137 Kommentare bisher. Was sagst du dazu?

  1. jan sagt:

    EFOX-SHOP ist echt fast kriminelllll … verkaufen BLACKPHONE2 von Silent Circle ohen das die Vendor verkäufer sind…das heisst?? SCHWARZ!!! GEKLAUT? ÜBERPRODUKTION??? Wieso macht keiner was dagegegen???? Lieber finger weg udn 20eur mehr zahlen wo anders!!!!! Habe selber daraus gelernt udn 100€ ins sand gesetzt!!!

    16/02/2017
    Antworten
  2. Deutscher-Michel sagt:

    Meine Vorredner haben ja schon alles gesagt.
    Ich schreibe nur, um zu sagen, dass ich da auch 150 Euro versenkt habe.
    Da kauf ich nichts mehr.

    23/01/2017
    Antworten
  3. Ferenc sagt:

    Efox Shop Elephon P9000 Bestellt am 22.11.2016. Sofort Geld überwiesen. Kein Auftragsbestätigun, nur Bestellnummer bekommen. Ware seitdem nicht angekommen. Efox-Shop mail nicht zu erreicehnweb Site ebenfalls seit heute (28,11,2016) nicht zu erreichen?! Also …. Geld bezahlt Ware nicht bekommen. Ware sollte aus Deutschland kommen.
    Super oder?

    28/11/2016
    Antworten
  4. Ralf sagt:

    Leider habe ich dieselben schlechten Erfahrungen mit Efox gemacht, schon nach wenigen Monaten schwächelte die Batterie, eine neue zu bekommen ist aussichtslos und eine Garantie gibts auch auf`s Händy nicht. Da ich nur die Adresse, die es mittlerweile in Deutschland wohl geben soll???? bekomme, wenn ich einwillige, die gesamten anfallenden Kosten zu erstatten.
    Wenn es keine Probleme gibt ist das Preisleistungsverhältniss gut, aber mit dem Shopp hat man leider keinen Vertauenswürdigen Partner. Mein Tipp: Last die Finger weg von diesem Shopp oder jammert nachher nicht.
    Ich lass es, mein Geld ist mir dafür zu schade!!

    14/11/2016
    Antworten
  5. Stefanie K. sagt:

    Efox verdient noch nicht einmal 1 Stern! Ist absolut unzuverlässig und unseriös und hat den billigsten Schrott. Habe vor 6 Monaten 2 neue Smartwatches bestellt. Beide kamen defekt an.
    Nachdem ich dies efox mitteilte erhielt ich eine Adresse für die Rücksendung….natürlich auf eigene Kosten!
    Auf die Rückerstattung des Kaufpreises warte ich bis heute! Nach dem Rückversand erhielt ich keinerlei Nachricht von efox. Nach mehreren Wochen wollte ich mich nach dem Bearbeitungsstand erkundigen und erhielt die lapidare Antwort, ich möge geduldig warten. Nach vielen weiteren Wochen und mehreren Nachfragen kam dann keine Antwort mehr.

    Mein Fazit: Einmal und nie wieder!

    16/09/2016
    Antworten
  6. Andi sagt:

    Hallo,
    also ich lese das hier mit großem interesse, muss aber folgendes dazu sagen.

    Ich habe mir bei Efox-shop.com ein Smartphone gekauft (UMI touch)
    Dieses war nach 3 Tagen da (Versand aus Deutschland)
    Problem, Displayfehler.
    Also habe ich Efox angeschrieben und Fotos geschickt.
    Daraufhin bekam ich eine Adresse in Deutschland an die ich das Smartphone schicken sollte.
    Also keine 25-45€ Versand sondern 6,99€ Versicherter Versand.
    Alles paletti also.
    Smartphone repariert und auch per DHL wieder bekommen.

    04/09/2016
    Antworten
  7. Bernd sagt:

    Hallo
    Wenn ich mir die Kommentare meiner Vorredner so durchlese, komme ich zu dem Schluß, ich
    tröste mich damit, ich bin ja nicht allein! Ich kann nur dringlichst davon abraten, mit diesen
    Shops (ua Efox Shop) irgendeinen Deal zu machen!!!!!!! Zu meinem Fall:
    Im August 2015 bestellte ich einen Tablet PC, der auch rel. schnell bei mir ankam. Die Freude
    währte allerdings nur ca. 2 Stunden, dann stellte das Gerät seine Arbeit ein, schaltete sich ab, und ward durch nichts mehr zu bewegen, wieder in Gang zu kommen.
    Also Rückfrage bei „Stella“(Shop Efox Service)! Nach ca. 10!EmaIs hin und her, forderte man mich auf, das Gerät zurück nach China zu schicken, was ich auch sofort (09.09.15) per DHL (42,99Euro) tat. Am 22.09.15 signalisierte DHL per Sendungsverfolgung, daß diese Rücksendung erfolgreich dem zuständigen Mitarbeiter in China (LI Wei) übergeben wurde. Jetzt dachte ich, die Sache hat ihre Ordnung , und ich bekomme ein neues oder rep. Gerät zurück. WEIT GEFEHLT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Nach ca 50! Emails weigerte sich Efox Shop immer noch hartnäckig, die Rücklieferung zu bestätigen. Ich sollte doch die Empfangsunterschrift des Mitarbeiters in China als Beweis
    erbringen, dann würde man reagieren!!!!! Man sollte es kaum glauben, aber Dank DHL ist
    mir das gelungen!!!! ( Diese Unterschrift liegt als Kopie mit Empfangsbestätigung) bei mir vor!!!!!! Daraufhin habe ich am 25.02.2016 dieses Beweisstück an den Efox Service geschickt,und seitdem gibt es keine Reaktion seitens Efox Shop.
    Da ich mir keine Hoffnungen mehr mache, irgendwie zu einem Schadenersatz (180,00Euro)
    zu kommen, habe ich mich zu diesem Kommentar entschlossen, und warne nochmals eindringlich vor Käufen bei diesem Shop!!!!!!

    18/03/2016
    Antworten
  8. M. sagt:

    Habe mir auch bei Efox, allerdings zum zweiten Mal ein Smartfone bestellt, wobei das erste vor über einem Jahr,was immer noch gut läuft. Das zweite, unser Sorgenkind, kamm nicht wie versprochen nach 48Std. sonder nach 7 Tagen, was immer noch i.O. war, nur dieses Handy läuft nicht richtig, Touchscreen Fehler , Abstürze etc…..
    Nun wollten die Videos von mir haben, die die von mir auch bekommen haben. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht, ich mache mir nach den Rezesionen hier nicht viel Hoffnung zwecks Umtausch. Gut das es Paypal gibt. Werde das weitere Verhalten von Efox Euch hier mitteilen.

    06/11/2015
    Antworten
    • Uwe sagt:

      Habe aauch ein Gerät bekommen welches NICHT ein DUO SIM handyy war , da das Gerät aber sonst i. O. war hat PAYPAL Käuferschutz aber NICHT reagiert und ich sollte das Gerät zurüchsendeen —- ABER die Post hat das Paket (43,50 €uro !!!) nicht aangenommen wegen der Batterie !!!
      NIE wieder bei dieser Firma!!!

      27/10/2016
      Antworten
  9. Axel sagt:

    Hier mußte ich den PayPal Käuferschutz einschalten weil die echt meinten für kaputte Ware müßten Sie nicht aufkommen. Was unverschämteres als diesen Shop habe ich noch nicht erlebt.

    26/10/2015
    Antworten
  10. Thomas sagt:

    Ich habe auch die „besten“ Erfahrungen mit diesem Shop gemacht. Von 2 Geräten war eines defekt. Rücksendung auf eigene Kosten und das war´s.
    Weder Geld noch Gerät kommen zurück. Nach 3 Monaten habe ich auf Rückzahlung des Kaufpreises bestanden. Aber da gehen die nicht drauf ein.
    Die schicken Trackingnummern welche sie selbst nicht nachverfolgen können und vertrösten mit unhaltbaren Lügen. Wenn man nur einen Weg finden könnte denen die Bude stillzulegen.

    03/05/2015
    Antworten
  11. Jürgen sagt:

    Zum Glück zahlte ich auch über Paypal,anders wäre das Geld weg. Schicke nun die deffekten Handy`s zurück und erwarte mein Geld von Paypal. Muss das Paket auf der Post fotographieren ebenso den Einsendeschein. Den sende ich an Paypal und bekomme mein Geld.

    27/04/2015
    Antworten
  12. raketepdm sagt:

    Dieser Internetversandhändler ist unseriös! Ich habe mir Anfang 2014 ein Smartphone bei diesem Händler bestellt. Leider hatte es nach kurzer Zeit einen Defekt – Totalausfall. Egal dachte ich, es besteht ja Garantieleistung! Nach umständlicher Kontaktaufnahme schickte ich das Smartphone auf eigene Rechnung nach China zurück, um die Reparatur durchführen zu lassen. Mittlerweile warte ich 6 Monate auf die Rücksendung meines Smartphones! Der unendliche, sinnlose eMail Verkehr nervt und man wird nur hingehalten! Sie haben den Kaufbetrag und das Smartphone einbehalten, dass erfüllt aus meiner Sicht den Tatbestand der Unterschlagung!!

    12/03/2015
    Antworten
  13. mario sagt:

    Habe auch Handy bei e-fox gekauft.Nach 2 Wochen ging Display nicht mehr hell.
    Nach mehreren E-Mails mit Bilder und Videos sollte ich das Handy zur Reparatur zurück schicken auf meine Kosten.Preis mit DHL zwischen ca.25 -45 Euro.Hatte Gott sei Dank mit PayPal bezahlt und einenFall geöffnet und alles ging seinen Lauf.PayPal hat alles geregelt.
    Mailverkehr mit efox und mir ging nur noch über PayPal. Nach Prüfung des Fall’s Handy zurückgeschickt (ca.43€) und nach 5Tagen mein Geld von PayPal zurückbekommen.
    China ein mal und nie wieder, Ersatzteile gibt es auch keine.
    Hier noch mal ein Dank an PayPal.Nie mehr ohne.

    02/03/2015
    Antworten
  14. Markus sagt:

    ACHTUNG: Warne hier alle Interessenten vor diesem Laden. Ware bezahlt, Ware erhalten, Ware war schon deutlich als gebraucht zu erkennen, sofort Mail gesendet und das Tablet rerour gesendet.
    Seit 05.02. ist es dort und efoxshop stellt sich dumm und will nicht zahlen.
    Mittlerweile wollen sie zahlen und kommen von wegen „wir zahlen nur 80% und somit bekommst du 159€ zurück“:
    Tablet hatte aber 199 gekostet und Retourkosten waren 6,99€.
    Die akzeptieren die deutschen Gesetze nicht und das ist überhaupt eine Voraussetzung um in Deutschland verkaufen zu dürfen.
    Nun stellen sie sich wieder dumm und reagieren teilweise gar nicht.
    ALSO VORSICHT und am besten lieber nach Alternativen schauen. Und bevor jetzt Antworten kommen „also ich hab schon 3 Handys und keine Probleme…“… dann sendet mal zurück weil defekt oder nicht gefällt…. dann habt ihr den lächerlichsten Support den ihr je erlebt habt. Ergo bekommt ihr auch kein Geld zurück von denen.

    18/02/2015
    Antworten
  15. franz sagt:

    H abe mit grossem Interesse all die vielen Beschwerden gelesen und werde keine Besstellung tätigen. Mich wundert nur das sich die Justiz für diese Firma noch nicht interessiert hat.Wer kann mir denn eine seriöse deutsche Versandfirma nennen?

    26/01/2015
    Antworten
  16. B sagt:

    Das 170 EUR Handy von Efox ging nach 4 Tagen kaputt.

    Efox reagierte nicht auf meine E-Mails und das Geld habe ich nur über den Paypal Käuferschutz zurück bekommen.

    Der Versandkosten nach China in Höhe von 42,99 EUR hat Efox nie erstattet.

    15/12/2014
    Antworten
  17. Rot Gelb Schwarz sagt:

    Hallo Leute, ich habe ganz schlechte Erfahrung mit diesem Verkäufer efox Firma. Ich habe im September das Handy (Lenovos660) bestellt, 35 Tage warten müssen. Bis heute noch nich erhalten. Finger weg von diesem Shop! efox . Die sitzen in China.

    31/10/2014
    Antworten
    • Gerd sagt:

      Oh ja
      Ich kenne diese xxxx nur zu gut.
      Ich hatte ein Handy am 3.10 bestellt,
      ewig keine Lieferung.
      dann wurde das Paket zum Zoll geschickt, der dis Einfuhr mittels Bundesnetzagentur verweigerte.
      Nun Via Paypal fall eröffnet.
      Efox will Gerät sofort aus Deutschland schicken.
      Jeden Tag mehrmalige Entschuldigungen.
      Ich sollte 2 Tage warten, dann wäre es bei mir.
      Nix, keine Lieferung, keine Trackingnummer.
      Nur Entschuldigungen, laut Website ist das Gerät in Deutschland ausverkauft, doch wieder bekomme ich plumpe Entschuldigungen, das iwas vorbereitet werden müsse, blablabla.

