Deine Meinung

  1. Detlef sagt:

    Irgendwann ist jeder drann. .Bin Anfang des Jahres in die Abofalle getappt. Am 04.05.12 kam „die letzte Mahnung“. Die ganze Sache ist schlau eingefädelt. Von Geld wird erst mal nicht geredet.Ich hoffe es gibt noch eine mutige Justits um diesen Machenschaften mit aller Härte entgegen zu treten

    08/05/2012
    Antworten
  2. Bloodster sagt:

    Tja, erstemal nen Schreiben bekommen als Webmaster. Coole Sache, vorallem ich kenn die Seite nicht mal, geschweige habe sie nur mal so beim Surfen gesehen. Registrierung niemals, da ich derartige Machenschaften ja gut kenne. Interessant ist, das weder Email, noch vorab irgendwas an Rechnungen gesendet werden, sondern direkt Letzte Mahnung + 5 Euro Mahngebühren. Auch wenn es nur der Service ist der bezahlt werden soll, die Inhalte alleine sind schon, nach kurzer Inaugenscheinnahme widrig. Open Source über Content anzubieten schliesst die Bestimmung aus:

    Zitat Wiki: Freie Weitergabe − Die Lizenz darf niemanden darin hindern, die Software zu verkaufen oder sie mit anderer Software zusammen in einer Software-Distribution weiterzugeben. Die Lizenz darf keine Lizenzgebühr verlangen.

    Somit allein ist schon mal das Angebot hinfällig.

    Oder sehe ich das Falsch?

    Lg Bloodster

    09/12/2011
    Antworten
  3. Elke sagt:

    Ich habe heute den 18.10.2011 auch einen Brief bekommen und bin aufgefordert worden mit 157,56,-€ zu Zahlen,ohne das ich vorher ein angeschreiben bekommen habe,nein gleich wurde mir gedrot mit Inkasso.
    diese blöden schweine die versuchen es auch immer wider.
    Schöne grüße

    18/10/2011
    Antworten
  4. Coco sagt:

    Guten Abend, kann man mit euch den Kontakt per Mail bekommen? Ich hätte da Fragen zu den Abofallen.

    09/09/2011
    Antworten
  5. Weber sagt:

    Mist ! Hätte ich das nur vorher gewusst. Hinterher ist man leider zu spät schlau geworden…

    03/10/2010
    Antworten
  6. Fuchs sagt:

    Betrifft:CONTENT4U Abofalle!

    Sind auch darauf reingefallen. Keine Angaben über 24 Mon Laufzeit und Bezahlung von 8,00€ / Mon gelesen…ABZOCKE…
    Danke für die tollen Infos dagegen anzugehen.

    Gruß A. Fuchs

    23/06/2010
    Antworten
  7. Peter Obermann sagt:

    Betrifft:CONTENT4U Abofalle!
    Hier gibt es nur eines,
    Anzeige einer Straftat an die Staatsanwaltschaft Leipzig
    25699 Leipzig wegen gewerbsmäßigen Betruges(§263
    Abs.3Nr.1 StGB)durch Vortäuschung einer kostenloser CONTENT
    U4 Download Service,ferner habe ich die Stadtsparkasse
    Freudenberg Konto Nr. 70013941 der Firma ContentU4 dass über
    Ihre Bank illegale Beträge durch Abofallen fließen.Ich habe
    Sie gebeten dieses Konto zu kündigen.
    Ich meinerseits versuche alles diese Abzocker aus dem Internet zu vertreiben.Viele Grüße Peter Obermann

    21/05/2010
    Antworten
  8. Günnur Yazar sagt:

    es wird mit kostenlosen downloads gelockt. man muss auch keine bankverbindung angeben, aber in den AGB´s kann man nach der Registrierung in der anmelde-e-mail lesen, dass man einen Vertag über 24 Monate mit einem Betrag von monatlich 8 Euro abgeschlossen hat.

    23/03/2010
    Antworten
  9. Kalkan sagt:

    Danke für die Hinweise.
    MfG
    Kalkan

    15/02/2010
    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.