung und Mobbing. Mitarbeit und zu sehen bei TV-Reports u.a. für Galileo, Spiegel TV, Vox und MdR (Escher)
Dieser Beitrag wurde unter aktuelle Warnung abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Dr. Kroner & Kollegen schicken gefälschte Abmahnungen

  1. Doro sagt:

    Also ich habe auch so ein Schreiben bekommen und werde jetzt keinen Cent bezahlen. Danke an das Team für diese Info :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5 + = 11

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>