      01/11/2014
      Antworten
  18. Nadine sagt:

    Sehr geerhrte Damen und Herren Ich habe gestern Zwei Handys Green Orange N1 Bestellt Nr: 783400066889 So war der verwendungszweck angegeben Ich hatte da die Global Collection Bank Transfer gewählt. Heute bekam ich eine mail auf Facebook wo mir mit geteilt wurde das das gelt 234.89 nicht bei ihnen angekommen ist ich soll mich bitte an meine Bank wenden was ich auch tat dort wurde mir gesagt das diese Global Collection Bank Transfer eine xxxxx firma sei . Also da ich der sache nicht mehr Traue Überweisen sie mir Bitte mein Geld Zurück. P.S : Diese Firma Global Collection Bank Transfer Steht auch beim Verbraucher schutz negativ drin. Also so meine Bitte Stonieren sie die Bestellung und Überweisen sie mir mein Geld umgehend Zurück.. Mit freundlichen grüßen Nadine

    Als sicherheit habe ich auch auf meiner bank ein antrag gesellt das sie das geld umgehend zurück buchen aber bis jetzt nix passiert was soll ich nun tun ich habe mir das geld mühsam zusammen gespart um mir einhandy kaufen zu können . ich bin mutter von 5 Kinder da sitzt das geld ja net immer so locker . Bitte hilft mir was soll ich tun….

    Lg.Nadine

    16/09/2014
    Antworten
  19. manfred sagt:

    Als Geburtstagsgeschenk im Oktober 2013 ein Handy bei Efox ,Lieferung aus Deutschland bestellt. Verspätete Auslieferung, NAch 13 Tagen Handy defekt, Touchscreen lose und nicht bedienbar, nur chinesische Schriftzeichen. Mehrmalige Mails wegen Garantie, ich soll ein Beweisvideo senden. Nach über 4 Wochen bekomme ich Rücksendeadresse nach China. Bezahle bei DHL 42.-€ Fracht. Handy kommt nachweislich an, wird angeblich am 23.12 wieder zurückgesendet. Die Packetnummer existiert nur als Reservierung für einen Transport.
    Mehrer Mails mit bitte um Geduld. Nach Einschalten von Paypal wird angeboten ein neues zu senden. Nach über 2 Monaten kommt dieses auch an. Handy scheint neu zu sein aber: Display wieder lose, keine Antwort bis heute was ich mit dem neuen kaputten Handy machen soll, statt der 42.-€ Porto Gebühren will mann nur 20.-€ bezahlen und 20.-€ Gutschein, obwohl in den Garantiebedingungen ausdrücklich die Kosten für Transport bezahlt würden. Ich kann nur empfehlen Hände weg von Efox hier wird nur betrogen ,vertuscht und keine einzige Nachricht des Kunden ernst genommen, statt dessen Entschuldigen sie die Umstände usw. Ich habe nach über 50 Mails die Nase voll und werfe die letztendlich teuer gekauften Geräte in den Müll! Nie wieder !

    20/07/2014
    Antworten
  20. Ingrid sagt:

    Auch ich habe ein Tablet bei eFox gekauft, wofür ich umgehend nach Erhalt um Rücknahme bat, weil es defekt ist. Auch ich sollte es auf eigenen Kosten zur Reparatur(!) nach China schicken, obwohl der DHL Aufkleber als Absender angegeben war:
    Return Address contact your Seller c/o Bekin Logistic & Fullfillment, Diamandstraße7, 65468 Trebur. Laut eFox ist eine Rücksendung dorthin nicht möglich, da das Gerät dort umgehend entsorgt würde. Nicht nur, dass ein Versand nach China unsicher und sehr teuer ist, würden auch Zollgebühren anfallen. Nach monatelangem unzähligen eMails, um doch noch eine Rücknahme und Erstattung des Kaufpreises zu erreichen, teilt man mir nun mit, dass die Garantiezeit sowieso abgelaufen sei!!

    05/07/2014
    Antworten
  21. Alois sagt:

    Ich habe über efox ein no name Smartphone erworben, welches aus Deutschland geliefert wurde. Als ich am Tag nach der Lieferung vom Kaufvertrag zurücktrat, wurde mir ein 10€ Gutschein angeboten, wenn ich das Handy behalte.
    Der Rücktritt vom Kaufvertrag wurde bis dato nicht angenommen.
    Was für Geschäftsleute machen solche „Angebote“ und verhalten sich derart verbraucherfeindlich?

    Auch 5 Tage nach meinem Rücktritt vom Kauf wurde das Handy nicht zurückgenommen. Man teilte mir mit, ich müsste es nach China schicken und würde nur 80% des Kaufpreises rückerstattet bekommen.

    Mein Eindruck: Dieser Händler ist nicht vertrauenswürdig. Ich empfehle allen Interessenten im seriösen Handel einzukaufen.

    23/04/2014
    Antworten
  22. Hermann sagt:

    Hermann: Leute finger weg von EFOX, die verkaufen nur SCHROTT, Handys oder Tablets mit veraltete Software, nichts wird ersetzt !!!! hatte Probleme mit anrufen, habe die angeschrieben, Antwort ich Sollte das Nandy an Zopo in Deutschland weiterleiten, gesagt getan also neue Software wurde drauf gespielt 25€ + Versand 6,90€, danach habe ich EFOX informiert !!! wollte ersetzt haben, kam die Antwort das Geld ist für die ist zuviel !!! warum ich das Handy nicht nach CHINA zurück gesendet habe !!! die können mir 5€ Gutschrift anbieten !!! usw……nur BLA BLA keine Kommunikatin mit denen ist möglich !!! Nach Handykauf auch probleme mit klamotten, mit 5€ Gutschrift eine Daunenjacke gröse XL bestellt absichtlich eine Nr. Gross !!! Antwort von EFOX wegen Neujahres festes in CHINA sind mitarbeiter alle im Urlaub, nach 3 Monaten haben die geliefert ein andere Jacke (ja die Jacke wird nicht mehr Produziert darum haben wir eine andere Jacke geliefert) gröse S und es sollte eine Daunenjacke sein geliefert wurde eine Papierdünne Jacke !!!!! beschwert, dann kam Antwort ich sollte Beweisfotos zukommen lassen, gut getan Per eMail, nach 5 Tagen kam ne Mail sie haben an mich geschrieben ich sollte Beweis Fotos einfügen !!! jetzt tue ich es nochmal Fotos einfügen und Per eMail Senden, mal sehen was jetzt noch ausreden kommt !!!

    14/04/2014
    Antworten
  23. Frank sagt:

    Wehe das Handy was du dort gekauft hast ist defekt,dan hast du nur probleme hinhalte bis zum abwinken.Wollen ein beweiß Bild – beweiß Video nur verarche.Fragt mal nach der rücksende Adresse,antwort probieren sie dies und jenes nur mache.Nicht zu dort einkaufen Finger weg.

    04/03/2014
    Antworten
  24. Volker sagt:

    Schönen guten Tag,
    habe im september ein ampe a10 tablet gekauft .
    Erster tag als es ankam -begeisterung endlich das lang ersehte gerät zu super preis 150€.
    Quardcore, 8kerne grafig ,16gb speicher, 2 gb arbeitsspeicher, alles so wie man es gerne möchte. Habe spiele und mail konto eingerichtet alles was man so macht inclusive passwörter für mail accaunt und skype , beim rumstöbern in den einstellungen gesehen das dort ein hacken bei einer in china schrift gemachten einstellung gemacht war, habe diesen hacken rausgemacht und später das gerät ausgeschaltet.2ter tag über nacht aufgeladen und wollte starten aber nichts geht mehr das gerät geht an hängt sich aber beim durchstarten des android auf bzw, es läuft und läuft startet aber nicht durch das man es bedienen kan . Mein fehler erstens habe ich nicht die beurteilung diesen ladens gelesen 2tens ich habe einfach per überweisung das geld geseschickt.Also ich habe ein neues gerät seit drei monaten hier liegen und traue mich nicht es zu denen zu senden da ich jetzt nach lesen der beurteilungen schiss habe was passiert, immer wollten die das ich es nach china schicke , was ich aber nicht tat.
    Also ein kleiner hacken und nichts geht mehr , bitte um zusendeung der android software bleibt ungehört , immer wieder- tun uns echt leid -in vielen mails,Und senden sie es nach china . Ich habe es aus trebur nähe frankfurt bekommen also versand aus deutschland.
    Ich bin fix und fertig da ich es mir auch nicht leisten kan da ich arbeitslos, und solche kosten nicht für mich zu machen sind .
    Fals einer mit der software (4,1)helfen kan und mir sagen kan wie ich da rein komme wäre ich echt glücklich so hätte ich zu weihnachen doch noch eine freude
    Fröhliche weihnacht an alle .
    Volker

    20/12/2013
    Antworten
    • Uschi sagt:

      Ich habe ein Handy UMI X3 gekauft.
      Sendung aus Deutschland nach 2 Tagen war das Handy da.

      Hat gut funktioniert. Gestern wollte ich telefonieren, war das Handy aus.
      Wollte es starten mit Voice und Power ging nicht, also habe ich es über Nacht aufgeladen. Heute Morgen wollte ich es an machen es geht nichts.
      Da es keine Bedienungsanleitung gibt weiß ich nicht wirklich wie es starten soll. Hast du eine Ahnung?
      Wie ging es denn bei dir weiter, hast du mitlerweilen dein Problem gelöst bekommen?

      15/11/2014
      Antworten
  25. Jürgen sagt:

    Hallo,
    habe bei efox eine Autocamera gekauft. Die kam nach mehrmaligen mahnen nach 8 Wochen an.
    Vollkommen zerstörtes Paket und fehlende Teile. Die Sendung ging von China nach Schweden (1.Zoll). Von da nach Wochen zum deutschen Zoll und dann zu mir. Auf mehrmalige Beschwerden bot mir efox 5 Euro Gutschrift beim nächsten Einkauf an und ich soll das fehlende Teil mir doch in Deutschland besorgen. Das ist doch toll, oder ?
    Eine Sperre über paypal wurde von paypal abgelehnt. Es schaut so aus als ob paypal efox schützt.
    Fazit: nie wieder efox……

    22/11/2013
    Antworten
  26. Hans sagt:

    Hallo, ich habe am 14.08.2013 ein Handy mit Versand aus D bestellt, das Gerät wurde am 16.08.2013 mittags geliefert.
    Es funktioniert einwandfrei.
    Eine bekannte hat vor ca. 2 Wochen mit Versand aus D bestellt und hat noch nichts bekommen, sie wird nun das bezahlte Geld über Paypal wieder holen .

    Mal schauen was die Herrschaften dann machen !

    MfG. Hans

    10/09/2013
    Antworten
  27. ralf sagt:

    Hallo!

    Ich habe bei Efox ein sehr günstiges Zopo C2 für 169,95 gekauft.

    Dachte ich!!!

    Das Zopo C2 kostet überall wesentlich mehr als 170 Euronen.

    Man, dachte ich, da hast du ein Schnäppchen geschlagen.

    Sofort per Paypal bezahlt.

    Nach einem Tag bekam ich eine Email, dass der Preis auf der Seite aufgrund von irgendwelchen Problemen falsch ist. Ob es okay, wäre wenn ich nochmal 100 ! € zahlen würde, dann würde man mir das Handy schicken.

    Das war und ist mir zu teuer gewesen, also zurück geschrieben, dass ich keinen Kauf mehr möchte und das Geld auf mein Paypalkonto zurück soll.

    Daraufhin innerhalb kurzer Zeit einen Email bekommen, dass 90 Euro mehr auch ausreichen würde.

    Ich wieder zurück, Nein, ich will mein Geld zurück.

    Dann war Wochenende und Geldeingang auf meinem Paypalkonto war nicht zu sehen. A

    Am Montag habe ich die wieder angeschrieben, wo mein Geld bleibt. Nix gekauft, also sofort Geld zurück! Man schrieb mir zurück, dass das Geld in 7 TAge zurück gezahlt würde.

    Das fand ich nicht okay, und habe zurück geschrieben, dass ich das Geld innerhalb von 1 Tag zurück fordere, sonst eröffene ich sofort einen Käuferschutzantrag.

    Das wirkte und das Geld war innerhalb von 3-4 Stunden zurück.

    Aber leider kann ich noch nicht mit dem Geld wieder einkaufen, weil nach Paypal-Richtlinien der Betrag noch „geprüft“ wird. Das soll wohl normal sein.

    Ergo, nichts gekauft, viele Emails geschrieben und aufs Geld zum Wiederausgeben muss ich warten.

    Hoffe, der Bericht hilft jemanden weiter….

    07/08/2013
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Hallo Ralf !

      Vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht.

      Bitte schreibe uns auch etwas zum Ausgang – ob und ab wann Du wieder über Dein Geld verfügen konntest

      Gruß

      Mathias

      07/08/2013
      Antworten
  28. Willi sagt:

    Die Seite gibt es übrigens noch.

    Allerdings ist dort nun ein anderer Betreiber-Name eingetragen.
    Eine Adresse ist nun garnicht mehr hinterlegt (Nur der Ort, Pi mal Daumen).
    Also wer bei so einem Impressum dorthin Geld überweist, der ist selber schuld

    02/08/2013
    Antworten
  29. Hanni sagt:

    Und wie ist das mit milanoo.com ? Hat jemand Erfahrung mit diesem shop oder kennt verlässliche Bewertungen für milanoo.com

    19/05/2013
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Hallo Nanni,

      der webshop von milanoo.com ist ebenfalls ein China-shop. Es gilt hierbei das allgemein zu China-Shps gesagte. Ich persönlich würde bei milanoo.com kein Geld riskieren.

