Jetzt auch forum.boocompany.com unter DDoS-Attacke

Nachdem bis vor kurzem facto24, konsumer-info sowie autosec4u mittels DDos-Attacken angegriffen und aus dem Internet gedrängt wurden, hat es diesmal forum.boocompany.com erwischt.

Eine zwar durchaus ärgerliche, doch für Anti-Abzocker als Kompliment zu verstehende DDoS-Attacke (kommen meistens dann, wenn man wieder einmal genau den Richtigen auf die Füße getreten ist) läuft jetzt schon seit Freitag, den 04.06.2010 auf das Verbraucherschutzforum von BooCompany.com

Auch wenn das Forum unter forum.boocompany.com derzeit nicht erreichbar ist, so findet der interessierte Leser die Inhalte nun eben unter forum2.boocompany.com

Beeindrucken lässt man sich von den Initiatoren technischer  Sabotage also nicht und hat schnell geschaltet.

Facto24 wünscht Alles Gute und drückt die Daumen, daß bald wieder Normalität einkehrt.

Über Mathias

Detektiv spezialisiert auf Recherchen im Internet zu Betrug mit Webshops, Nigeriaconnection sowie Rufschädigung und Mobbing. Mitarbeit und zu sehen bei TV-Reports u.a. für Galileo, Spiegel TV, Vox und MdR (Escher)
Dieser Beitrag wurde unter datenschutz abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Jetzt auch forum.boocompany.com unter DDoS-Attacke

  1. off. sagt:

    Immer diese scheiss DDOS Attacken ! Gibt es denn kein probates Mittel dagegen?

  2. autosec4u sagt:

    Auch wir von autosec4u drücken boocompany.com die Daumen das die Attacken bald vorrüber sind!! Wenn man soviel “Aufmerksamkeit” von der Cyberterroristen bekommt heisst das man auf dem richtigen Weg ;) Also durchhalten Jungs, super Arbeit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 8 = 14

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>