Deine Meinung

  1. Manuel Schneider sagt:

    Vorstellung der Natural Flavor E-Liquid-Kollektion der Moon AG
    Sehr geehrte Interessenten,
    wir möchten hiermit uns- die Moon AG- und unsere Produkte, Natural Flavor, ELiquids,
    vorstellen.
    Zum Unternehmen ist zu sagen, daß es seit 2006 besteht und seinen Schwerpunkt
    seit 2011 auf die Herstellung und den Vertrieb von E-Liquiden für E-Zigaretten gelegt
    hat. Hier konnten wir einen strategisch wichtigen Meilenstein erreichen, indem wir die
    weltweiten Vermarktungs- und Lizenzrechte für unsere E-Liquide sichern konnten.
    In Anlehnung an die Restzweifel, die die Konsumenten gegenüber anderen, meist
    asiatischen E-Liquiden haben, ist unser Fokus ganz klar auf die Wertigkeit und
    Nachhaltigkeit der Präparate gelegt.
    Natürlich gibt es einige Zweifler, die die Aussagen unseres Produktes, bzw. der
    entsprechenden Zertifikate, in Frage stellen. Doch da wir seit langem an diesen
    geforscht haben und dies den entsprechenden Prüfstellen vorgelegt haben, können
    wir ALLE Aussagen auch untermauern und belegen.
    Hierzu finden Sie im Anhang die dementsprechenden Zertifikate.
    Neben unserer Eigenmarke „cigx“ fertigen wir auch OEM-Produkte.
    Ich hoffe, dass wir Ihr Interesse wecken konnten und verbleiben
    Mit freundlichem Gruß
    Manuel Schneider
    – Vorstand –
    Moon AG Vorstand: Manuel Schneider
    Kleine Schönscheidtstrasse 9-15 Aufsichtsrat: Roman Pätzold (Vorsitz), Prof. P.Schuer, Prof.Dr. Michael Winkler
    D-45307 Essen HRB:24015 , AG Essen
    Fon:+49-201-85766170 St-Nr:99135/00569
    Fax:+49-201-85766175
    info(@)moon.de
    Annex 1
    -100% natürliche Aromen
    -Made in Germany
    -Zertifizierte, gesundheitliche Unbedenklichkeit der FOG-Komponente – RWTÜV
    Institut für Umweltschutz, Chemie und Biotechnologie / Dr. Rickelt, DoRi Med
    (RWTÜV/960803-961001)
    -Geprüft nach den gesetzlichen Vorschriften und Normen:
    1. Gesetz zum Schutz vor Gefährlichen Stoffen ( CHEM B)
    2. Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (GefStoff V)
    3. Gesetz über den Verkehr mit Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen
    Mitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen (LMBG – Lebensmittel- und
    Bedarfsgegenständegesetz)
    4. Aromen Verordnung
    5. Europäisches Arzneibuch
    6. USP ( United States Pharmacopeia)
    7. CFR 21 ( Code of Federal Regulations / Food for human consumption)
    8. TRGS Luft
    9. DIN 1946 (VDI Lüftungsregeln) / Gesundheitstechnische Anforderungen
    10. WHO Report
    11. RTECS (Registery of Toxic Effects of Chemical Substances)
    12. HSDB ( Hazardous Substances Data Bank)
    13. Akute Toxizität
    14. Subakute Toxizität
    15. Subchronische Toxizität
    16. Chronische Toxizität
    17. Mutagenität
    18. Cancerogenität
    19. Carcinogene
    20. Embryotoxizität
    21. Fetotoxizität
    22. Teratogenität
    23. Reproduktionstoxizität
    24. No effect level
    25. ADI-Wert
    26. Sensibilisierung
    Die daraus resultierenden Ergebnisse waren wie folgt:
    Die „FOG“-Komponente besteht aus harmlosen Aromen (G.R.A.S. = Generally
    Recognized As Safe / FDA) und ist zur Verneblung vorgesehen.
    Die Recherchen ergaben bei allen Komponenten KEINE zu erörternden Probleme.
    Die vorgesehene Verwendung ist toxikologisch unbedenklich, weder mutagen,
    cancerogen, teratogen oder fetotoxisch.
    Für Liquide MIT Nikotin gilt jedoch:
    • Für Stoffe, die NICHT zu der geprüften FOG-Komponente bzw. deren
    G.R.A.S. – Aromen gehören, wie z.B. Nikotin, gilt diese Aussage nicht, bzw.
    entsprechend eingeschränkt.

    09/09/2012
    Antworten
  2. Tina sagt:

    Ihr werdet es noch sehen: unsere Politkasper in Berlin und die Tabakindustrie schaufeln schon am Grab für die Elektronische Zigarette

    09/05/2012
    Antworten
  3. Frank sagt:

    Hallo !
    Wie rechnet sich eigentlich die E-Zigarette ? Kann man damit Geld sparen ? Und wie ist der Geschmack ??

    17/01/2012
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.