      19/05/2013
      Antworten
  30. Dieter sagt:

    E-FOX gibt es übrigens im April 2013 immer noch – leider !
    Normalerweise achte ich auf Hinweise, wie diese im Netz, aber offensichtlich hatte mich wohl ein Pferd getreten:
    Eine Auto-cam bestellt bei efox, die auch rel. schnell geliefert wurde.
    Schon beim Auspacken war eindeutig feststellbar, dass es sich um einen Versandrückläufer handeln musste, aufgrund der schlampigen unproffessionellen Verpackung. Das wäre noch zu verkraften, wenn die Kamera funktioniert hätte. Total Falschfarbaufnahmen – ergo unbrauchbar.
    Von da an das gleiche „Spielchen“ wie mehrfach hier beschrieben: Statt Rücksendemodalitäten zu erhalten, mußte ich ein Video hinsenden, welches natürlich nicht erhalten wurde. Dann nach 2-maligem Wiederholen den Vorschlag von 15 € in Shop-Gutschein. PayPal nimmt sich Zeit, scheint aber auch wirklich keine Hilfe zu sein. Somit habe ich die 40 €, das defekte Gerät und mein Vertrauen in den Internethandel in Gedanken abgeschrieben.
    Wer ni´cht hören will, muß eben fühlen.
    Hat Oma schon immer gesagt …

    27/04/2013
    Antworten
  31. Stefan sagt:

    Hallo,
    habe zufällig diese Seite gefunden. Auch ich habe s bereits 2x bei „efox-shop.com“ bestellt und keinerlei Probleme gehabt. Ich habe aber nicht die Handys aus China bestellst, sondern aus der Rubrick „Versand aus DE“ je 1 Handy (im November 2012 und jetzt im März 2013) bestellt. Bestellt am 13.03.2013 abends und gleichzeitig bezahlt per Paypal. Ohne Probleme. Handy war bereits am Samstag 16.03.2013 in der Zustellung. kein defekt, nichts.

    Bevor ich bei „efox-shop.com“ bestellt hatte, habe ich auch ein Handy in China bei „Chinavasion.com“ bestellt. Lieferzeit waren 4 Wochen und das Handy blieb beim Zoll hängen. ich bin zum Zollamt und habe es zurück schicken lassen. Bezahlt per Paypal, natürlich längere EMail-wechsel mir paypal und Chinavasion. Am Schluß habe ich mein geld bekommen. Also in China bestelle ich Handys nicht mehr.

    So Leute, aber wer in China Waren bestellt muss doch wissen das der Besteller die Gebühren bezahlt (Zoll + Abgaben) und das die Chinahandy anderen Handymarken ähnlich sehen und deshalb vom Zoll sortiert werden ist doch auch klar. Also beschwert euch über diese Punkte nicht. Da verweise ich auf den ersten Absatz. Legal eingeführte handys mit CE-Zeichen und Seriennummern :-p Bleibt doch in gewissen Dinge fair.

    So und nun viel Spaß beim Exportieren.

    30/03/2013
    Antworten
  32. Rudolf sagt:

    Die Ware ist nicht angekommen und nach Wochen wurde diese doch geliefert, haben die Annahme dann aber verweigert. Angeblich ist der Rückläufer erst nicht angekommen, dann wurde er gefunden aber Sie würden den Warenwert um 50.-€ kürzen und den Rest der Vorkasse zurückerstatten. Also Vorsicht lieber nichts Bestellen. Die Firma gibt ja auch ihre Deutsche Adresse nicht bekannt im Shop fehlt da Impressum und die Frachtkosten sind weit höher als der Warenwert.

    25/03/2013
    Antworten
    • Willy sagt:

      Einfach hier beschweren : de@mofcom.gov.cn
      (Wirtschaftsabteilung der Chinesischen Botschaft)
      Wenns viele tun reagieren die …

      05/09/2013
      Antworten
  33. Udo sagt:

    Hallo zusammen,

    auch ich kann nur über schlechte Erfahrungen mit efox berichten. Ich habe dort 2 Handys bestellt, beide mit Versand aus Deutschland. Die Bestellung, Zahlung und Lieferung erfolgte rasch und reibungslos. Zuerst war ich auch recht angetan von der Qualtität der Handys, dass hat sich aber schnell geändert. Das Display eines der Telefone gab nach nicht mal drei Monaten Gebrauch den Geist auf. Der Kontakt mit efox ist sehr schwerfällig, es dauert ewig bis man auf E-Mails eine Antwort bekommt. Auch bei mit Tipps zur Selbstreparatur…echt lustig bei einem Phone, bei dem das Display nicht funzt. Garantie? Fehlanzeige! Wer heir kauft sollte sich unbedingt mit den Garantiebestimmungen vertraut machen. Schon nach einem Monat hat man keinen Anspruch mehr.
    Reparatur? Sicher, wenn man zahlt. Selbstredend Vorkasse 20 EUR + Versand nach China. Habe mich aber durchgerungen, das Telefon nach China zu schicken. Nachdem es dann dort angekommen ist, schreiben die plötzlich ganz eifrig E-Mails: Reparatur dauert 8 Wochen !!! Wenn wir reparieren sollen, dann nochmals 30 EUR zahlen!!! Das Handy hat 159 EUR gekostet – die Reparatur kostet mich min 60 EUR inkl. Versandkosten und ob es dann funzt – und wie lange – ist auch noch nicht sicher. Von Kulanz oder Garantie wollen die nix hören. Auch ich kann jedem nur raten: Legt ein paar Euronen mehr an und kauft Euch Eure Sachen in einem Laden in Deutschland nach deutschem Recht. NIE WIEDER EFOX!!!

    21/03/2013
    Antworten
  34. Henning sagt:

    Hallo zusammen,
    um es kurz zu fassen:
    > Die Ware ist billig, wenn sie funktioniert hat man Glück gehabt.
    > Ist die Ware defekt, hat man Pech und ist sein Geld los.
    Habe aktuell 159 Euro für ein fehlerhaftes i9300 versenkt. Versand war aus Deutschland (CashRun), scheint ein Lager im Hamburg zu sein. Auf Reklamation / Umtausch reagiert efox gar nicht mehr. Warum sollten sie auch… China ist weit weg, da fährt keiner eben mal hin und das wissen die genau. Und übrigens, ich hatte mit Paypal bezahlt und bin trotzdem mein Geld los. Auch hier gibt es Lücken, die von efox ausgenutzt werden.
    Tipp an alle, gebt lieber etwas mehr Geld aus und kauft über deutsche Händler.
    Auch hier gibt es günstige und gute China Ware (z.B. Cynus T1, oder T2).
    Gruß Henning

    18/03/2013
    Antworten
  35. Chaotix sagt:

    Mal vorne weg:
    Für die Chinesen sind Nichtchinesen minderwertig.
    Übervorteilen gehört zur chinesischen Kultur, wie Kohl in der Frühlingsrolle.
    Wenn die sich selbst Gegenseitig übers Ohr hauen, werden sie bei den Minderwertigen bestimmt keine Ausnahmen machen;O)

    Fairplay ist keine chinesische Entwicklung.

    Schaut Euch chinesische Prügelfilme an. Wenn da der Gute nicht von einem Bösen niedergemacht werden kann, kommen halt noch ein, zwei Gegner mehr ins gekloppe.
    Für Chinesen ganz normal.

    Wenn man sich also mit denen einlässt, sollte man deren Spielregeln kennen & akzeptieren.

    Ich kaufe generell nur mit Versand aus DE, da ich keinen Bock auf Theater mit dem Zoll habe.
    Bezahlt wird ausschließlich mit Kreditkarte via paypal.
    Bekomme ich Schrott vom Chinesen, geht der zurück und ich hol mir mein Geld von paypal.

    Gemäß deren AGB und Garantie gibt es ja kein Recht auf Nachbesserung:-)

    Übrigens: Chinesen über den Tisch ziehen ist sportlich. Sollte er das noch nicht einmal merken, ist es meisterhaft;O)

    Die Ware ist so, wie der Preis, wobei die höherpreisigen Artikel in der Qualität zulegen.
    Liest man sich durch die Foren der „Markenhersteller“, die allesamt in China produzieren, kommen da die gleichen Fehler und Defekte wie bei den China-Clones vor.
    So what.

    22/02/2013
    Antworten
  36. Stefan sagt:

    Leute, überlegt euch mal, was ihr redet. Das ist einfach keine Firma in Deutschland, sondern in China. Für Ware, die aus China verschickt wird, dauert es manchmal einfach länger als normal. Dafür kann efox aber nichts.
    Und dass die Qualität nicht die gleiche ist wie bei Samsung oder so, sollte bei dem Preis auch bitte niemand erwarten.

    Ich habe mir schon sowohl ein Handy als auch Tablet bestellt. Beides Mal keine Probleme! Habe meine Bestellung kurzfristig noch ändern lassen, was den Preis verändert hat. Hab die Differenz einfach mit Paypal beglichen und gut ist.

    Was stimmt, ist, dass die Kommunikation etwas schwierig ist. Das sind alles Chinesen, die zwar Deutsch gelernt, aber nie hier gelebt haben. Das ist natürlich doof, dass es da zu Missverständnissen kommt und sich der Ablauf womöglich verzögert, aber wer das nicht in Kauf nimmt, muss halt mehr bezahlen für einen Kundenservice, der in Deutschland sind und nach dt. Maßstäben bezahlt wird.

    Ich glaube, dass diese zT schlecht gewählten Formulierungen ein Grund sind, weswegen hier manche schreiben, man würde hingehalten werden.
    Bei mir hat sich´s auch etwas länger gezogen, als nötig. Aber es wurden immer alle Emails beantwortet.

    Ich würde allen vorschlagen, die schnell sich über alles aufregen, dass ihr euch klar macht, dass es egal ist, ob AGB oder Impressum Deutschland-Konform sind oder nicht. Der Shop sitzt in China, basta. Solange man seine Ware erhält bzw. umtauschen kann, ist der Rest doch piep egal.

    Lest euch gut die Rückgabedinungen durch. Die sind nicht unbedingt die freundlichsten, gebe ich zu. Aber wenn eurer Gerät keinen Mangel hat (was bei China Ware leider immer wieder passieren kann), dann habt ihr ein super Schäppchen gemacht. Und wenn nicht, dann müsst ihr es halt zurück schicken.
    Ich habe nachgefragt, das „Lager“ in Deutschland, ist lediglich ein Fullfilment-Center, das heißt ein Logistikpartner, der auch andere Kunden betreut. Das ist der Grund, weswegen Rücksendungen nur über China laufen können. In Deutschland liegt nur ein Teil ihrer Ware, aber Mitarbeiter gibt es keine.

    Achja, ne Freundin von mir hat sich auch mal Armbanduhren bestellt. Super Teile, gar keine Probleme. Was soll man da auch groß falsch machen ;). Hat per Überweisung bezahlt. Das dauert bei denen leider ein bisschen länger, keine Ahnung, was die für ne Bank haben oder wo die liegt. Aber das Geld kam genauso an.
    Der Einfachheit und Geschwindigkeit halber aber, würde ich dennoch euch empfehlen Paypal oder sofortüberweisung zu übernehmen.

    16/02/2013
    Antworten
  37. Neslihan sagt:

    Ich habe im Dezember ein Kleid bestellt über efox shop sollte vor dem 6.01.2013 die Ware erhalten aber kam erst am 9.01.2013 erst dann als es für mich nutzlos war. Über Paypal wurde 130.41 €uro abgebucht mit versandkosten und expresskauf, plus 25 €uro sollte ich Zollgbühren an DHL Paket Dienst zahlen. habe aber das Paket nicht angenommen und zurück schicken lassen, seit 1 Monat warte ich drauf das der Verkäufer die Summe mir zurück bucht aber nichts tut sich obwohl ich die auch mehrmals angeschrieben habe.
    Das ist für mich dass erste und dass letzte mal ich werde mir aufjedenfall nicht mehr vom aussland Ware liefern lassen.

    13/02/2013
    Antworten
  38. Manne sagt:

    Hallo,
    ach hätte ich nur diese Seite vor einem Monat gelesen! Auch ich habe mich vom „günstigen“ Preis verleiten lassen, ein Handy zu kaufen.
    Nach der Geldüberweisung kam das Handy so zirka nach 3-4 Wochen. In der Zwischenzeit habe ich immer mal per Mail nach dem Verbleib nachgefragt und wurde vertröstet. Die Freude war groß, als es dann endlich kam. Es war ein Clonhandy mit einem angeknapperten Apfel drauf. Nun ja egal, ran an die Steckdose und aufgeladen. Danach wollte ich den Ladekabelstecker aus dem Handy ziehen, aber der ging so schwer, daß die Kabel zum vorschein kamen. Habe dann ein neues Kabel gebraucht für 19 Euro im hiesigen Handyladen. Von der Funktion war ich gar nicht zufrieden. Die Anzeige ruckelte und es ging alles ziemlich langsam. Der 2. Simkartenslot funktionierte auch nicht. So kam eines zum anderen. Nach ein zirka 5 Wochen ärgernis, gab das Handy keinen Ton mehr von sich. Irgendwie funktionierte die Übertragung zum Lautsprecher nicht mehr. Habe dann den Efox Service angemailt. Promt kam eine Email mit guten Ratschlägen zur Selbstreparatur zurück. Zum Beispiel das Gerät auf Werkseinstellung bringen usw. Aber das hatte ich doch schon alles gemacht. Mit meiner nächsten Mail bestand ich auf Garantieleistung. Aber statt dessen sollte ich 20 Euro Vorkasse leisten und dann das Gerät an eine Adresse schicken, die sie mir dann nach Zahlungseingang zuschicken. Ab hier mach ich nun nicht mehr mit. Ich lade mir keinen neuen Ärger auf. Das Handy fliegt in den Müll und damit bin ich geheilt von billiger Chinaware und dubiosen Versandhäuser die diese Ware vertreiben. Also empfehlen kann ich diesen Versandhandel niemanden.

    05/01/2013
    Antworten
  39. kati sagt:

    Hallo Leute!
    Finger weg von Efox hab da auch bestellt und hab das dreifache gezahlt.
    Hab Wahre in wert von 80,Euro bestellt express Bestellung dann haben sie mir 207,Euro von Konto abgebucht weil das Geld nach Schweiz geht ,dann Hises die wahre kommen in 3-5 Werktage an. Dann kamen sie erst nach 1 Monat an, plus dazu musste Ich zoll zahlen 34 Euro.
    Finger weg von Efox!

    04/01/2013
    Antworten
  40. Reinhard sagt:

    Also ich muss sagen ich habe noch nie Probleme mit Efox Berinberry gehabt ich bin dort schon seit 3 Jahren kunde und es lief immer reibungslos ihr müsst halt mit Paypal zahlen und es passiert nix die Leute die halt nur mit Überweisung arbeiten selber schuld!

    07/12/2012
    Antworten
  41. Timo sagt:

    Vorsicht Vorsicht Vorsicht

    lasst Euch nicht von billiegen Scheiß beeindrucken, Ihr bekommt … eine mindere Ware für den angeblichen Schnäppchen Preis. Als ich das erste mal so richtig reingefallen bin und übrigens immer noch auf meine Ersatzware warte, was schon 6 Monate her ist, habe ich über diesen Anbieter mal im Internet nachgeschaut und erstaunliches gefunden. Wenn Ihr einmal mit Paypal oder anders bezahlt habt, ist Euer Geld …. Ihr werdet für den … und die …. qualität immer weiter vertröstet. Dann bekommt Ihr mails, wo Euro Ware verschickt wurde mit einer faschen Tracking Nummer. Immer unterschiedliche Namen in der Antwort e-mail nur komischer Weise mit der selben ID. Hier wird profitionell abge…. Hört selber auf und damit verschwinden solche Typen von selbst. Spart etwas mehr und kauft qualität wo eine ordendlich Garanty dazu ist. Alles was Ihr hier an Geld ausgebt, spendet lieber…..

    In diesem Sinne überlegt mal selbst

    editiert aus rechtlichen Gründen vom Admin

    04/12/2012
    Antworten
  42. Sascha sagt:

    Ich kann mich über den efox-shop nicht beschweren…
    Ich habe dort ein 8″ Tablett bestellt…3 Tage bis zum Eintreffen bei mir…Qualität ähnlich wie bei meinem ACER Tablet zu einem 1/4 des Preises!
    Allerdings im DE-Shop bestellt, einzig das Ladegerät ist nicht brauchbar durch den „Euro-Adapter“…dieser ist ein Fall für die Entsorgung.

    29/10/2012
    Antworten
  43. Gentzen sagt:

    Ich habe nur gute Erfahrungen mit diesem Shop gemacht. Ein über Paypal bezahltes Tablet kam nach 3 Tagen an und funktionierte einwandfrei. Durch meine eigene Dummheit hab ich das Display kaputt gemacht. Bei einer Anfrage zu diesem Problem hat man mir trotzdem eine Ersatzlieferung versprochen auf ihre Kosten. Ich sollte lediglich das Gerät zurücksenden. Dies war mir aber zu teuer. Hätte 40 € gekostet. Daraufhin fragte ich bei efox an, ob man mir gegen Gebühr ein neues Display zu senden könnte. Mit 25 € war ich dabei sehr gut bedient. Also überwies ich den Betrag nach China, diesmal ohne Paypal.
    Das Display kam nach 14 Tagen an, allerdings wurde es vom Zoll zurückgehalten. Aber auch dies war kein Problem, konnte es ohne zusätzliche Kosten sofort mitnehmen.
    Display gewechselt seitdem alles Bestens. Werde immer wieder bei efox kaufen.
    Habe bei diversen deutschen Firmen Schlimmeres erlebt!!!!

    24/10/2012
    Antworten
    • robespierre sagt:

      Hallo, selber schuld und geschieht Euch alle recht ! Wer McGeiz spielen will und meint, für einen Bruchteil des deutschen Marktpreises in China funktionierende Ware nach deutschem Standard kaufen zu können, scheint mir besonders schlau. Dem rate ich gleich, nach China auszuwandern und zu dortigen Löhnen zu arbeiten.

      25/10/2012
      Antworten
      • ekaf sagt:

        Wenn der Hersteller Geräte für 200 Euro anbietet und die Vertriebler in Deutschland es nicht gebacken bekommen diese unter 400 Euro zu verkaufen geht man eben ins Ausland 😉

        16/09/2016
        Antworten
  44. Tommy sagt:

    Habe schon öfters bei efox bestellt. Jedes mal erhielt ich schnell und in Top Qualität meine Ware. Beim bestellen habe ich auch drauf geachtet, das der Versand auch aus DE erfolgt. Gezahlt habe ich immer mit Paypal, was nach meiner Meinung auch im Internet am sichersten ist. Achja und zum Thema Impressum… Man muss auch bedenken das die Domain keinen Sitz in DE hat. Deshalb wird dort auch auf ein Impressum verzichtet. Anderes Land andere Sitten…

    21/10/2012
    Antworten
  45. Sussi sagt:

    Guten tag
    Ich habe am 3.10.2012 bei efox shop bestellt und habe meine Bestellung nicht erhalten Ich habe dennen oft Mails geschrieben wann meine Bestellung Versandt wird und die schreibten zurück bitte warten Sie mit Gedult wir werden schnellstmöglich für sie die lieferung arrangieren ich habe ware bestellt in höhe von 67,91€ Und am 15.10.2012 habe ich von einem Herr Schneider eine mail erhalten wo drinnen stand wir werden für Sie das Gerät innerhalb von 2 Werktagen liefern und das haben die nicht gemacht am nächsten tag am 16.10.12 bekamm ich noch eine Mail wo drinnen stand bitte Warten Sie mit Gedult wir werden für Sie so schnell wie möglich die lieferung arrangieren bis dahin haben die sich nicht Gemeldet und ich hab dennen noch mals mails geschrieben kam keine Antwort zurück ich habe am 3.10.12 Bestellt und Heute ist der 19.10.2012 es sind schon Über zwei Wochen um und die haben mir immer noch nicht die Bestellung Versandt ich bin echt Sauer auf diesem efox Unternehmen ich weiß echt nicht mehr weiter was ich machen muss ich bin fertig mit den Nerven können Sie mir weiter Helfen ich bin Arbeitslos bekomme Hartz 4 kann mir keinen Anwalt leisten Ich weiß nicht wie teuer Sie sind ich brauche nur meine Artikeln was ich bestellt habe bei diesem Shop das die mal meine Bestellung losschicken meine 3 Artikeln mehr nicht Vielen Dank
    Mit freundlichen Grüßen
    Sussi.A

    19/10/2012
    Antworten
  46. Jürgen sagt:

    Ich muss meinen Vorredner voll und ganz beipflichten! Habe hier gerade auch eine neverending Story mit diesen ….shop laufen. Ein defektes Tablet, das nur Emails beantwortet, wo man für blöd erklärt wird. Das Lustige – auch wenn es bald zum heulen ist – wieviele Namen die haben, die das antworten: Grace, Claudia, Lili……jeden Tag was anderes..Ich hoffe nur darauf, da ich über Paypal bezahlt habe und einen Dispute eröffnet habe, mein Geld wieder zu sehen.

    Finger weg vom efox-shop!!!!!

    22/09/2012
    Antworten
  47. Steffen sagt:

    Hallo alle miteinander
    Habe vor Monaten ein billiges China Handy bestellt !
    Nun haben die bei Efox nicht die richtigen Papiere ausgefüllt und somit fehlte der Schein für den Zoll.also verweigerte der Zoll die Einfuhr und das Teil ging zurück !
    Nun bin ich immer vertröstet worden und man shrieb mir das wenn das Handy retour kommt mit ordentlichen Papieren wieder zu mir geschickt wird !
    Nun warte ich schon4 Monate und keine Reaktion von Efox !

    15/08/2012
    Antworten
  48. Se sagt:

    FINGER WEG…!!!

    10/08/2012
    Antworten
  49. rayna sagt:

    Finger weg von Efox

    10/08/2012
    Antworten
  50. benny sagt:

    Ich habe auch bei diesem Efox-shop bestellt, ware auch bekommen in der angegebenen lieferzeit (3 wochen).
    nach selbstverschulden war mein display kaputt, ist gerissen. habe mit denen kontakt aufgenommen und die gaben mir eine adresse zum zurückschicken. hab ich auch gemacht.
    nach ca 8 bis 9 wochen kam ein handy zurück (zwar nich das gleiche aber dafür ein hochwertigeres^^) und die einzigen kosten die ich hatte waren die glaub mal 6€ für die luftpostsendung nach china.
    ich bin im großen und ganzen zufrieden mit dem shop.

    es geht dort also auch anders

    mfg

    31/07/2012
    Antworten
  51. Fabian sagt:

    Ich habe ende 2011 das Flytouch 3 bestellt.
    Das Geld habe ich auch überwiesen und habe eine mail von efox-shop bekommen, das das Geld eingegangen ist. Ein paar Stunden später bekam ich eine Mail, in der stand, das ich das Geld überweisen soll.

    26/07/2012
    Antworten
  52. Mieczyslaw Michalik sagt:

    Hallo Leute!
    Vielen Dank für IHRE MUTIGE BOTSCHÄFTE . Ich wolte kaufen eine Händy von Efox-Shop in China (die nidrige Preiss war wie ein Magnet) , aber jetz ich bin tief überzeugt das ist lieber beßer ambißhen mehr bezalen und kriegen wirklich gute Qualitet Ware. Herzlich Dank . Ja, ja, die Chnisische KLUMPOT soll im China bleiben.
    Noch einmal vielen Dank für Ihre gute Rath
    mijan-obserwator aus Austria

    20/07/2012
    Antworten
  53. kapic sagt:

    Übrigens hatte vorher auch Handyuhr bestellt war auch kaputt
    Nach monatelange schreiben und Zusatzzahlung habe neue Handy bekommen aber auch kaputt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    17 EURO POST GÄBÜREN UND 40 EURO ZUSETZLICH FÜR NEUE HANDY DAS ICH NIE BEKOMMEN HABE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    KATASTROFE

    19/07/2012
    Antworten
  54. Seven sagt:

    deal-age.com

    ich glaub sind dieselben wie efox

    09/07/2012
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Keine Ahnung ob und/oder was deal-age.com mit efox zu tun hat.

      Auf jeden Fall handelt es sich um einen sogenannten China-shop ohne gültiges Impressum und Steuernummer mit seltsamen Rücknahmebedingungen im Reklamationsfall:

      „Sollte es Fehler wegen den Lichtern , der Auflösung des Computers usw. Führen, sind Bilder und Informationen nur zum Verweis.

      Täglich fürt Deal-age viele Packet0-Sendungen durch , es kann nämlich dazu kommen ,dass Teile von den Waren nicht im Lager vorhanden sind. Sollte das der fall sein, nehmen Sie bitte mit uns innerhalb 1-2 Arbeitstag(en) Kontakt auf. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Zusammenarbeit für den Ersatz oder die Rückerstattung….“

      Immerhin wird PayPal als Zahlungsmöglichkeit angeboten. Ich selbst würde dort nichts kaufen, falls jemand anderes sein Glück versuchen möchte, dann unbedingt per PayPal bezahlen, weil es dann die Möglichkeit der Rückerstattung gibt.

      09/07/2012
      Antworten
      • Seven sagt:

        habe heute ne mail bekommen von deal-age.com

        unterschrift

        Ihr Efox-Shop Team
        Adele

        10/07/2012
        Antworten
        • Jazzy sagt:

          da scheinen ja wohl nicht die hellsten zu arbeiten 😀

          08/10/2012
          Antworten
  55. JM sagt:

    Hallo,
    auch ich habe meine Erfahrung mit diesem Shop gemacht.
    Als er noch Best Tablet PC hieß, habe ich ein Handy dort bestellt. Ein Smartphone B63M. Nach 3 Monaten war das Teil defekt. Habe es dann zurück geschickt zur Reparatur.
    Jetzt bekomme ich die Info vom Zoll, das das Gerät nicht „Einfuhrtauglich“ sei, weil sämtliche Sicherheitszeichen ect. fehlen und die Akkus Explosionsgefährdet seien. Der Zoll hat das Gerät zurück an den Absender geschickt.
    Jetzt versuche ich mein Geld wieder zu bekommen. Habe schon mehrere Emails nach China geschickt, bekomme aber keine Antwort mehr.
    Mittlerweile heißt der Shop, nach vershciedenen anderen Namen, EFOX…..
    Kann nur jeden warnen, dort zu kaufen….Ärger ist vorprogrammiert.

    29/06/2012
    Antworten
  56. Ditler sagt:

    vorsicht bei diesem shop ,Ladegerät für Flytouch 3 bestellt und KFZ Halter , zeit 6 monate kein Ladegerät kein Halter,kein geld zurück ….

    08/05/2012
    Antworten
  57. Oezdenur sagt:

    Hallo,

    ich hatte auch eine negative Erfahrung mit efox-shop-com gemacht. Ich hatte 2 Uhren für meine Neffen bestellt. Nachdem nach einer Woche die Ware nicht einmal abgeschickt wurde, wollte ich mein Geld zurück. Sie sagten, dass es kein Problem wäre, und Sie mir mein Geld mit Paypal zurück schicken würden. Ich schrieb täglich eine eMail und fragte, warum das Geld noch nicht da ist. Sie vertrösten mich immer wieder. Nach 2 Wochen schaltete ich Paypal ein und auch da reagierten Sie nicht. Nach weiteren Wochen wurde zu meinem gunsten entschieden, und ich bekam von Paypal mein Geld zurück. Kauft bitte nichts mehr von denen. Vieles ist gefakt.

    04/05/2012
    Antworten
  58. Sabine sagt:

    Eine Frechheit ist sowas! Danke für die Warnung. Das zeigt wieder mal, dass man nicht naiv einfach bestellen und kritisch hinterfragen sollte

    24/04/2012
    Antworten
  59. Unbelehrbar sagt:

    Ich verstehe manche Menschen nicht, TROTZ ALL DIESER schlechten Kommentare/Bewertungen/Erfahrungsberichten die es unzählich im Internet und HIER (!) veröffentlicht sind, gibt es immer noch welche die trotzdem bei diesem mehr als dubiosem Shop einkaufen? Man könnte diesen Menschen guthalten dass sie diese Berichte eventuell nicht gelesen haben, aber selbst hier gibt es manche die darüber Bescheid wissen „…und trotzdem ihr Glück versuchen wollen“ (?!). Manchem Menschen ist wirklich nicht zu helfen. Ich bin gerade als Expat in China und ich kann garantieren dass man als Laowai IMMER abgezockt wird.

    09/04/2012
    Antworten
  60. Detlef sagt:

    Habe Ende Oktober bei efox ein Handy HD7 2,2 Dual bestellt, bezahlt und Anfang November 11 die Ware erhalten !
    Das Handy war defekt, nahm keine SIM-Karte an !
    Bis heute reklamiere ich ohne Erfolg ! Wirklich dumme Antworten und unmögliche
    Angebote erhalte ich von einer “ Claudia “ per Mail !
    Die größte Frechheit ist, dass man mir jetzt ein Ersatzhandy mit einem 10%tigen Nachlass angeboten hat, ich aber vorab bezahlen soll !
    Das defekte soll ich auf meine Kosten an eine Privatadresse in Hongkong zurück schicken, als Paket mit Nachweis ( DHL ) kostet das € 62,- ! Was da raus kommt kann man sich denken !
    Werde nächste Woche Anzeige wegen Betrug gegen efox machen, wird wahrscheinlich auch nichts bringen !
    Fazit ! Habe die ganze Aktion unter Schicksalsschlägen abgebucht, damit € 200,- in den Sand gesetzt !!!!!!
    Leute.., lasst die Finger von der Betrugsfirma efox, Ihr bekommt nie Recht, in China
    biegen die sich vor Lachen über die Blödheit und Gutgläubigkeit der Deutschen !

    niemehrfox,

    D.S. ( Wiesbaden )

    23/02/2012
    Antworten
    • Oezdenur sagt:

      Warum hast du nicht mit Paypal bezahlt? Sie kennen sicherlich den Laden und du hättest dein Geld zurück gekriegt.

      04/05/2012
      Antworten
  61. Myroslav sagt:

    Ich habe mir ein Handy bei Efox gekauft, Geld überwiesen,danach habe ich lange nichts von Efox gehört, auf meine Mails zu antoworte hielte sie es auch nicht für nötig. Komischerweise passierte die sofort nach der Überweisung, vorher wurde mir immer am gleichen Tag geantwortet. Als ich dann nach 5 Wochen das Handy bekam, war es nicht funktionsfähig, das Touchscreen reagierte kaum und die Kamera ging gar nicht. So habe ich den Artikel sofort am nächsten Tag zurückgesendet. Gemäß Fernabsatzvorschriften in Deutschland ist ein Widerruf möglich. Meine Wiederrufseklärung ist Efox auch fristgerecht zugegangen und Sie haben davon Kenntnis genommen. Somit alle Bedingungen an Rückabwicklung erfüllt. Auch gemäß den AGBs von Efox wäre eine Erstattung für mich möglich ( AGB Rückgaberecht Punkt 2 Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllt werden.). Daraufhin Efox wiederholte immer wider mich zu täuschen und mir irgendwelche Sachen bzw. Gutscheine anzudrehen, obwohl ich nur die Rückerstattung verlangte. Dann wurde mir geschrieben, dass man mir nicht den vollen Betrag zurückerstatten kann, ich erklärte mich damit dann auch einverstanden. Dann wurde mir dies auch verweigert
    Bis heute habe ich meine 149 Euro nicht zurückerhalten.
    Ich möchte alle nochmals ausdrücklich von diesem Unternehmen warnen, Efox kein Impressum, hält sich weder an dazu zuständigen Fernabsatzvorschriften in Deutschland und auch nicht an ihre eigene AGBs natürlich nicht, auf Mails wird natürlich auch sparsam geantwortet, zudem werden funktionsunfähige Waren geifert.
    Ich warne, warne und nochmals warne kauft dort nichts, stellt euch die Frage warum hat Efox kein Impresum, warum ist Efox nicht im Handelsregister nicht auffindbar.

    20/02/2012
    Antworten
  62. Manfred sagt:

    habe für meinen Enkel ein Spielzeug bestellt. eFox hat 4 Wochen gebraucht um den Geldeingang zu betätigen, das Spielzeug ist immer noch nicht da. 5. Woche.

    16/02/2012
    Antworten
  63. Thilo sagt:

    Hallo,
    ich habe ein ePad und ein iPhone Clone bei efoxshop.com bestellt, hat alles 100%ig geklappt, Lieferung, Zustand der Geräte war einwandfrei.

    14/02/2012
    Antworten
  64. sandy sagt:

    ich wollte mir ein kleid bestellen die wirklich sehr elegant aussieht doch nach ein paar Bewertungsseiten habe ich festgestellt das viele von der Seite enttäuscht sind..?
    wie kommt es dazu das dann keiner die seite sperrt?
    ich bitte um eine aufklärung, kann ich jetzt einen kleid bestellen oder besteht da auch eine große gefahr !? :/ vielen dank

    10/02/2012
    Antworten
    • Rika sagt:

      Hallo sandy,
      genau die selbe Frage hab ich auch! Ich möchte mir bei efox.com ein Kleid bestellen, nur bin ich mir unsicher,aufgrund der vielen negativen Bewertungen! Ich hab eigentlich gute Erfahrungen gemacht mit Kleiderbestellungen aus China, und wie ich das hier richtig verstehe, haben vorwiegend Kunden mit elektronischen Bestellungen wie Smartphones, Tablets,…usw. Probleme mit der Ware und der Geldüberweisung.
      Würde mich über eine Antwort freuen,
      LG

      18/02/2012
      Antworten
      • Niels sagt:

        Bitte bestellt dort nichts. Meine Frau hat sich ein Kleid bestellt, die Ware wurde auch innerhalb von 2 Wochen per DHL geliefert, allerdings war die Qualität erbärmlich, gepasst hat es auch nicht. Umtausch war nicht möglich und Geld retour gibt es auch nicht. Lediglich ein Gutschein über EUR 20,- bei der nächsten Bestellung (die es sicherlich NICHT geben wird) wurde angeboten. Mein Tip : Finger weg !!!

        16/03/2012
        Antworten
      • Viktoria sagt:

        hallo Rika und Sandy,
        ich habe ein hochzeitskleid bei efox bestellt,habe mit paypal bezahlt,in 2 wochen (heute) habe schon das kleid bekommen.nach einer woche bestellung habe sogar packetverfolgungsnummer und internetadresse bekommen,es war aber auf englisch. das kleid ist schön und preis leistungverhältniss ok,aber qualitativ ist nicht so gut.blümmen sind nicht so schön, wie auf fotos,kleber ist sichtbar,ist bisschen zu groß (maßgeschneidert). mir wurde von efox- mitarbeiter empfolhen,ohne unterrock bestellen,bin glücklich,das ich mitbestellt habe. ohne, schaut billig aus.
        bin froh,wenn es euch hilft.
        ps. immer länger bestellen min. 6cm.+ absatz von schuhe.
        MfG Viktoria

        31/08/2012
        Antworten
    • amygdaloid sagt:

      Hallo Sandy.

      Eine Freundin hat letztes Jahr ihr Brautkleid bei efox bestellt und war sehr zufrieden. Sie hatte überhaupt keine Probleme mit Qualität, Lieferzeit oder sonst irgendwas. Nun überlege ich mir auch dort mein Brautkleid zu bestellen, bin aber nach der ganzen Kritik etwas verunsichert

      04/05/2012
      Antworten
  65. Heinrich sagt:

    Besttabletpc.de sind Bxxxxxx!
    efox-shop.com sind bxxxxxx!
    toprc.de sind bxxxxxxx!

    Ich will warnen vor Bxxxxxxx-Shops, die Kunden über den Tisch ziehen.
    Warum gleich drei? Alle drei haben das gleichen Konto
    bei Commerzbank, Inhaber:CashRun Gmbh

    So wurde ich bxxxxxxx. Am 3.01.2012 habe ich ein
    Androidhandy beim Besttabletpc.de bestellt.
    Weiter die Original-Mails, wo nur personliche Daten
    entfernt wurden.

    1. Auftragsbestätigung BestTabletPc

    Heinrich D********,
    Vielen Dank für Ihren Einkauf!
    Im Nachfolgenden sehen Sie die Details Ihrer Bestellung.

    Bestellnummer: 1318

    Bestelldatum: Dienstag, 03. Januar 2012Artikel

    1 x HTNC Sensation Dual Sim (4.3 Zoll Android 2.2) Smartphone multi kapazitiver Touchscreen mit E-Kompass GPS (Wifi 3.2 Pixel Kamera Multi-Touchscreen) Handy (VDMHO622) €139.99
    ———
    Zwischensumme: €139.99
    Versandkostenfrei: €0.00
    Gesamtsumme: €139.99
    Adressinformation
    Lieferanschrift
    Heinrich D********
    Am *************
    3**** ******
    Germany
    Versandart
    Versandkostenfrei

    Rechnungsanschrift
    Heinrich D********
    Am *************
    3**** ******
    Germany
    Zahlungsart
    Vorkasse/Überweisung
    Inhaber:CashRun Gmbh

    BLZ:69240075
    Bank:Commerzbank Ag

    Konto nummer:447477104
    Bankverbindung für Kunden aus dem EU-Ausland:
    Inhaber:CashRun Gmbh
    Bank:Commerzbank Ag

    IBAN:DE03 6924 0075 0447 4771 04
    BIC:COBADEFF692

    Verwendungszweck: Name und Kundenummer
    Wir werden die Waren innerhalb von ca.2 Arbeitstagen nach dem Zahlungseingang ausliefern.
    Copyright (c) 2011 BestTabletPc. Powered by BestTabletPc
    Diese E-Mail Adresse wurde uns von Ihnen oder einem unserer Kunden mitgeteilt. Sollten Sie diese Nachricht versehentlich erhalten haben, wenden Sie sich bitte an service@besttabletpc

    Am 4.01.2012 Geld überwiesen

    2. 10.01.2012
    Guten tag,

    vielen Dank für Ihre e-mail.
    Sie haben bei uns eine Bestellung machen.
    Aber das Handy VDMHO622 ist nicht verfügbar.
    Sie können ander Handy wählen,dann werden wir Ihnen besser helfen.
    OK?
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Besttabletpc Team(Allen)

    geantwortet am 10.01.2012
    Guten Tag,
    ich wollte ein Android-Handy mit dem Versand
    aus Deutschland haben, um mir Ärger mit langer
    Wartezeit und Zollgebühren zu ersparen. Leider
    sind die anderen Modelle entweder nicht
    verfügbar oder zu teuer für mich. Deswegen will
    ich gern mein Geld zurückhaben.
    Mit freundlichen Grüßen
    H. D********

    3. 11.01.2012
    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre e-mail.
    Sie können das Handy ausprobieren…… wifi-p-104978
    Es ist auch gut.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Besttabletpc Team(Allen)

    geantwortet am 11.01.2012
    Guten Tag,
    ich bin bereit es ausprobieren, wenn das Handy
    aus Deutschland kurzfristig verschickt wird.
    Mit freundlichen Grüßen
    H. D********

    4. 12.01.2012
    Guten Tag,

    vielen dank für Ihre e-mail.
    Oder können Sie das Handy ausprobieren.
    Sie brauchen nur noch 50 EUR zu bezahlen, dann werden wir Ihnen das Handy abschicken.
    ……..
    OK?
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Besttabletpc Team(Allen)

    geantwortet am 12.01.2012, da habe ich schon Verdacht
    Jetzt aber schluß mit lustig. Ich habe Ihnen 139,99€ überwiesen
    für HTNC Sensation Dual Sim (4.3 Zoll Android 2.2). Zur Zietpunkt
    meines Kaufs war es als „vorrätig“ aufgeführt.
    Bis Montag, den 16.01.2012, haben Sie Zeit mein Geld
    zurück zuüberweisen, sonst erstatte ich Anzeige bei
    Polizei wegen Betrug.
    H. D********

    5. 13.01.2012
    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre e-mail.
    Wenn Sie die Ware wirklich brauchen, können wir die Bestellung stornieren und das Geld Ihnen erstatten.
    Ok?
    Können Sie uns Ihr Bankkoto zeigen, dann werden wir Ihnen das Geld am Konto überweisen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Besttabletpc Team(Allen)

    geantwortet am 13.01.2012
    Guten Tag,
    Kontoinhaber: Heinrich D********
    Kontonummer: *********
    Bankleitzahl: ********
    Volksbank *****************

    H. D********

    6. 16.01.2012
    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre e-mail.
    Wir werden Ihnen das Geld innerhalb 2-3 Tage erstatten.
    bitte 4-7 Tage warten, dann können Sie das Geld bekommen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Besttabletpc Team(Allen)

    (19.01.2012)
    Von Ihrem Service kann man wohl kaum
    begeistert sein, ich warte immer noch
    auf mein Geld.
    H. D********

    7. 19.01.2012

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider sind wir wärend des
    Jahreswechsels und der anstehenden Frühlingsfest vom 20.01 bis
    29.01.2011 nicht zu erreichen. Aufgrund dessen das unsere
    Verssandfirmen auchFrühlingsfest haben können wir aktuell keine
    Bestellungen versenden.

    Alle Anfragen werden so schnell wie möglich bearbeitet sobald die
    Feiertage vorrüber sind und wir die Bestellungen aufgeben können.

    Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und hoffen auf Ihr Verständnis.

    Das gesamten Besttabletpc Team wünscht Ihnen ein gesundes neues Jahr 2012!

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Besttabletpc Team

    Seitdem antworten die „freundlichen“ Shopmitarbeitern nicht mehr auf
    die (zahlreiche) Mails.
    Wenigstens kann ich potenzielle Opfer warnen!!!
    2.02.2012

    02/02/2012
    Antworten
    • Seven sagt:

      hallo
      mit gehts genauso mit Deal-age

      ist noch was gekommen?

      14/07/2012
      Antworten
  66. Erich sagt:

    Hallo zusammen
    Hatte ebenfalls mit diesem Online Geschäft Probleme möchte meine Erfahrung hier ins Netz stellen um die Miststände aufzuzeigen.Habe am 8 Dez 2011 Sachen um 280€ bestellt und natürlich per Pay Pal bezahlt ,Lieferzeit etwa 10-20 Tage ,da es sich um ein Weihnachtsgeschenk an mich selbst handelte ggg kontaktierte ich schon nach 7 Tagen wo mein Paket sei ?Am nächsten Morgen die Antwort von Beate die anscheinend nicht schlafen konnte da sie die @um 02 uhr früh schickte mit dem Vermerk Ware ist unterwegs.In der Zwischenzeit las ich die neg.Berichte dieses Online Geschäftes.Danach hab ich Trackingnummer angefordert wegen Nachvollziehbarkeit des Packetes ,bekam zwar eine Nummer die sich jedoch aus dem Geburtsdatum von Beate heraustellen könnte .Nach längerem hin und her und @Verkehr mit Beate, Dirk und auch Cherry und immer so um 2-3 Uhr Früh hab ich am 10.1.2012 den Käuferschutz aktiviert und am 11.1.2012 war das Geld zurück überwiesen.Passieren kann immer was aber was die Leute abziehn ist der reinste B….. an den Kunden .Also ich werde in Zukunft vorher über jede Firma Googeln ob etwas negatives im Netz steht ,das schützt zwar nicht vor dubiosen Firmen ab beruhigend im Vorfeld. lg

    01/02/2012
    Antworten
  67. Big Harry sagt:

    Ich habe bei diesem Shop elektronische Kleinteile für 48 Euro bestellt. Dafür habe ich 46 Euro Portokosten bezahlt. Nach vier Wochen bekam ich ein Schreiben einer Spedition (!). Ich sollte dort nochmals Transportkosten von etwa 25 Euro zahlen, weil die 46 Euro nicht ausreichen. Gegen weiteres Entgelt wäre man auch bereit, die Verzollung zu übernehmen, was nochmals Kosten verursachen würde. Dafür sollte ich Belege übersenden woraus hervorgeht, welche Gegenstände ich zu jeweils welchem Preis gekauft habe. Nachdem mir keine rechtsgültigen Belege vorlagen, habe ich bei efox eine Aufstellung der bestellten Waren mit den jeweiligen Preisen erbeten. Hierauf kam keine Antwort. Weil mir die Spedition angekündigt hatte, nach einer Woche ohne Antwort pro weiteren Tag Lagerkosten in Höhe von 7,50 € (!) zu verlangen, blieb mir nur noch eine kostengünstige Alternative: Zurück an Absender.
    Fazit: 94 Euro sind weg, weitere Kosten wollte ich nicht mehr übernehmen. Die Rücksendung erfolge vor vier Wochen, auf Anfragen wird nicht geantwortet. Nie wieder efox!
    Ich habe schon öfter Waren aus China bestellt, allerdings über eBay. Und hier gab es noch niemals irgendwelche Probleme!
    Nie wieder efox, immer wieder ebay!
    Gruß
    Harry

    31/01/2012
    Antworten
    • rexmundi sagt:

      Hallo Harry … hast du mit EMS bestellt und die die GDK den Brief geschrieben? Wenn ist die EMS/GDK daran schuld, leider lanfen die EMS Packet manchmal da und denn zieht die GDK so eine mieße Nummer ab.

      02/02/2012
      Antworten
      • I sagt:

        GDK gehörte verboten. Hat mir ach schon viel Ärger gemacht!
        MfG Andreas

        25/04/2012
        Antworten
  68. Juergen sagt:

    Ich habe Wochen lang warten müssen, das Handy entspricht nicht dem, was ich gekauft hatte, das Manual passt nicht zum Handy, das neue per Email erhaltenen Handy ist auch falsch. Ich brauche kein Handy wo alles Apps nur in chinesich sind. Zum Telefonieren kann man das Handy benutzen aber nur dazu. Nachdem ich mein Geld zurückhaben wollte, höre ich nichts mehr von Efox und mein Account wurde gelöscht damit ich keine Bewertung abgeben kann. Einem Freund ist es ebenfalls so ergangen.
    Schade um das Geld, hätte ich lieber ein paar Euro draufgelegt, dass hätte ich jetzt was Vernünftiges.

    26/01/2012
    Antworten
    • I sagt:

      Tja, hättest du das 20 fache bezahlt, hättest du ein Anständiges in Deutschland bekommen, dies ist eben nur etwas für Menschen die was von Technik verstehen. Nichts für…… na ja!

      25/04/2012
      Antworten
  69. Thomas sagt:

    Moinsen , ich hatte mir das Aoson M12 bestellt . Hatte zwar diverse Berichte gelesen aber habe es trotzdem versucht . Ergebnis war das ich nach ca anderthalb Wochen mein Tablet Pc Zuhause hatte . Es gab nur Anfangsprobleme mit der Software aber nach neu Installation läuft das Gerät und bin echt zufrieden …
    Bekommst für das Geld + Zoll Definitiv kein so gutes Gerät in Deutschland …
    Fazit : muß jeder selber Wissen ob er da bestellt , bei mir ging es gut aber ob ich da nochmal bestelle weiß ich auch nicht …

    25/01/2012
    Antworten
  70. bonzo sagt:

    finge weg von efox das sind bxxxxxxx
    ich habe nach 3 monate meine ware nicht erhalten
    käuferschutz läuft noch weil die nicht antworten
    habe auch anzeige erstattet
    kann nur jeden raten anzeige zu erstatten!!!!!

    21/01/2012
    Antworten
  71. aljoscha66 sagt:

    ich habe am 28.12.2011 bei efox in pc-tablett bestellt musste 3 wochen warten und zusätzlich noch mal versand und einfursteuern dazu bezahlen.gestern den 16.01.2012 habe ich dann endlich den pc bekommen. 2 mal angemacht etwas umgeschaut ausgemacht und wollte ihn später wieder anmachen und musste feststellen das das display flackert das gerät sich nicht mehr anschalten lässt bin etwas sauer sowas darf es ja nicht geben das das gerät nach 2 mal benutzen defekt ist und schon eine delle hatte, ich habe efox per efox angeschrieben aber noch keine antwort bekommen.

    17/01/2012
    Antworten
    • Hans-Peter sagt:

      Hoffentlich hast Du mit Pay-Pal gezahlt. Das ist die einzige Art wie Du diese xxxxxxxx zu einer Reaktion zwingen kannst!
      Also, bei Pay-Pal Käuferschutz wegen defekter Ware anmelden und zurücklehnen / abwarten.
      Viel Glück 😉

      23/01/2012
      Antworten
  72. Hans-Peter sagt:

    Auch ich habe einen Konflikt mit e-fox bei Pay Pal gemeldet. Darauf wurden die Herrschaften in China sehr schnell aktiv.
    So bekam ich folgendes zu lesen:

    Guten Tag,liebe/r Kunde
    weil es in der Weihnachtszeit ist, haben der Versandfirma viele Packet
    und upgraden die Tracking Information langsam.Sie koennen nach einige
    Zeit versuchen.
    Bitten um ihre Verstaendnis. Wir versprechen, Ihnen die Ware erhalten.
    Wir koennen 5 euro zu ihnen erstatten oder einen 10 euro Gutschein
    ihnen giben,wenn Sie diese Beschwerde schliessen.
    Wir bitten Sie diese Beschwerde sofort zu schliessen.
    Danke fuer ihre Helfe im voraus.
    Wenn Sie haben etwas unbefriedigend, kontaktieren Sie mit uns per email bitte.

    Mit Freudlich Gruessen
    Ihr Efox-Team
    (Cherry)

    Natürlich lasse ich mich nicht auf den Vorschlag ein, da ich danach keine Möglichkeit mehr habe diesen Konflikt erneut zu melden. Aber irgentwie scheint es diese Geschäftsleute doch zu zwicken wenn Pay Pal in das Spiel eingreift.
    Oder wie schätzt Ihr so ein „unmoralisches“ Angebot ein ?

    03/01/2012
    Antworten
    • Hans-Peter sagt:

      Nachtrag:

      Habe die Beschwerde natürlich aufrecht erhalten und bekam noch ein erwetertes Angebot:

      Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

      wir möchten uns vielmals bei Ihnen entschuldigen das Sie Ihre
      Bestellung bis jetzt noch nicht erhalten haben. Auf Nachfrage beim
      Postamt erhielten wir die Aussage das durch das Weihnachtsgeschäft
      viele Waren 5 bis 15 Tage Verspätung haben, siehe Anhang. Wir
      entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und möchten Ihnen 6
      Servieprogramme als Wiedergutmachung anbieten.

      1. Für nur 10€ Porto senden wir Ihnen die Ware erneut per DHL zu.
      2. Wir schenken Ihnen einen 10€ Einkaufsgutschein für unseren Webshop.
      3. Wir erstatten Ihnen 5€ zurück.
      4. Suchen Sie sich einen Artikel bis 10€ aus und erhalten Sie diesen
      kostenlos zu der Bestellung dazu.
      5. Wenn Sie noch einen Artikel bestellen möchten, können wir 5% Rabbat
      darauf geben.
      6. Werden Sie VIP Kunde bei uns und erhalten Sie jederzeit 5% Rabbat.

      Wenn Sie mit den oben genannten Service-Programm nicht zufrieden sind,
      senden Sie uns bitte eine eMail damit wir zusammen eine Lösung finden
      können.

      Mit Freundlich Grüßen
      Ihr Efox-Team
      (Cherry)

      Bin gespannt wann die mir ihre Firma überschreiben wollen. Natürlich muss ich dann vorher die Beschwerde löschen ;-))

      07/01/2012
      Antworten
  73. Josch sagt:

    Habe bei diesem Shop bestellt und nur positive Erfahrungen gemacht. Mehrwertsteuer beim Zoll zahlen ist normal, ist ja vom Gesetz so vorgeschrieben. Folgende Gegenstände habe ich bestellt und vollkommen in Ordnung geliefert bekommen:
    Smartphone
    MP3-Player
    Elektronische Zigaretten
    Bekleidung

    01/01/2012
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Es gehört zur Taktik von dubiosen shops, daß etwa 10% aller Bestellungen vollkommen korrekt abgewickelt werden. Leider landen 90 % wo anders – die Kommentare enttäuschter Kunden sprechen eine klare Sprache

      01/01/2012
      Antworten
      • Rexmundi sagt:

        Hallo Mathias … evtl. folgt bald der launch von „www.deallid.com“. Gleiche Firma

        11/01/2012
        Antworten
  74. saber sagt:

    Hallo!

    Ich möchte einige Angaben in meinem letzten Kommentar korrigieren.
    …..
    … Dieser hat veranlasst, dass die bestellten Geräre per DHL Express zu verschicken:-) Nur 2 Tagen hat es gedauert, bis die Ware angekommen ist. Trotzdem habe ich mich verweigert, sie anzunehmen. Sofort habe ich mit DHL Deutschland (Hotlein) telefoniert und gebeten, die Pakete bis zum 27.12.2011 zu bewahren. Betreiber der Homepage efox shop haben später veranlasst, die zwei Pakete an andere Empfänger in Wiesbaden zu versenden.
    Nur ein Paket ist beim ZOLL Leipzig geblieben und ich sollte bis 27.12. nachweisen, dass ich dafür gezahlt habe. Gestern sind die 2 Handys und das Tablet PC angekommen, aber wie? Ich kann nichts auf dem Display der Tablet PC sehen….Pech.

    Ich gebe euch ein Tipp. Ihr müsst den Fall rechtzeitig bei PAYPAL melden mit dem Grund z.B., dass ihr die Ware nicht erhalten habt. Nicht schlimm! Nach zwei Wochen ungefähr meldet das PAYBAL bei euch und informiert über den Antrag auf Käuferschutz zu stellen. Ihr müsst drauf beantragen und den Grund könnt ihr später beschreiben, wenn ihr euere Geräte noch nicht erhalten habt, mit dem Hinweis in dem Antrag, dass ihr den Grund in den nächsten Tagen darlegen werdet.

    Bei mir habe ich gerade in meine Mail gelesen, dass PAYBAL mir das Geld für ein Paket (also hier PC-Tablet) zurückerstatten wird. Ich hoffe, dass bei dem nächsten Paket auch Tablet Pc das gleiche.

    Mit PAYBAL habe ich telefoniert, es wurde bestätigt, dass Käuferschutz in Betracht kommt, nur wenn man das Gerät nicht empfängt oder wenn das Gerät defekt durch einen Spezialist nachgewiesen wird.

    Trotz Erhalts meines Gelds für die zwei Pakete werde ich nicht aufgeben. Jetzt scheint das 3. Tablet PC defekt zu sein… Ich werde weiter kämpfen.

    30/12/2011
    Antworten
  75. Fredy sagt:

    Habe mir bei E Fox ein Star A 2000 gekauft für 99 Euro plus 15 Euro Poto dann kam noch 47 Euro Zoll Mehrwertsteuer und Gdsk( Schnellkuriere) Drauf! Als ich dann nach mehr als drei Wochen endlich mein Weinachtsgeschenk für meine Frau in der Hand hielt war es auch noch defekf überhaubt kein Ton und man konnte den Anrufer zwar hören aber er mich nicht , die Verarbeitung dieses Gerätes ist auch Mist nach zwei Tagen löste sich das Dislay schon ab mein Fazit die 160 Euro hatte ich besser hier bei mir in den Papiercontäner geschmissen ! Hände weg von China Elektronik!

    PS: Diese Schrott Teile repariert hier in Deutschland keiner weil es hier keine Ersatzteile gibt!!!

    29/12/2011
    Antworten
  76. Alex sagt:

    Hallo zusammen.

    Ich habe am 10.11.11 auch bei ww.efox-shop.com das B63M Handy in Wert von 190€ bestellt. Zum Glück habe ich per paypal gezahlt. In einiger Tagen habe ich im Internet gefunden, dass dieser Shop ein xxxxxhop ist. Habe am 19.11.11 PayPal angerufen und eine Beschwerde als nicht erhaltene Ware angemeldet.

    In zwei Tage ist das Handy zum Zoll in Frankfurt am Main angekommen und ich habe einen Brief von GdSK (Kourier beim Zoll) bekommen. Sie haben mir vorgeschlagen entweder für ca 26€ alles für mich erledigen und an mich weiter senden oder kostenlos zurück schicken. Ich habe kostenlose Rücksendung beantragt und am 14. Dezember Rückzahlung von PayPal erhalten.

    Wie gesagt, FINGER WEG von diesem Shop !!!

    VORSICHT!!!

    VG / Alex

    19/12/2011
    Antworten
  77. Bennie sagt:

    Ich habe mir Anfang des Jahres ein Speicheroszilloskop bestellt und obwohl die Bedienungsanleitung fehlte eine gute Bewertung abgegeben. Darauf hin habe ich einen Gutscheincode von „Beate“ über 7 % für die nächste Bestellung erhalten.

    Weil Geiz geil ist, hatte ich gleich das „Tphone 4GS Kompass“ bestellt und auch geliefert bekommen. Die Bedienungsanleitung für einen MP3-Player hatte ich noch verschmerzt. Dass das Diplay regelmäßig durchdrehte und Telefonieren wegen unerträglichen Brummens unmöglich war hatte mich dazu veranlasst „Beate“ diese Probleme zu schildern. Keine Antwort. Auch mehrere Anfragen an den angeblichen Kundenservice blieben unbeantwortet.

    Verärgert habe ich in einer Bewertung meine Erfahrungen geschildert und trotzdem eine wohlwollende Bewertung abgegeben. Diese Bewertung war ein Fehler. Seitdem werden unter meinem Namen ständig wechselnde positive Bewertungen und Kaufempfehlungen veröffentlicht.

    Abmeldungen für den Newsletter bringen nichts. Ich kann mich nur dagegen wehren, dass ich die wechselnden Absenderadressen ständig in die Blacklist des Spamfilters aufnehme.

    Auch wenn mich die Chinesen dafür verklagen sollten, behaupte ich, dass der efox-shop ein KRIMINELLES UNTERNEHMEN ist.

    17/12/2011
    Antworten
    • Rexmundi sagt:

      Ich konnte den Newsletter ohne Problem abmelden. Oben in der mail ist ein Link andernfalls sollte das auch in „Mein Efox“ gehen sich abzumelden

      11/01/2012
      Antworten
  78. Halim sagt:

    Hallo
    Ich habe bei firma eurtabablet-pc ein handy bestellt. Ich habe Bescheid bekommen, die ware in Flughafen liegt. Ich wohne in Gelsenkirchen. Ich soll von Frankfurt abholen oder Zollanrtag stellen. Die ware ist zurückgegangen. An firma habe ich einigemal E mail geschickt. Sie sollen die ware entweder Zollamt Gelsenkirchen schicken oder mein Geld zurückerstatten. Bis jetzt habe ich keine Antwort bekommen. Vorsicht Bestellung von dieser Firma.

    14/12/2011
    Antworten
  79. Roger sagt:

    hallo
    habe auch ein solches problem mit dem besttabletpc.de/ shop
    am 30.11.2011 das hier bestellt
    2 x

    Hiphone 3.2 Zoll Billig China Handy Dual Sim Dual Standby TFT-LCD JAVA (VDMHI9)
    Speicherkarte Bitte wählen
    €70.28

    Zwischensumme:€70.28
    Versandkostenfrei:

    €0.00
    Gesamtsumme:
    €70.28

    für meine jungs zu weihnachten ,doch ein stück kam nur an!
    ich schicke nun täglich mails an- besttabletpc.de/ shop- doch keine antwort!,habe eine telefonnummer gefunden ,da wurde mir mitgeteilt das der mensch am anderen ende nichts mehr mit der firma zu tun hat ,ist schon sehr eigenartig,oder.hat jemand einen rat was ich tun kann wäre echt net wenn ihr mal etwas dazu schreiben könntet
    danke euch im voraus

    12/12/2011
    Antworten
  80. saber sagt:

    Hallo an alle!

    Ich bin ein Opfer des Betrugs von dieser Homepage efox shop com, wie manche.
    Nachdem ich lange im Net gesucht habe, habe ich entdeckt, dass diese Homepage extra Deutschland-Käufer eingerichtet wurde. Es gibt keine Firma heißt efox shop.
    Die Firma heißt: Aukey Industrial Co., Ltd

    Kontaktdaten:

    Aukey Industrial Company Limited
    707 Tower B Hunghom Commercial Centre,
    37 Ma Tau Wai Road
    Hung Hom, Kowloon
    Hong Kong

    Tel:+852 2333 9883
    Fax:+852 2333 8268

    So eine andere Sache: Der Zahlungsempfänger heißt Cash Run GmbH und hat eine Niederlassung in Bochum. Sollte jemd. keine Ware erhalten und den Kaufvertrag aus arglistischer Täuschung abgeschlossen, hat den Anspruch gegen den Zahlungsempfänger das Geld zurückzubekommen, wie ich weiß.
    Hier braucht man etwas und zwar, wenn wir alle als Streitgenossenschaften eine Strafanzeige gegen Firma Aukey Industrial Company Limited und Firma Cash Run erstatten, kann man dann vielleicht Erfolg bekommen.

    Schaut mal diesen neuen Presseartikel vom 06.12.2011: 1700% Umsatzt……..Bohhhhhh

    presseportal.de/pm/103602/2160475/efox-shop-gibt-die-jaehrliche-umsatzsteigerung-um-1700-bekannt/rss

    Also die Frage: Wer ist bereit, Strafanzeige gegen die oben erwähnten Firmen zu erstatten? Ich denke nicht, dass die Staatsanwaltschaften sich nicht bewegen, wenn sie sehen, dass genug Geld nach China wegen Betrug fließt.

    Anm. d. Red.: So oder so ähnlich läuft das bei allen dubiosen Chinashops.

    12/12/2011
    Antworten
    • Rexmundi sagt:

      Geh lieber nach Shenzhen in China „Pinghu, Longgang, South China City P09-102“. Ich glaube in HongKong wirst du niemand antreffen soweit ich weis sind die beiden Standort der Firma in Shenzhen

      11/01/2012
      Antworten
    • thilo sagt:

      ich bin dabei .. wo muss ich das zeug hinschicken ?oder reicht es, wenn ich anzeige bei unserer polizei erstatte?..hab am 13.11.2011 bestellt und bis heut nix bekommen −78,18 EUR

      Umsatzart:
      ONLINE-UEBERWEISUNG

      Name:
      HAO DING

      Kontonummer:
      681097601

      BLZ:
      50010060

      Verwendungszweck:
      49748

      HERO H8 HANDY WIFI TV MHH8
      ….echt seriös ,die firma ..nach etlichen mails mit „claudia“nun nix mehr

      06/02/2012
      Antworten
      • Rexmundi sagt:

        Das passt auf jedenfall:
        „Aukey E-Business GmbH/eFox Shop
        Pinghu Town, Longgang District, China South City, Gebäude P09- Nr.102
        Shenzhen City 518111
        China “

        Leider liest man aber oft das viele Kunden es dort vergeblich hinschicken, dh. Porto weg, Gerät weg und auch keine weiteren Antworten bekommen 🙁

        09/02/2012
        Antworten
  81. Georg B. sagt:

    Ich habe bei Efox 2011 einen iPhone 4 Blender gekauft. Hat 60 Euro gekostet und ich habe mit Kreditkarte bezahlt. Hat gut 3 Wochen gedauert und ich hatte Post vom Zoll. Oha, dachte ich, dass gibt Ärger aber weit gefehlt. Beim Zoll haben die das Ding ausgepackt und wollten die Rechnung (hatte ich ausgedruckt) sehen. Daraufhin Steuern bezahlt und eine Quittung bekommen. Fertig! Kein Ärger wegen Kopie oder sonst was. Das Gerät funktioniert bisher problemlos. Nur die Batterielaufzeit kann man vergessen. Es muss jede Nacht ans Ladegerät. Ansonsten kann man für den Preis nicht meckern. Ist eben eine Kopie, aber sie läuft!

    09/12/2011
    Antworten
    • saber sagt:

      siehe oben

      12/12/2011
      Antworten
  82. Michael Hoffmann sagt:

    hallo, ich kann nur dringend vor dem Laden warnen. Habe ein „IPhone5“ bestellt und ein gerät bekommen, bei dem eigentlich nichts funktiniert hat. Touch-Screen hat super schlecht reagiert (5-6 mal eintippen), MP3 und AVI Fils laufen nicht, Radio und TV geht nicht, Telefon ist super schlecht zu verstehen, WLAN sehe sehr umständlich. Also: Gerät zurück geschickt, Eingang bestätigt und später abgestritten das das Teil angekommen ist, efox weigert sich mir ein Ersatz zu senden bzw. den Kaufpreis zu erstatten.
    Kauft da nicht, Ihr werdet nur betrogen, die 100 € besser für ein gutes Essen ausgeben, da habt Ihr mehr von.

    02/12/2011
    Antworten
  83. edmund o. sagt:

    hallo,
    ich habe insgesamt 4 Stück i phones unterschiedlicher Qualität und Ausstattung gekauft.
    Vielleicht hatte ich Glück, jedenfalls habe ich mit der Abwicklung, noch mit der Lieferung und der Qualität der Produkte eine Problem.
    Ich habe jeweils per Paypal bezahlt. Bei zwei Geräten habe ich beim Zollamt Mwst
    bezahlen müssen, die anderen beiden sind problemlos von der Post direkt geliefert
    worden.
    Mein letzter Kauf , ein i Phone 4,3″ mit kapazitivem Touchscreen und Android 2,2 ist sehr gut verarbeitet und arbeitet einwandfrei, vergleichbar mit Samsung

    28/11/2011
    Antworten
  84. Ford sagt:

    Es sind schon einige Merkwürdigkeiten hier zu lesen.
    Wenn ich dort einkaufe muss ich mir schon über einige Sachen im klaren sein und kann mein Scheinwissen nicht dem Lieferanten anhängen.
    Bsp. Zoll beim Kauf bezahlt. ? ja sicher LOL
    Beim Import ist man für die Einfuhrgebühren verantwortlich.
    Richtige Rechnungen und Declarationen sind bei den Asiaten sehr selten.
    Wenn man die Werbetexte auf der Homepage auf die Goldwage legt hat man nix von/über Werbung gelernt … egal wo.
    Übrig bleibt ein onlineshop für günstige Produkte, Qualität fraglich, Abwicklung wahrscheinlich zäh und alles weit weg.
    Unter den Gesichtspunkten habe ich bestellt und über paypal bezahlt. Disput ist gestartet da keine Informationen über den Versand und die Bezahlung erfolgten.
    Das ist aber auch nix neues … verzögerter Versand … ich mache Druck … so what.
    Mal sehen was ankommt.
    Ford

    22/11/2011
    Antworten
  85. Berninger,Klaus sagt:

    Habe vor Jahren schon mal einen MP4 Player bestellt, das Teil kam damals aus
    Hamburg und funktioniert heute noch.Montag bestellt und bezahlt – Mittwoch war der Player da.

    Habe mir jetzt im August Ware bestellt und bezahlt, leider nicht über Paypal
    und bis Heute noch keine Ware erhalten, werde wohl das Geld unter
    Lehrgeld verbuchen müssen.
    Auf E-Mail Anfragen kamen dubiuose Antworten , letzte Info meine Ware sei
    am 08.10.2011 versendet worden, wer weiß wohin ?

    22/11/2011
    Antworten
  86. makus sagt:

    Vorsicht!!!!!!!!!!!!!!
    jetzt hat Efox-Shop.com ein anderes Shop erstellt:
    white-moment.de

    18/11/2011
    Antworten
    • Mathias sagt:

      Wir können bis jetzt keinen direkten Zusammenhang herstellen. – Außer: Chinashop.

      18/11/2011
      Antworten
  87. Bob sagt:

    Nur Ärger!!!
    Größte Deutsche-Abzocke!
    Din in zwischen über ein Jahr meinem Geld hinterher. Damals gab es nur ein Konto in Deutschland. bin davon ausgegangen, das die Firma auch in Deutschland sitzt.
    Geld zurück gibt es bei dem Laden grundsätzlich nicht!
    Alles was in diesem Jahr an mich geschickt wurde kommt einfach nicht durch deutsche Zoll. Die Emails werden immer ohne Ahnung beantwortet und immer mit anderem Namen unterschrieben.

    Ich kann wirklich viel darüber schreiben, aber es bringt auch nichts…

    Was macht die deutsche Krimi!? Sowas muss einfach gesperrt werden!!!

    16/11/2011
    Antworten
  88. Wolfgang F. sagt:

    Ich habe mir im September 2011 bei efox ein Tab-PC 7Zoll mit einer Tastatur bei efox bestellt.Die Ware kam statt 5Tage erst nach 4Wochen.Die gelieferte Tastatur war für ein 10Zoll tab, die vom usb anschluß nicht paßte. Der AKKU ist nach 1Stunde immerwieder leer.Das Gerät ist unbrauchbar.Ich habe für 300,-Euro einen Haufen Schrott geliefert bekommen.Ca. 10email wurden ebenfalls nicht beantwortet.Bin am überlegen Strafanzeige zu erstatten.Sollte es noch weitere betrogene melden, kann man vielleicht eine gemeinsame Anzeige erstatten.Bitte melden unter: tortechnik-fischer at gmx.de

    15/11/2011
    Antworten
  89. Rexmundi sagt:

    Hallo Matthias,

    das naechste mal bitte richtig Recherchieren. Auf der Website wird nirgends erwaehnt das sie in dem Hochhaus ihren Sitz haben. Es geht um das Gewerbegebiet (dahinter) und den Bilder aus den Bueros darfst du glaube schenken. Es ist nicht alles schlecht was aus China kommt.
    Weiterhin ist berlinberry.de nur ein weiter Shop und kein Nachfolger. Die angesprochenen Vertrauens-Siegel kann ich leider gar nicht finde. Das SSL Symbol kann jeder bei der VeriSignGroup beantragen und dient nur dazu eine sicher Punkt-zu-Punkt Verbindung aufzubauen, also keine Ahnung was das mit unsicherungen Sigeln zu tun haben soll.

    Ansonsten sage ich einfach mal: Du bekommst was du bezahlst. Es hat noch niemand eine Nagelneuen Ferrari beim Haendler fuer 50Euro bekommen.

    09/11/2011
    Antworten
    • Jürgen sagt:

      Hallo an alle…
      ich möchte dazu mal sagen, das ich seit Jahren schon meine Dual Sim Handys in China bestelle. Ich habe damit noch nie schlechte Erfahrung gemacht. Das einzige wahr, das die Lieferung mal etwas länger gedauert hat. Aber ich denke das liegt nicht an den Lieferante, sonder eher an der China Post………
      Jetzt habe ich mir auch bei Besttabletde das erste mal etwas bestellt, da ich nicht wußte das die die gleich Firma wie efox sind. Habe allerdings per Paypal bezahlt, was ich auch jeden raten möchte. Sollte da was schiefgehen mit der Lieferung, bekommt man wenigstens sein Geld wieder….

      28/12/2011
      Antworten
  90. Harald sagt:

    Die Kontaktpersonen von e-fox und berlinberry stehen beim Landgericht Hamburg mittlerweile in der Hauptverhandlung. Beide hatten mittlerweile eine 6monatige Untersuchungshaft hinter sich und eine 4 – 6 jährige Haftstrafe unter anderem wegen Markenfälschung, Steuerhinterziehung und illegaler Beschäftigung sowie sozialmißbrauch in Aussicht. Nun kann man sich überlegen ob man da noch sein Geld investieren möchte. Diese Angaben sind aus sicherer Quelle.

    18/10/2011
    Antworten
  91. sven sagt:

    Ich habe ebenfalls negative Erfahrungen machen müssen. Die Ware wurde zum Glück per PayPal bezahlt. PayPal hat sich nun bereit erklärt, das Geld zurückzuerstatten.

    Hintergrund: Am 02.08. habe ich eine noname-Variante des iPhones bestellt. Dieses auch gleich per PayPal bezahlt. Bei der Lieferung habe ich mich für DHL entschieden, da man ja eine Trackingnummer erhält und die Lieferung nur sieben Werktage dauern soll. Fast 16 Euro Portoaufschlag dafür. Laut E-Mail-Bestätigung wird die Ware dann in zwei Werktagen auf die Reise geschickt. Nichts da! Nach knapp zwei Wochen hatte ich Kontakt mit eFox per E-Mail aufgenommen und erfahren, dass die Ware bereits per Hong Kong Mail (HKM? Ich dachte DHL?!) auf dem Weg sei. Anschließend gab man mir eine Trackingnr. Diese sagte jedoch nur aus, dass die Ware am 07.08. nach Deutschland unterwegs sei (Rechnen: 02.08. bezahlt, am 07.08. auf die Reise gegangen – so viel zum Thema innerhalb von zwei Tagen!). Keine Infos von woher diese kommt und wohin sie gehen soll. Wochen später immer noch keine Ware und keine Nachricht von HKM oder eFox. Also wieder angeschrieben. Es hieß plötzlich, dass die Ware in Deutschland sei. Aber man wisse nicht wo und ich sollte noch Geduld haben. Laut Trackingnummer von HKM wurde die Ware nun auf einmal am 11.08. versendet. Erklärung? Keine erhalten auf Nachfrage. Da hatten wir schon Ende August. (Zur Erinnerung, die Ware sollte mittels DHL in sieben Werktagen beim Zoll in Deutschland sein!). Mitte September habe ich weder auf Anfrage eine Aussage von eFox bekommen noch lag irgendeine Sendung beim Zoll mit der „angeblichen“ Trackingnummer bzw. meiner Zieladresse bei der Post oder beim Zoll vor. Danach habe ich PayPal wegen Betrugsverdacht eingeschaltet. Diese bearbeiten den Fall und haben mir mitgeteilt, dass in den nächsten Tagen die volle Summe inkl. Porto zurückerstattet wird.

    Weder die Webseiten sind seriös noch die Kommunikation. Es kann nicht sein, dass man für eine Dienstleistung bezahlt, die man nicht erhält (HKM gegenüber DHL). Der Kontakt ist nur mies und es wird nicht auf Fragen eingegangen. Die Kunden werden hingehalten. Die Trackingnummer von HKM ist für die Tonne, da sich das Datum bis heute mit der Zeit immer weiter nach hinten verschiebt, was den Versand betrifft. Irgendwas stimmt da überhaupt nicht. Wie auch immer, ich kann jedem nur empfehlen entweder gleich die Finger von diesem unseriösen Verein zu lassen oder halt alles per PayPal zu bezahlen, damit wenigstens noch ein Minumum an Sicherheit besteht.

    eFox nie wieder!!!

    30/09/2011
    Antworten
  92. hschmidt sagt:

    Ehrlich, wer bei solchen AGB (es heißt NICHT AGBs!) sein Geld nach China schickt, hat selbst Schuld. Zu verbuchen unter „Lehrgeld“.

    25/09/2011
    Antworten
  93. hamburger uwe sagt:

    auch ich habe ein i pad zu weihnachten gekauft, noch am 24.12.010 war es defekt. nach langem suchen konnte ich dieses zurücksenden auf eigene kosten, aber der umtausch ist nie erfolgt. heute 10 monate später warte ich immer noch auf geld oder sendung. es sind reine bexxxxxx.

    25/09/2011
    Antworten
  94. Anonymous sagt:

    […] […]

    24/09/2011
    Antworten
  95. Sandro sagt:

    Ich habe auch schlechte Erfahrungen mit efox gemacht. Ich habe mir 2009 ein Handy zu meinem Geburtstag gewünscht. Konnte mir auch eins bestellen im Internet. Für mich sah die Website ziemlich professionell aus und mir wurde auch nicht klar, dass das Zeug Chinaware ist. Hab mich nur über den „geringen“ Preis von 120 Euro gefreut, da ich mir ein N97 bestellt habe, was zu diesem Zeitpunkt in Deutschland rund 600 gekostet hat. Außerdem war ich erst 16 Jahre alt – und so bin ich schön in das billige Nachmacherteil getappt. Sehr schade. Mittlerweile funktioniert das Handy GAR NICHT mehr (man konnte sowieso kaum damit telefonieren, weil der Empfang ständig weg war, die Kamera war mehr als schlecht – das einzige, was funktionierte, war SMS schreiben).

    Schade. Aber ich habe daraus gelernt.

    20/09/2011
    Antworten
  96. arno sagt:

    alls ok grn wieder

    17/09/2011
    Antworten
  97. arno sagt:

    i mir war alles in ordnung!!!!

    gern wider

    17/09/2011
    Antworten
  98. Rolf sagt:

    Ich hatte Mitte August einen Tablet-PC bei besttabletpc bestellt und sofort per Paypal bezahlt, ist wohl auch nur ein anderer Name für efox, was ich leider zu spät bemerkt habe. Lieferung, so wurde das Gerät beworben, sollte eigentlich aus Deutschland erfolgen, wurde durch den Shop dann allerdings eigenmächtig, gegen meinen erklärten Willen, auf Lieferung aus China geändert. Nachdem ich nach fünf Wochen noch keine Lieferung erhalten hatte, habe ich bei PayPal einen Konflikt gemeldet! Innerlich hatte ich das Geld schon als Lehrgeld abgehakt. Aber große Überraschung: Keine 24 Stunden war das Geld wieder auf meinem PayPal-Konto.

    16/09/2011
    Antworten
  99. Ghostwriter sagt:

    Habe auch schlechte Erfahrungen mit berlinberry.de gemacht und leider Geld in den Sand gesetzt.
    Ich würde niemanden empfehlen dort, oder bei efox-shop(dot)com zu bestellen.

    Neuerdings haben sie einen weiteren Shop ins Leben gerufen: android1618(dot)com.
    Negative Berwertungen werden nicht angezeigt, sondern gelöscht !

    Also, nie wieder !!

    15/09/2011
    Antworten
  100. Tomy sagt:

    Ich kann nur jedem raten nur über Paypal zu bezahlen und solte efox nicht rechtzeitig liefern dann das packet nicht annehmen,- über paypal eine rückerstattung (käuferschutz) beantragen und auch nur über paypal kommunizieren

    hatte auch ein problem mit dem shop gehabt
    habe eine packet mit dhl express bestellt und es wurde mit ems losgeschickt nach viel stressigen mails und einem monat später war mein päckchen in frankfuhrt und 2 wochen später gabs ein brief von der gdsk die versucht haben mir lagergebühren (7,50 eur. pro Tag) für eine woche zu berechnen daher packet kostenlos zurück zum absender nach 1 woche bekamm ich mein geld wieder

    kann nur jedem raten alle mails (bestell, zahl, -bestätigung) aufzubewahren und wenn es probleme gibt auf euer recht bestehen und direckt über paypal klären nicht erst mit dem shop streiten das brigt es nicht einfach über Paypal eine rückerstatung beantragen
    ps: nicht aufgeben und hartnäckig bleiben
    (bei mir hats geklappt)

    12/09/2011
    Antworten
  101. Max sagt:

    Da lese ich nur schlechtes und habe mich damit abgefunden rund 120teuro in den sand gesetzt zu haben!!!
    ich werde seit wochen damit vertröstet,das es eine Universiade in ShenZhen in gibt
    und man nicht liefern kann.
    so ein blödsinn, das ist mir klar, nachdem was ich hier gelesen habe, verstehe ich aber alles.
    nie wieder efox oder überhaupt chinaware,.
    nette grüße
    neutraler

    02/09/2011
    Antworten
  102. Rene sagt:

    Ich habe genau das gleiche handy bestellt und hatte es am 6.62011 vom zoll abholen dürfen obwohl ich bei meiner bestellung die zollgebühren schon mit bezahlt hatte da es einen extra hacken dafür gab

    im guten hin und her das ding ist der letzte scheiß der händler versucht dazu noch alles gut zu schreiben aber erst nachdem ich dem händler angedrioht habe damit an die öffentlich keit zu gehen kam eine nachricht die mich umstimmen sollte glaube ich : bitte unser produkt ist doch nicht so schlecht wir bieten ihnen 5€ gutschein an xD

    daraufhin habe ich dem händler erstmal 10 punkte gelistet die ihm schwer zu schaffen haben werden denn steht nicht zu seinen fehlern ist nicht in der lage seinen fehler auszugleichen

    also es sollte echt jeder die finger von lassen ich war nur froh das ich am gleichen tag das ganze für 45€ wieder verkauft bekommen habe …

    die bedienung ist schlimmer als nen nokia 5110 daraufhin habe ich um hilfe nachgefragt daraufhin kam die antwort das man das handy nach 1x benutzen nicht gleich verstehen kann erst bei mehrmaligen nutzen ich muss ehrlich sagen ich war nach 1 stunde schon drauf und dran das ganze an die wand zu drücken ..

    ALSO BLOS FINGER WEG !!!!

    aber was mich am meisten wurmt ist das jede bewertung die ich zu dem produkt abgegeben habe auf der HP wurde innerhalb von sekunden direkt gelöscht egal was ich geschrieben habe und das kann nicht sein sowas nennt man in deutschland auch täuschung

    also finger weg !!!!!

    17/06/2011
    Antworten
    • Tina sagt:

      Ich hab das Handy erst gar nicht bekommen und jeder negative Kommentar wurde auch sofort von der Webseite gelöscht. Das Geld rücken die nicht wieder raus und den Käuferschutz bei Paypal kann man auch knicken !
      NIE wieder efox !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      08/08/2011
      Antworten
      • Hafensaenger sagt:

        Nein, Tina, das sehe ich anders. Der Käuferschutz von PayPal funktioniert bei mir bisher tadellos. Und es sieht so aus, als würde ich über PayPal auch den kompletten Kaufpreis zurückbekommen, der dank Käuferschutz zunächst eingefroren war.

        18/08/2011
        Antworten
        • Martin sagt:

          Paypal wollte dass ich eine Anzeige bei der Polizei in Deutschland stelle, ansonsten würden sie den Konflikt abbrechen. Als ich anstatt einem Kopfhörer(für 130Euro) nur 2 Iphonhüllen (vllt. im Wert von 10Euro) erhalten habe.

          08/12/2011
          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.